Process Mining
2023.4
false
Wichtig :
Bitte beachten Sie, dass dieser Inhalt teilweise mithilfe von maschineller Übersetzung lokalisiert wurde.
Process Mining
Automation CloudAutomation Cloud Public SectorAutomation SuiteStandalone
Last updated 27. Juni 2024

Einleitung

Ähnlich wie beim Extrahieren von Daten und Vorbereiten eines Datasets für die Verwendung in einem lokalen (eigenständigen) Process Mining Discovery Accelerator müssen Sie Daten aus dem Quellsystem extrahieren und ein Dataset für die Verwendung in Process Mining lokal (Automation Suite) erstellen. Auf dieser Seite wird beschrieben, wie Sie Daten aus Ihrem Quellsystem zur Verwendung in Process Mining (Automation Suite) mit DataBridgeAgent extrahieren können. DataBridgeAgent wird zum Extrahieren von Daten aus dem Quellsystem verwendet und exportiert .tsv-Dateien. Diese .tsv-Dateien werden mit CData Sync in die Microsoft SQL Server-Datenbank geladen. In der folgenden Abbildung finden Sie eine Übersicht über den Datenfluss.


Wichtig:
Verwenden Sie DataBridgeAgent nur, wenn Sie über einen benutzerdefinierten .mvp -Connector verfügen. Verwenden Sie andernfalls CData Sync, Theobald Xtract Universal für SAP oder Dateien, um Daten hochzuladen.

War diese Seite hilfreich?

Hilfe erhalten
RPA lernen - Automatisierungskurse
UiPath Community-Forum
Uipath Logo White
Vertrauen und Sicherheit
© 2005-2024 UiPath. Alle Rechte vorbehalten.