Abonnieren

UiPath Orchestrator

Die UiPath-Orchestrator-Anleitung

Standardrollen

Auf dieser Seite werden die Berechtigungen angezeigt, die für jede Standardrolle im Orchestrator enthalten sind.

You can view and edit the permissions for each role from the Roles page by clicking the More Actions icon on the right end of a row.
Wenn eine Rolle nicht bearbeitet werden kann, haben Sie die Möglichkeit, sie stattdessen zu duplizieren und als neue Rolle anzupassen (nicht verfügbar für gemischte Rollen).

Rolle „Administrator“


Eine Rolle, die über alle Berechtigungen auf Mandanten- und Ordnerebene verfügt.

📘

Hinweis:

Das ist eine gemischte Rolle und beinhaltet sowohl Mandanten- als auch Ordnerberechtigungen.
Bei gemischten Rollen werden für einen globalen Vorgang nur die Mandantenberechtigungen des Benutzers berücksichtigt; für einen ordnerspezifischen Vorgang werden Ordnerberechtigungen zugunsten jeglichen vorhandenen Mandantenberechtigungen angewendet, wenn eine benutzerdefinierte Rolle definiert ist.

Umfasst die folgenden Berechtigungen, die nicht geändert werden können.

Mandantberechtigungen

649

Ordnerberechtigungen

658

 

Roboterrolle


Alle Berechtigungen, die für die Ausführung von Prozessen in klassischen Ordnern erforderlich sind.

📘

Hinweis:

Das ist eine gemischte Rolle und beinhaltet sowohl Mandanten- als auch Ordnerberechtigungen.
Bei gemischten Rollen werden für einen globalen Vorgang nur die Mandantenberechtigungen des Benutzers berücksichtigt; für einen ordnerspezifischen Vorgang werden Ordnerberechtigungen zugunsten jeglichen vorhandenen Mandantenberechtigungen angewendet, wenn eine benutzerdefinierte Rolle definiert ist.

Standardmäßig hat die Rolle die folgenden Berechtigungen, die aber bearbeitet werden können.

Mandantberechtigungen

647

Ordnerberechtigungen

645

 

Personal Workspace Administrator role


Das ist eine Ordnerrolle und beinhaltet standardmäßig die folgenden Berechtigungen, die nicht bearbeitet werden können.

647

 

Standardmäßige Rollen für moderne Ordner


Die folgenden Rollen sind mit den Berechtigungen für die Mandantenebene oder die Ordnerebene vorkonfiguriert, die für die Arbeit in modernen Ordnern erforderlich sind.
Diese Rollen können nicht geändert werden, sie können jedoch bei Bedarf dupliziert und als neue Rolle angepasst werden.

Nachfolgend sehen Sie die Berechtigungen, die für jede Standardrolle erteilt werden.

Orchestrator-Administrator

Das Äquivalent der Rolle Administrator, mit Berechtigungen auf Mandantenebene. Zuweisen auf Mandantenebene zu denjenigen Benutzern, denen die Verwaltung aller Mandantenentitäten übertragen wurde, sofern vorhanden.
Dies ist eine Mandantenrolle und umfasst standardmäßig die folgenden Berechtigungen, die nicht bearbeitet werden können.

650

 

Allow to be Folder Administrator

Eine Rolle mit den minimalen Berechtigungen auf Mandantenebene, die zum Verwalten eigener Ordner und Unterordner erforderlich sind.
Accounts that have the Allow to be Folder Administrator tenant role should also have the Folder Administrator folder role assigned to them at the folder level.

Dies ist eine Mandantenrolle und umfasst standardmäßig die folgenden Berechtigungen, die nicht bearbeitet werden können.

650

 

Folder Administrator

Ein Benutzer mit den Mindest-Berechtigungen auf Ordnerebene, die zum Verwalten eigener Ordner und Unterordner erforderlich sind.
Accounts that have the Folder Administrator folder role should also have the Allow to be Folder Administrator tenant role assigned to them at the tenant level.

Dies ist eine Ordnerrolle und umfasst standardmäßig die folgenden Berechtigungen, die nicht bearbeitet werden können.

649

 

Allow to be Automation User

Eine Rolle mit den minimalen Berechtigungen auf Mandantenebene, die zum Ausführen von Prozessen erforderlich sind.
Accounts that have the Allow to be Automation User tenant role should also have the Automation User folder role assigned to them at the folder level.

Dies ist eine Mandantenrolle und umfasst standardmäßig die folgenden Berechtigungen, die nicht bearbeitet werden können.

655

 

Automation User

Ein Benutzer mit den Mindest-Berechtigungen auf Ordnerebene, die zum Ausführen von Prozessen erforderlich sind.
Accounts that have the Automation User folder role should also have Allow to be Automation User tenant role assigned to them at the tenant level.

Dies ist eine Ordnerrolle und umfasst standardmäßig die folgenden Berechtigungen, die nicht bearbeitet werden können.

652

Aktualisiert vor 9 Monaten


Standardrollen


Auf API-Referenzseiten sind Änderungsvorschläge beschränkt

Sie können nur Änderungen an dem Textkörperinhalt von Markdown, aber nicht an der API-Spezifikation vorschlagen.