Studio Web
latest
false
Wichtig :
Bitte beachten Sie, dass dieser Inhalt teilweise mithilfe von maschineller Übersetzung lokalisiert wurde.
Studio Web-Benutzerhandbuch
Last updated 1. Juli 2024

Autopilot Recorder für UI-Automatisierung

Autopilot -Recorder für die UI-Automatisierung ist ein KI-gestütztes Tool, das den Prozess des Gerüsts für grundlegende UI-Automatisierungs-Sequences erheblich beschleunigen und vereinfachen soll.

Sie können mit dem Recorder UIAutomation-Sequences erstellen, indem Sie sowohl Aktivitäten über eine Eingabeaufforderung in natürlicher Sprache generieren als auch manuell hinzufügen.

Wichtig:

Das Hinzufügen von Schleifen mit bedingter Logik wird nicht unterstützt. Der Recorder kann nur eine vordefinierte Liste von grundlegenden UIAutomation-Aktivitäten verarbeiten.

Das Extrahieren von Datentabellen wird noch nicht unterstützt.

Nachdem Sie die gewünschte Sequence erstellt haben, wählen Sie einfach Speichern aus. Die Aktivitäten, die zum Ausführen der Sequence erforderlich sind, werden dann in Ihrer Studio Web-Workflow-Canvas ausgefüllt.

Zugriff auf den Recorder

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um auf den Autopilot Recorder für die UI-Automatisierung zuzugreifen:

  1. Öffnen Sie ein vorhandenes Studio Web-Projekt oder erstellen Sie ein neues.
  2. Fügen Sie im Workflow eine Use Browser- Aktivität hinzu.
  3. Wählen Sie unter In Scope arbeiten eine Registerkarte zum Automatisieren vom Dropdownmenü aus.
  4. Wählen Sie das Symbol Generieren der UI-Automatisierungsaktivitäten mit Autopilot in der oberen rechten Ecke des informativen Screenshot-Felds oder die Schaltfläche Generieren aus. Die Schaltfläche Generieren ist nur sichtbar, wenn sich keine Aktivitäten innerhalb der Aktivität Use Browser befinden.
    docs image

  5. Der Recorder ist jetzt geöffnet.
    docs image

Hinweis: Wenn Sie ein Projekt von Grund auf mit Autopiloterstellen und der Workflow eine UIAutomation-Sequence erfordert, wird der Teil der Texteingabeaufforderung, der sich auf die UIAutomation-Sequence bezieht, im Recorder vorgeladen, sobald Sie Generieren in der Aktivität Use Browser auswählen. Wenn Sie in diesem Kontext auf den Recorder zugreifen, werden die Aktivitäten also direkt generiert.

Generieren von Aktivitäten per Texteingabeaufforderung

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Aktivitäten per Texteingabeaufforderung im Recorder zu generieren:

  1. Wählen Sie die Plus-Schaltfläche aus.
    docs image

  2. Fahren Sie entweder mit Schritt a oder b fort. Unabhängig von der Auswahl ist das Ergebnis dasselbe.

      1. Wählen Sie die Option Mit Autopilotgenerieren aus der Liste aus. Dadurch wird eine Platzhalteraktivitätskarte erstellt.
      2. Write a text prompt in the Describe your actions on this page text field, then press the Enter key or select the arrow symbol. A prompt is most effective if it precisely describes the task at hand. This could include instructions such as "create a new supplier" or "create a time off request between 25 and 30 December", instead of a generic instruction like "click the 'new' button".
        docs image

    1. Schreiben Sie eine Texteingabeaufforderung in das Suchfeld, und drücken Sie dann die Taste Enter, oder wählen Sie die Option Mit Autopilotgenerieren aus.
      docs image

  3. Die Aktivitäten werden nun über die Eingabeaufforderung generiert. Der Recorder verwendet nur die folgenden UIAutomation-Aktivitäten, um Sequences zu generieren:
    • Klicken (Click)
    • Eingeben in (Type Into)
    • Text erhalten (Get Text)
    • Objekt auswählen (Select Item)
    • Check/Uncheck
  4. Die generierten Aktivitäten werden im Recorder eingetragen. Um zum nächsten Anwendungsstatus überzugehen, wählen Sie die Schaltfläche Testen aus. Die Schaltfläche Testen ist ein standardmäßig konfigurierter Ein-Klick-Ausführungsversuch, der nur dazu dient, Ihnen beim Übergang zum nächsten Anwendungsstatus zu helfen, damit Sie das Gerüst für Ihre Automatisierung fortsetzen können.
    docs image

  5. Sie sind zum nächsten Anwendungsstatus übergegangen. Ausgeführte Aktivitäten werden mit einem grünen Häkchen gekennzeichnet. Wenn aus irgendeinem Grund der für den Test standardmäßig konfigurierte Best-Effort-Ausführungsversuch fehlschlägt, können Sie weiterhin frei mit der Anwendung interagieren, um die erforderlichen Schritte manuell auszuführen. Wenn die Eingabeaufforderung nicht vollständig behandelt wird, wählen Sie die Schaltfläche „Eingabeaufforderung“ fortsetzen aus .
    docs image

  6. Im Recorder wurde eine neue Aktivität hinzugefügt. Um zum nächsten Anwendungsstatus überzugehen, wählen Sie die Schaltfläche Testen aus.
    docs image

