Abonnieren

UiPath Automation Hub

Die Anleitung für UiPath Automation Hub

Herunterladen und Hochladen einer CSV-Datei

CSV herunterladen

Unter Zugriff verwalten > Rollen zuweisen steht Ihnen die Option CSV herunterladen zur Verfügung, mit der Sie zwei verschiedene CSV-Typen herunterladen können:

  1. Benutzer herunterladen;
  2. Vorlage herunterladen.
1375

Benutzer herunterladen

Laden Sie eine CSV-Datei mit den Daten von der Seite Personen herunter, indem Sie auf Benutzer herunterladen klicken. Die exportierte CSV-Datei enthält die Daten, die auf der Seite „Rolle zuweisen“ aufgeführt sind, mit Ausnahme der Informationen aus der Spalte Status. Sie können die CSV-Datei verwenden, um massenweise neue Benutzerkonten hinzuzufügen oder vorhandene zu aktualisieren.

2551

Vorlage herunterladen

Download a CSV file containing a template to be used when you want to bulk add new user accounts.

2551

📘

Hinweis:

Damit Sie die CSV-Datei erneut in den Automation Hub hochladen können, ändern Sie bitte nicht die Header-Informationen und folgen Sie den Anweisungen im Abschnitt „Ausfüllen der CSV-Datei“, den Sie weiter unten finden.

Ausfüllen der CSV-Datei

Ungeachtet des CSV-Typs, den Sie herunterladen möchten, enthält der Header die folgenden Informationen:

  • Vorname,
  • Nachname,
  • E-Mail-Adresse,
  • Berufsbezeichnung,
  • Geschäftseinheit,
  • Stadt,
  • Abteilung,
  • Die Spalte „Rollen“, die sowohl die zugewiesenen Rollen als auch die Mitarbeitendenrollen enthält.

Um Informationen in der CSV-Datei hinzuzufügen oder zu aktualisieren, führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Öffnen Sie die CSV-Datei, die Sie über die Option „CSV-Datei herunterladen“ heruntergeladen haben.
  2. Geben Sie alle Details für ein neues Konto ein oder aktualisieren Sie die vorhandenen Kontoinformationen.
    • Das Komma ist das einzig gültige Trennzeichen für das CSV-Format.
    • Behalten Sie den Header so bei, wie er heruntergeladen wurde.
    • In den Spalten „Rollen“ können Sie sowohl Rollen als auch Mitarbeitendenrollen (standardmäßige oder benutzerdefinierte) sowie die Kategorien zuweisen, für die sie gelten. Diese Informationen können auf der Vorschauseite „CSV hochladen“ verfeinert werden. Weitere Informationen finden Sie unter Schritt 4 im Abschnitt „CSV hochladen“.
  3. Speichern Sie die CSV-Datei lokal ab.

To import the new information in Automation Hub follow the steps listed in the Upload CSV section available below.

Einrichten der Rollen, Mitarbeitendenrollen und Definieren der Kategorien

Die Rollen sowie die Mitarbeitendenrollen werden durch die Verwendung einer Slug mit folgendem Format zugewiesen: "ah-role" bzw. "ah-collaborator-role". In den folgenden Tabellen finden Sie das Slug-Format der Standard-Rollen und Mitarbeitendenrollen.

Neben der Slug müssen Sie auch die Kategorie-ID hinzufügen. Das endgültige Format sollte so aussehen: [["ah-role",categoryID]] bzw. [["ah-collaborator-role",categoryID]].

Mit der Kategorie-ID „0“ kann der Benutzer die Rollenberechtigungen der Rolle/des Mitarbeiters in allen Kategorien ausführen.

User RoleSlug Format
System Admin"ah-system-admin"
RPA Sponsor"ah-rpa-sponsor"
Component Curator"ah-curator"
Program Manager"ah-program-manager"
Idea Approver"ah-idea-approver"
Authorized User"ah-authorized-user"
Standard User"ah-standard-user"

📘

Hinweis:

Die Rolle „Kontoinhaber“ steht nicht zur Verfügung, um Benutzern zugewiesen zu werden, da sie automatisch nur dem ersten Benutzer des Mandanten zugewiesen wird.

