Abonnieren

UiPath Automation Hub

Die Anleitung für UiPath Automation Hub

Bewertungen anpassen

Einleitung


Bewertungen können so angepasst werden, dass sie besser auf die Zielgruppe abgestimmt sind und relevante Indikatoren für das Automatisierungsprogramm erhalten, die Ihnen helfen, fundierte Entscheidungen zu treffen.

📘

Berechtigungen:

Der Systemadministrator und Rollen, denen die Berechtigung Bewertungen anpassen zugewiesen ist, können Bewertungen ändern.

Die folgenden Bewertungstypen können angepasst werden:

  • Overview assessment ​(part of all submission forms).
  • High-level assessment (part of Share an idea form).
  • Detailed assessment (part of Share a CoE-driven idea form).
  • Citizen-developer assessment​ (part of the Share an automation form).
  • Change request assessment (part of Share a change request form).
  • Execution assessment (available for automation ideas in Live phase).
  • Miscellaneous assessment​ (includes the Benefits, Challenges, Lessons Learned, Media, and Similar Automations questions that are part of all automation profiles).

:bookmark: The steps, rules, and information in this article, apply to all of the above assessments.
:books: More info can also be found in Assessment types and creation option section.

Nachdem Sie über die Administratorkonsole > Plattformeinrichtung auf die Seite Bewertungen anpassen zugreifen, können Sie Folgendes tun:

  • Erstellen Sie eine neue benutzerdefinierte Bewertung für eine spezifische Kategorie.
  • Sehen Sie sich die aktuelle Live-Bewertung an, gefolgt von einer Liste von Bewertungen, die Teil des Versionsverlaufs sind. Sie können mehrere Bewertungsversionen erstellen und speichern;
  • Anpassen – Starten Sie den Anpassungsprozess der Bewertung, die derzeit live ist;
  • Vorschau – Überprüfen Sie die Vorschau des Bewertungsformulars, wie es aktuell für die Benutzer veröffentlicht wird.
  • Mass update - update in bulk the assessment version across multiple or all automation profiles.
  • Take offline - remove the assessment from being live which means that it is no longer visible in the submission form, and instead the assessment of the parent category is loaded. This action is not available for the assessments set live at the All categories level since one assessment needs to be active at all times at global level.

Die Bewertung herunterladen und hochladen

You can easily reuse the customized assessments in just a few steps by using Download and Upload options.

  • Download - this lets you download the current assessment and save it locally in .aha format (a specific format file generated by Automation Hub). Later, the downloaded file can be uploaded to the same tenant, another tenant from the same organization, or from a different one.
  • Upload - This allows you to select a file from the local machine and upload it as an existing template. The assessment name and version are auto-populated with the name and number of the uploaded assessment. This can be edited later on the customization page. Only .aha files are accepted for upload. It's recommended to upload the same assessment type. Uploading a different type, generates an error message informing you that the uploaded file corresponds to a different type of assessment.

Die Bewertung anpassen


Nachdem Sie eine Bewertungsversion ausgewählt haben, können Sie Folgendes tun:

Erstellen eines neuen Abschnitt

Wählen Sie die Aktion Neuen Abschnitt erstellen aus, die über dem linken Navigationsmenü verfügbar ist, um einen neuen Abschnitt zu erstellen. Es wird ein neuer
leerer Abschnitt am unteren Rand der vorhandenen Abschnitte hinzugefügt. Es ist obligatorisch, den Abschnittsnamen auszufüllen und mindestens eine Frage zu haben, um die Bewertung zu speichern.

Nachfolgend finden Sie eine Übersicht über die Sichtbarkeitseinstellungen für einen Abschnitt.

SelectTo
Hide everywherehide the section throughout the platform and disable all questions.
Hide from submission formsdisplay the section only in the Automation Profile.
The section won't appear in the submission form.
Hide before Live phasedisplay the section only in the Live phase.
The section won't appear in the submission form or in any of the phases from Idea to Testing.
Visible in profile sidebardisplay the section in the Automation profile in the right sidebar The section is no longer shown in the table.
Visible before publishing to Storeto display the section in the Before you publish sidebar that is available for non-Citizen Developer ideas in the Live phase when clicking on Publish.
Delete sectioncompletly delete the section and all the questions within it.
Display Questions as Tablechange the toggle state, which lets you add questions, KPI and default questions and KPIs in the form of a table with a certain number of columns and a second row as a designated area for answers. Users filling the assessment can add as many rows as needed.
Questions and KPIs part of tabular section are not reflected in Automation Pipeline.

