Process Mining
2023.4
false
Wichtig :
Bitte beachten Sie, dass dieser Inhalt teilweise mithilfe von maschineller Übersetzung lokalisiert wurde.
Process Mining
Automation CloudAutomation Cloud Public SectorAutomation SuiteStandalone
Last updated 27. Juni 2024

Festlegen von Datenbeschränkungen für eine Prozess-App

Hinweis:

Sie müssen über Bearbeitungsberechtigungen für die App verfügen, um Datenbeschränkungen für eine Prozess-App festzulegen.

Einleitung

Wenn Sie über Bearbeitungsberechtigungen verfügen, können Sie Datenbeschränkungen für die Prozess-App festlegen. Mit Datenbeschränkungen können Sie definieren, welche Datenfelder oder Datensätze für Geschäftsbenutzer sichtbar sind. Wenn Ihre Daten beispielsweise vertrauliche Informationen enthalten, können Sie bestimmte Felder für die Datenbeschränkung auswählen. Die Diagramme und/oder Dashboards, die die eingeschränkten Felder verwenden, werden nicht angezeigt, und eine Meldung informiert den Geschäftsbenutzer, dass das Diagramm eingeschränkte Daten enthält. Sie können auch auf Datensatzzugriffsrichtlinien basierende Filter definieren, um die Daten einzuschränken, die für Geschäftsbenutzer verfügbar sind.

By controlling the data used in dashboards and charts, you can share apps more broadly within your organization.

Sie können Datenbeschränkungen beim Bearbeiten von Prozess-Apps definieren. Eine detaillierte Beschreibung zum Bearbeiten von Prozess-Apps finden Sie unter Bearbeiten von Prozess-Apps.

Restricted fields

Eingeschränkte Felder sind für Geschäftsbenutzer in der Prozess-App nicht verfügbar. Eingeschränkte Felder sind in Selektoren nicht sichtbar und werden nicht in Diagrammen angezeigt. Eingeschränkte Felder sind auch nicht sichtbar, wenn auf das Dashboard über einen empfangenen Link zu einem Dashboard zugegriffen wird. In diesem Fall sollte ein neuer Link bereitgestellt werden, oder die Daten sollten für den Benutzer uneingeschränkt sein.

Hinweis:

Beim Verwalten des Zugriffs für Prozess-Apps können Sie Zugriff auf eingeschränkte Felder für einen Benutzer oder eine Gruppe gewähren.

Selecting fields for data restriction

Führen Sie diese Schritte aus, um Felder auszuwählen, die in der Prozess-App ausgeblendet werden sollen.

  1. Wechseln Sie zur Registerkarte Dateneinstellungen .

  2. Wählen Sie das Feld, das Sie einschränken möchten, aus der Liste Eingeschränkte Felder aus. Das eingeschränkte Feld wird unter der Liste angezeigt. Siehe Abbildung unten.

  3. Wiederholen Sie Schritt 2, um weitere eingeschränkte Felder hinzuzufügen. Ein Beispiel finden Sie in der Abbildung unten.
    Abbildung 1. Eingeschränkte Felderdocs image
    Das Feld ist in der Prozess-App nicht mehr verfügbar. Ein Beispiel finden Sie in der Abbildung unten.
    Abbildung 2. Eingeschränkte Felder in der Prozess-Appdocs image

Removing a restricted field

Führen Sie diese Schritte aus, um eine Datenbeschränkung aufzuheben.

  1. Suchen Sie das Feld, das Sie aus der Liste Eingeschränkte Felder entfernen möchten, und klicken Sie auf .

Siehe Abbildung unten.
Abbildung 3. Eingeschränktes Feld entfernendocs image
Hinweis:

Das Feld wird ohne Warnungen aus der Liste Eingeschränkte Felder entfernt.

Record access policies

Datensatzzugriffsrichtlinien sind Filter, die definieren, welche Daten für Geschäftsbenutzer verfügbar sind, die die Datensatzzugriffsrichtlinien zugewiesen haben. In der Prozess-App werden die Filter standardmäßig für die Geschäftsbenutzer angewendet, die die Datensatzzugriffsrichtlinien zugewiesen haben, und die Filter können nicht geändert werden.

Hinweis:

Beim Verwalten des Zugriffs für Prozess-Apps können Sie einem Benutzer oder einer Gruppe Zugriffsrichtlinien für Datensätze zuweisen, um den Datenzugriff für den Benutzer einzuschränken.

Selecting records for data restriction

Führen Sie diese Schritte aus, um einen Satz von Datensätzen auszuwählen, die einem Benutzer oder einer Gruppe zugewiesen werden können.

  1. Wechseln Sie zur Registerkarte Dateneinstellungen .

  2. Klicken Sie auf +Richtlinie erstellen. Der Bereich Richtlinie erstellen wird geöffnet, in dem Sie Filter hinzufügen können, um die Zugriffsrichtlinie für Datensätze zu definieren. Weitere Informationen zum Definieren von Filtern finden Sie unter Filter.

    Hinweis:

    Eingeschränkte Felder können nicht für eine Datensatzzugriffsrichtlinie ausgewählt werden.

  3. Klicken Sie auf Speichern und Weiter.

  4. Fügen Sie einen Namen und bei Bedarf eine Beschreibung für die Datensatzzugriffsrichtlinie hinzu. Der Name wird in der Zugriffsliste Datensätze angezeigt, wenn Berechtigungen für einen Benutzer oder eine Gruppe hinzugefügt werden.

  5. Wiederholen Sie die Schritte 2, 3und 4 , um weitere Datensatzzugriffsrichtlinien hinzuzufügen.

Editing a record access policy

Führen Sie diese Schritte aus, um eine Datensatzzugriffsrichtlinie zu bearbeiten.

  1. Suchen Sie die Datensatzzugriffsrichtlinie, die Sie bearbeiten möchten, und klicken Sie auf . Siehe Abbildung unten.
    Abbildung 4. Richtlinien für den Datensatzzugriffdocs image
  2. Ändern Sie die Filter wie gewünscht.

  3. Klicken Sie auf Speichern und Weiter.

Removing a record access policy

Führen Sie diese Schritte aus, um eine Datensatzzugriffsrichtlinie zu entfernen.

  1. Suchen Sie die Datensatzzugriffsrichtlinie, die Sie aus der Liste Datensatzzugriffsrichtlinien entfernen möchten, und klicken Sie auf .

War diese Seite hilfreich?

Hilfe erhalten
RPA lernen - Automatisierungskurse
UiPath Community-Forum
Uipath Logo White
Vertrauen und Sicherheit
© 2005-2024 UiPath. Alle Rechte vorbehalten.