Orchestrator
2023.4
False
Storing Assets in Azure Key Vault (read-only) - Standalone 2023.4
Bannerhintergrundbild
Logo
Orchestrator-Anleitung
Letzte Aktualisierung 6. Dez. 2023

Speichern von Assets in Azure Key Vault (schreibgeschützt)

Wenn Sie ein Asset vom Typ „Anmeldeinformationen“ in einem Azure Key Vault-Anmeldeinformationsspeicher (schreibgeschützt) speichern, müssen Sie das Geheimnis im Abschnitt „Geheimnisse“ des Tresors wie folgt erstellen:

  • Der Name des geheimen Schlüssels muss der externe Name sein, der für diesen Wert konfiguriert ist, wenn Werte pro Roboter oder der Asset-Name verwendet werden. Beachten Sie, dass Namen von Azure Key Vault-Geheimnissen eine Zeichenfolge mit 1-127 Zeichen sein müssen, die mit einem Buchstaben beginnt und nur 0-9, a-z, A-Z und - enthält. Weitere Informationen finden Sie in der Azure Key Vault-Dokumentation
  • Der geheime Wert muss eine .json -Zeichenfolge mit dem Format {"Username": "user", "Password": "pass"} sein.
Symbol für Support und Dienste
Hilfe erhalten
UiPath Academy-Symbol
RPA lernen – Automatisierungskurse
Symbol für UiPath-Forum
UiPath Community-Forum
UiPath Logo weiß
Vertrauen und Sicherheit
© 2005-2024 UiPath. All rights reserved.