Studio
2023.4
False
Bannerhintergrundbild
Studio-Benutzerhandbuch
Letzte Aktualisierung 28. Feb. 2024

Testfallvorlagen

Verwenden Sie Testfallvorlagen als Basismodelle für Ihre Testfälle. Sie können z. B. eine Vorlage mit Datenvarianten erstellen, die für andere Tests wiederverwendet werden kann. Sie können Testfallvorlagen für Testautomatisierungsprojekte erstellen, einschließlich anderer Dateitypen wie Global Exception Handler. Für andere Projekte (z. B. Prozess) können Sie Workflow-Vorlagen (Frameworks) erstellen.

Bedingungen

  • Die Vorlagen sind spezifisch für den Projekttyp und die Sprache, die zum Erstellen verwendet wird.
  • Die Vorlagen können nicht in Workflows konvertiert, kompiliert oder veröffentlicht werden.
  • Sie können wiederverwendbare Inhalte nutzen, indem Sie mit Testfallvorlagen eine Bibliothek erstellen. Die Testdatenvariation wird nicht zusammen mit der Testfallvorlage in die Bibliothek exportiert.

    Wichtig: Die Ressourcen, auf die in der Vorlage verwiesen wird, werden nicht lokal in das Projekt kopiert, in das Sie die Bibliothek importieren möchten. Die Vorlage darf keine Verweise auf andere Assets enthalten, beispielsweise Workflows innerhalb der Bibliothek.

Vorlagenquellen

Wenn Sie eine neue Datei hinzufügen, können Sie eine Vorlage auswählen, auf der sie basieren soll. Die Vorlagen, aus denen Sie auswählen können, hängen vom Typ der Datei ab, die Sie hinzufügen (Workflow oder Testfall), und davon, ob Sie dem Vorlagen-Ordner Ihres Projekts zuvor Vorlagen hinzugefügt haben.

Integrierte Vorlagen

Leerer Testfall

Wählen Sie Leerer Testfall aus, wenn Sie einen Testfall erstellen und eine Platzhalter-Aktivität hinzufügen und zu einem späteren Zeitpunkt aufrufen möchten.

BDD-Testfall

BDD steht für Behavioural-Driven Development. Wählen Sie BDD Testfall aus, wenn Sie einen Testfall erstellen, um Ihren Test um Given-When-Then-Container zu strukturieren.

Lokale Dateivorlagen

Die lokalen Vorlagen werden im Vorlagen-Ordner des Projekts erstellt, wenn Sie eine Datei als Vorlage extrahieren und eine Vorlage zum Vorlagen-Ordner hinzufügen. Lokale Dateivorlagen sind nur in dem Projekt verfügbar, in dem Sie sie erstellen oder extrahieren.

Sie können drei Arten lokaler Vorlagen erstellen: Ausführungsvorlage, Workflow-Vorlage und Testfallvorlage. Wenn Sie eine Datei als Vorlage extrahieren, wird der Vorlagentyp automatisch basierend auf dem Dateityp angewendet, den Sie extrahieren (Workflow oder Testfall). Wenn Sie eine Vorlage manuell zum Vorlagen-Ordner hinzufügen, wählen Sie den zu erstellenden Vorlagentyp aus.

Paketdateivorlagen

Mit Timeout testen

Die Vorlage Test With Timeout ist nur mit dem Testing-Aktivitätspaket, Version 22.10 oder höher, verfügbar. Wählen Sie Test With Timeout aus, wenn Sie einen Testfall erstellen und einen Timeout verwenden oder Screenshots erstellen möchten, wenn eine Überprüfung fehlschlägt.

Die Vorlage ist so konfiguriert, dass eine zeitbasierte Ausnahme ausgelöst wird, bei der ein Screenshot des Fehlers in Ihrem Workflow erstellt wird.

Hinweis:
  • Wenn Sie die boolesche Variable takeScreenshotOnException auf false festlegen, müssen Sie die Eigenschaft Timeout Message der Aktivität TimeoutScope ändern.
  • Sie können das Timeout in der Variablen duration ändern. Der Standardwert ist fünf (5) Minuten.
  • Sie können Screenshots auf Ihrer Maschine speichern, indem Sie Testprojekteinstellungen konfigurieren.

Hinzufügen einer lokalen Dateivorlage

Sie können das Kontextmenü im Bereich Projekt verwenden, um Ausführungs- und Testfallvorlagen basierend auf anderen Vorlagen manuell zu Ihrem Projekt hinzuzufügen. Nachdem Sie eine Vorlage hinzugefügt haben, können Sie sie im Designer bearbeiten und dann als Ausgangspunkt zum Erstellen anderer Dateien verwenden.



  • Um eine Testfallvorlage hinzuzufügen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Ordner Vorlagen und wählen Sie dann Hinzufügen > Testfallvorlage aus. Folgen Sie dem Testfallerstellungsprozess, um die Vorlage zu konfigurieren.



  • Um eine Ausführungsvorlage hinzuzufügen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Ordner Vorlagen und wählen Sie dann Hinzufügen > Ausführungsvorlage aus.



Datei als Vorlage extrahieren

  1. Öffnen Sie Ihren Workflow in Studio.
  2. Klicken Sie im Projekt-Panel mit der rechten Maustaste auf einen Testfall und wählen Sie Als Vorlage extrahieren aus.



Ihr Testfall ist jetzt in Projekt > Vorlagen gespeichert. Sie können ihn kopieren und einfügen oder zurück zu Ihrem Testordner verschieben.



Hinweis:
  • Sie können Vorlagen direkt aus dem Vorlagenordner für Ihre Testfälle und Workflows erstellen.
  • Über das Kontextmenü im Ordner Vorlagen können Sie verschiedene Aktionen durchführen, z. B. Dateien vergleichen.

Testfallvorlagen in Bibliotheken

Sie können Testfallvorlagen in Bibliotheken auf die gleiche Weise erstellen, wie Sie sie in Prozessen erstellen. Nach dem Veröffentlichen der Bibliothek sind die als öffentlich markierten Vorlagen als Paketdateivorlagen in Projekten verfügbar, in denen die Bibliothek installiert ist.

Erstellen eines Testfalls aus einer Vorlage

  1. Erstellen Sie ein Testprojekt.
  2. Erstellen Sie einen beliebigen Testfall, den Sie als Vorlage verwenden möchten.
  3. Wenn Sie mit dem Erstellen des Testfalls fertig sind, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Als Vorlage extrahieren aus.

    Benennen Sie die Vorlage, wählen Sie den Ordner Vorlagen als Speicherort aus und wählen Sie dann Erstellen aus. In diesem Beispiel lautet der Name der Vorlage MyFirstTestCaseTemplate.



  4. Wechseln Sie zur Registerkarte Design und wählen Sie in der Gruppe Datei die Optionen Neu > Testfall aus. Das Fenster Neuer Testfall wird angezeigt.



  5. Geben Sie ihm einen geeigneten Namen und wählen Sie die Vorlage, die Sie zuvor erstellt haben, aus der Dropdownliste Vorlage aus. Wählen Sie für dieses Beispiel MyFirstTestCaseTemplate aus.

Entfernen einer Vorlage

Um eine Vorlage zu entfernen, erweitern Sie den Ordner Vorlagen im Bereich „Projekt“, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Vorlage, und wählen Sie dann Löschen aus.

War diese Seite hilfreich?

Hilfe erhalten
RPA lernen – Automatisierungskurse
UiPath Community-Forum
UiPath Logo weiß
Vertrauen und Sicherheit
© 2005-2024 UiPath. All rights reserved.