Collaborator RoleSlug Format
Project Manager"ah-project-manager"
Business Analyst"ah-business-analyst"
Solution Architect"ah-solution-architect"
RPA Developer"ah-rpa-developer"

📘

Hinweis:

Die Mitarbeitendenrollen „Ideeneinreicher“, „CoE-Ideeneinreicher“ und „Prozessinhaber“ stehen nicht zur Verfügung, um Benutzern beim Hinzufügen/Bearbeiten von Benutzern zugewiesen zu werden, da diese Mitarbeitendenrollen automatisch nach dem Einreichen einer Idee automatisch zugewiesen werden, bzw. es wird ein Prozessbesitzer zugewiesen, der bei der detaillierten Bewertung hilft.

:white-check-mark: To find out the slugs for the custom roles and collaborator roles, as well as specific Category IDs please create a dummy user or use the one we predefined as an example, access their user details in the Admin Console > Manage Access > Assign Roles page and assign it all the available Roles and Collaborator Roles, along with the various categories that interest you. Download the CSV using the Download Users option. Apply to the new users the slugs for the Roles and Collaborator Roles, as well as the Category IDs that interest you. Alternatively, you can leave the Roles column empty in the CSV, and apply the user roles and their categories directly in the Upload CSV preview screen.

Im Folgenden finden Sie mehrere Beispiele zum Ausfüllen der Spalte Rollen:

  • Um einen Benutzer zu definieren, dem wir die Rolle „Standardbenutzer“ für alle Kategorien und die Rolle „Ideengenehmiger“ nur für die Kategorie „Human Resources“ zuweisen möchten, sieht die Zelle „Rollen“ in der CSV-Datei folgendermaßen aus, wenn die ID der Kategorie „Human Resources“ 1 ist:
    [["ah-standard-user",0],["ah-idea-approver",1]]
  • Um einen Benutzer zu definieren, dem wir die Rolle „Standardbenutzer“ für alle Kategorien und die Mitarbeitendenrolle „Lösungsarchitekt“ für die Kategorie „Finanzen und Buchhaltung“ zuweisen möchten, sieht die Zelle „Rollen“ in der CSV-Datei folgendermaßen aus, wenn die ID der Kategorie „Finanzen und Buchhaltung“ 7 ist:
    [["ah-standard-user",0],["ah-solution-architect",7]]

CSV hochladen

Mit der Funktion CSV hochladen können Sie einfach mehrere Benutzerkonten hinzufügen oder mehrere Aktualisierungen auf vorhandene anwenden, indem Sie die Datei importieren, die nach der Verwendung einer der Optionen erstellt wurde, die unter der Funktion CSV herunterladen verfügbar sind. Dazu gehen Sie wie folgt vor:

  1. Öffnen Sie Automation Hub > Administratorkonsole > Zugriff verwalten > Rollen zuweisen.
  2. Klicken Sie auf CSV hochladen.
  3. Wählen Sie die aktualisierte CSV-Datei aus und laden Sie diese hoch.
  4. Auf der Vorschauseite können Sie sich die Details der neu hinzugefügten Konten ansehen.
    • Um Aktualisierungen der Benutzerinformationen oder Benutzerrollen auf eines der aufgelisteten Konten anzuwenden, wählen Sie das Konto aus, indem Sie darauf klicken oder das Kontrollkästchen verwenden. Das Profilformular wird Ihnen auf der rechten Seite des Bildschirms angezeigt.
    • Sie können eine Suche in der Benutzerliste durchführen (nach vollständigem Namen, E-Mail, Geschäftsbereich oder Abteilung), um die Benutzerkonten, für die sie zusätzlich Änderungen vornehmen möchten, leichter zu identifizieren.
    • Sie können ein oder mehrere Benutzerkonten auswählen, um Änderungen vorzunehmen.
    • Wenn die Aktualisierungen hinzugefügt wurden, klicken Sie auf OK.
  5. Klicken Sie auf Updates synchronisieren, um die Änderungen in der Datenbank zu speichern, oder auf Abbrechen, um die Änderungen zu verwerfen.

📘

Funktion für CSV-Upload

„CSV hochladen“ ist nicht mehr verfügbar, sobald das Azure Active Directory für Ihr Automation Cloud-Konto aktiviert ist.

Vor ungefähr einem Jahr aktualisiert


Herunterladen und Hochladen einer CSV-Datei


Auf API-Referenzseiten sind Änderungsvorschläge beschränkt

Sie können nur Änderungen an dem Textkörperinhalt von Markdown, aber nicht an der API-Spezifikation vorschlagen.