Process Mining
2021.10
False
2021.10 – eigenständige Version 2021.10
Logo
Process Mining
Letzte Aktualisierung 21. Sep. 2023

2021.10

Release-Datum: 26. Oktober 2021

Diese Seite enthält weitere Informationen über die neu veröffentlichten Funktionen, Verbesserungen und Fehlerbehebungen in UiPath Process Mining 2021.10.

Neue Funktionen

Senden von Automatisierungsideen zum UiPath Automation Hub

Beim Einrichten der Integration mit UiPath Automation Hubwird standardmäßig eine Verbindung zum Automation Hub in der UiPath Automation Cloud eingerichtet. Es ist jetzt möglich, eine Verbindung mit einer lokalen Version von Automation Hub herzustellen, indem Sie die URL zur gewünschten Automation Hub-Instanz in der AutomationHubUrl -Servereinstellung angeben. Siehe [Integration mit UiPath Automation Hub einrichten (doc:set-up-integration-with-uipath-automation-hub).

Einstellen der Spaltenbreite

Bei Tabellenelementen mit breiten Werten kann der in Diagrammen angezeigte Text (teilweise) unsichtbar werden, wenn die Spalte

ist zu klein, um den vollständigen Text anzuzeigen. Es ist nun möglich, eine Spaltenbreite für ein Tabellenelement anzugeben. Wenn das Tabellenelement als Textspalte in einem Diagramm verwendet wird, wird die Spaltenbreite als Mindestbreite für die Spalte verwendet. Siehe Einführung zu Tabellenelementen.

Auswählbare Sprachen

Zusätzlich zu Englisch (en) und Japanisch (ja) ist Process Mining jetzt in mehreren anderen Gebietsschemas verfügbar. Nachfolgend finden Sie eine Übersicht über alle unterstützten Gebietsschemas für Process Mining.

AppOne ist jetzt auch in diesen Sprachen verfügbar.

Gebietsschema

Einstellung (ApplicationSettings.json)

Deutsch

DE

Englisch

en

Spanisch

ES

Spanisch (Mexiko)

es-MX

Französisch

FR

Japanisch

JA

Koreanisch

KO

Portugiesisch

pt

Portugiesisch (Brasilien)

pt-BR

Russisch

RU

Türkisch

TR

Vereinfachtes Chinesisch (China)

zh-CN

Hinweis: Wenn Sie eine dieser Sprachen manuell in einer früheren Version von Process Mininghinzugefügt haben, erhalten Sie nach der Aktualisierung auf Process Mining 2021.10eine Scan-Warnung. In diesem Fall wird empfohlen, die vorhandene Übersetzungsdatei aus Ihrem Arbeitsbereich zu löschen.

Verbesserungen

Anonymisierung

Für die Datenanonymisierung verwenden die Hashing-Optionen jetzt Methoden, die den NIST-Richtlinien entsprechen.

Verbesserte Sortierung in Superadmin

Auf der Superadmin- Seite werden Repositorys und Umgebungen jetzt auch in alphabetischer Reihenfolge sortiert, was die Konsistenz mit anderen Teilen der Superadmin- Seite erhöht.

„Jetzt“ wird beim Neuladen von Daten immer aktualisiert

Der Wert von Now wird jetzt immer aktualisiert, wenn die Daten neu geladen werden.

Standardtabellenbereich

Beim Erstellen einer neuen Verbindungszeichenfolgentabelle ist der Tabellenbereich jetzt standardmäßig auf Server festgelegt.

Sonstige

Einrichten von praktisch umsetzbaren Erkenntnissen

Beim Einrichten von umsetzbaren Erkenntnissenmüssen Sie jetzt die UiPath Orchestrator App ID und das App-Geheimnisangeben, die beim Definieren einer externen Anwendung für den Orchestrator-API-Zugriff generiert werden.

Siehe Einrichten von praktisch umsetzbaren Erkenntnissen.

Aktivitäten- und Edges-Schieberegler

In Process Mining 2021.4, Der Detailschieberegler wurde im Prozessdiagramm eingeführt. Es ist jetzt möglich, den Schieberegler Detail durch separate Schieberegler für Aktivitäten und Kanten zu ersetzen, indem Sie die UseEdgeActivitySliders Servereinstellung angeben.

Logo
Hilfe erhalten
Logo
RPA lernen – Automatisierungskurse
Logo
UiPath Community-Forum
UiPath Logo weiß
Vertrauen und Sicherheit
© 2005-2023 UiPath. All rights reserved.