Studio
2023.10
False
Bannerhintergrundbild
Studio-Benutzerhandbuch
Letzte Aktualisierung 1. März 2024

Deskriptorabdeckung

Überblick

Die Deskriptorabdeckung ist ein Panel, das Informationen zu UI-Elementen der Objekterkennung anzeigt, die während der Ausführung abgedeckt wurden. Die Abdeckungsergebnisse werden im Test Explorer im Deskriptorabdeckungs-Panel angezeigt. Sie können dieses Panel verwenden, um die Aktivitätsabdeckung anzuzeigen, wenn Sie mit Selektoren oder einem Objekt-Repository arbeiten.

Verwendung der Deskriptorabdeckung

Testen von Selektoren und Object Repository-UI-Elementen.

Analysieren der Deskriptorabdeckungsergebnisse

Zur Anzeige der Abdeckung während der Testausführung müssen Sie einen Testfall ausführen, der Workflows mit Selektoren aufruft oder ein Objekt-Repository verwenden.

Sie können die Selektorabdeckung analysieren oder Workflows mit fehlgeschlagener Abdeckung debuggen. Wenn Sie alle Ihre Testfälle ausführen, zeigt das Panel die Anzahl der erfolgreichen Deskriptorverweise an und enthält Details zu fehlgeschlagenen Selektoren. Ähnlich wie die Aktivitätsabdeckung können Sie die Aktivitäten anzeigen, die im Design-Panel abgedeckt wurden. Sie können auf eine fehlgeschlagene Deskriptorauflösung doppelklicken, um direkt zu dem fehlgeschlagenen Selektor innerhalb des Workflows zu gelangen.



Wichtig: Bei Testfällen ist der Prozentsatz für die Deskriptorabdeckung relativ zur Gesamtzahl der Selektoren, die in eine Testfallausführung gehen. Wenn Sie z.B. einen Testfall mit Selektoren und einen aufgerufenen Workflow mit Selektoren haben, basiert die Abdeckungsberechnung auf der Gesamtzahl der Selektoren.

War diese Seite hilfreich?

Hilfe erhalten
RPA lernen – Automatisierungskurse
UiPath Community-Forum
UiPath Logo weiß
Vertrauen und Sicherheit
© 2005-2024 UiPath. All rights reserved.