  7. Sie sind zum nächsten Anwendungsstatus übergegangen. Sie können 'Eingabeaufforderung' fortsetzen und Testen alternativ verwenden, bis Sie den gewünschten Anwendungsstatus erreicht haben und die gesamte Eingabeaufforderung abgedeckt ist.
    docs image

Manuelles Hinzufügen einer Aktivität

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um eine Aktivität im Recorder manuell hinzuzufügen:

  1. Wählen Sie die Plus-Schaltfläche aus.
  2. Wählen Sie eine der folgenden UIAutomation-Aktivitäten aus der Liste aus:
    • Klicken (Click)
    • Eingeben in (Type Into)
    • Text erhalten (Get Text)
    • Objekt auswählen (Select Item)
    • Check/Uncheck
    • Darauf zeigen (Hover)
    • Tastenkombinationen
    • Screenshot anfertigen (Take Screenshot)
    • Attribut erhalten (Get Attribute)
    • Mouse Scroll
    • Check Element
  3. Geben Sie ein Ziel an, indem Sie ein UI-Element auf dem Bildschirm auswählen.
  4. Geben Sie einen Anker an, indem Sie ein UI-Element in der Nähe auswählen, das hilft, das Ziel eindeutig zu identifizieren.
  5. Wählen Sie Bestätigen aus.
  6. Die Aktivität wird nun im Recorder hinzugefügt.

Aktionen, die Sie auf der Benutzeroberfläche ausführen können

Erkunden Sie die auf der Benutzeroberfläche verfügbaren Optionen, wie in der folgenden Tabelle beschrieben.
OptionenBeschreibung
Schaltfläche „Generieren “. Öffnet den Recorder. Sie können auch das Symbol UI-Automatisierungsaktivitäten mit Autopilotgenerieren in der oberen rechten Ecke des informativen Screenshot-Felds auswählen.
Plus-SchaltflächeÖffnet die Suchleiste und die Dropdown-Aktivitätsliste.
AktivitätskarteSie können Folgendes ausführen:
  • Ordnen Sie die Aktivitäten im Recorder neu an, indem Sie sie ziehen und ablegen.
  • Greifen Sie auf den Auswahlbildschirm zu, indem Sie auf die Aktivitätskarte doppelklicken.
  • Überprüfen Sie das Ziel und die Anker verschiedener Aktivitäten, ohne auf den Auswahlbildschirm zugreifen zu müssen, indem Sie einfach die Aktivitätskarte auswählen. Dadurch wird eine fünf-sekündige Hervorhebungsvorschau des Ziels und der Anker ausgelöst.
Aktivitätskarte – Hamburger-MenüSie enthält die folgenden Optionen:
  • Eigenschaften – Öffnet den Auswahlbildschirm, in dem Sie das Ziel und den Anker angeben können.
  • Umbenennen – Ermöglicht das Umbenennen der Aktivität. Sie können bis zu 100 Zeichen verwenden.
  • Löschen – Löscht die Aktivitätskarte aus dem Recorder.
Schaltfläche „ Testen “. Führt alle generierten Aktivitäten aus. Dies ist eine Standardkonfigurationsausführung, die Sie beim Übergang von einem Anwendungsstatus in einen anderen unterstützen soll.
Hinweis: Die Schaltfläche Test ist in Safari nicht verfügbar.
Schaltfläche „Eingabeaufforderung“ fortsetzen Generiert neue Aktivitäten im Recorder für die gesamte Eingabeaufforderung.
Delete Schlüssel Löscht die ausgewählte Aktivitätskarte. Erweitertes Tastenkombination für Benutzer; Es wird keine Bestätigungsaufforderung angezeigt.

Generieren mit Autopilot Papierkorb-Schaltfläche des Autostarts

Löscht die Platzhalteraktivitätskarte Mit Autopilotgenerieren .
Esc Schlüssel

Kehrt zur Canvas von Studio Web zurück.

Wenn Sie Änderungen im Recorder vorgenommen haben, wird ein Popup mit der Option Ihre in der Auswahlhilfe vorgenommenen Änderungen speichern? Meldung wird angezeigt. Sie können Folgendes auswählen:
  • Abbrechen – Bringt Sie zurück zum Recorder, wo Ihre Änderungen beibehalten werden.
  • Nicht speichern – Kehrt Sie zur Canvas von Studio Web zurück, ohne Änderungen zu speichern.
  • Speichern – Speichert Ihre Änderungen und Ihre UIAutomation-Sequence wird im Studio Web-Canvas ausgefüllt.
Wenn das Panel Eigenschaften geöffnet ist, gelangen Sie durch Drücken von Esc zurück zur Ansicht „Aktivitäten“ des Recorders.
Schaltfläche „Abbrechen “. Kehrt zur Canvas von Studio Web zurück, ohne Änderungen zu speichern.
Schaltfläche „ Speichern “. Speichert Ihre Workflow-Sequence und füllt die Aktivitäten in der Studio Web-Arbeitsfläche aus.
Hilfe(F1) -Symbol Öffnet die Dokumentationsseite.

War diese Seite hilfreich?

Hilfe erhalten
RPA lernen - Automatisierungskurse
UiPath Community-Forum
Uipath Logo White
Vertrauen und Sicherheit
© 2005-2024 UiPath. Alle Rechte vorbehalten.