📘

Abschnittslimit

Im gesamten Formular wird eine maximale Anzahl von 40 Abschnitten akzeptiert.

Neue Frage hinzufügen

Sie können zusätzliche Fragen entweder am Ende oder zwischen den vorhandenen Fragen erstellen.

Klicken Sie auf die Schaltfläche Neue Frage, um die erforderlichen Details hinzuzufügen.

FieldDescription
QuestionMandatory field for any question added, limited to 150 characters.
DescriptionA description can be added for each question, limited to 750 characters.

The text in the description is visible as a tooltip, next to the question title.
Variable nameMandatory field for any question added.
Accepts only CAPITAL LETTERS and “_” symbol, limit of minimum 3 and maximum 50 characters.
Set a custom name for the question that will be used in the formulas. The system will also use this name to identify the Automation Pipeline column where the answers for this question will be displayed by grouping questions with the same variable in the same column.
Answer OptionsA minimum of 2 and maximum of 20 answer options should be defined for any single choice or multiple choice question;
Limited to 300 characters.
You can add, remove or reorder answers.
Question TypeThe following question types are available:
Free text (selected by default when a new question is added)
Free text with formatting
Number (no decimal, one decimal or two decimal points)
Percentage
Single Choice
Multiple Choice
Date
KPIs impactedYou can select if the question should impact the calculation of the KPIs selected from the dropdown list and also edit the mathematical formula used.

Each KPI can be edited via KPI formula editor.
SettingsThe following options are available:
Required
Can Impact KPI
Show a comments section
Pre-fill answers
VisibilityThe following settings are available:
Hide everywhere: the question is hided everywhere in the platform but can still impact the indicators computed.
Hide from submission forms: the question is displayed only in the Automation Profile and won't appear in the submission form.
Hide from About page: the question is not displayed in the About page.
Hide before Live phase: the question is displayed only in the Live phase and the question won't appear in the submission form or in any of the phases from Idea to Testing.
Hide from Automation Pipeline the question is not displayed in the Automation Pipeline - Columns list;
Appearance Table: displays the question, comments, and answers in a table format (next to each other).
Inline: displays the question, its answers, and comments vertically in the page.
Sensitive information View sensitive information from general assessments (Overview Assessment and Misc Assessment)
View sensitive information from Detailed assessment
View sensitive information from Citizen Developer assessment

If there's no option selected from the list, then the question is displayed to all users who have rights to view or edit the assessment.

If at least one option option from the list is selected, the question will be visible in the View mode of the Automation Profile only to users with the selected permissions assigned. A user who can submit or edit an assessment will see all the questions from the assessment, regardless if they have the sensitive permission assigned or not.

📘

Fragenlimit

  • Im jedem Bewertungsformular wird eine maximale Anzahl von 150 Fragen und KPIs akzeptiert.
  • Für jede Frage wird eine maximale Anzahl von 20 Antworten akzeptiert.

Fragetypen

Folgende unterschiedliche Fragetypen sind möglich:

Question typeDescriptionSpecific settings
Free textText field limited up to 500 characters.It cannot impact the KPI since the answers are not quantifiable.
Free text with formattingText field limited up to 10000 characters.It cannot impact the KPI since the answers are not quantifiable.
Number (no decimal points)Only positive integer numbers accepted Unit becomes available.
A dropdown list with pre-defined units as: minutes, hours, days, hours/day, hours/year, days/year, currency. By default: no unit is selected.
The unit selected is displayed in the input field after the numerical value (e.g. 100 minutes), with the exception of currency where the unit is displayed before the number (e.g. $1000).
Number (1 decimal point)Only positive float, 1 decimal accepted. Unit becomes available.
A dropdown list with pre-defined units as: minutes, hours, days, hours/day, hours/year, days/year, currency. By default: no unit is selected.
Example of answer for this question type: 45.6 hours/day.
Number (2 decimal points)Only positive float, 2 decimals accepted. Unit becomes available.
A dropdown list with pre-defined units as: minutes, hours, days, hours/day, hours/year, days/year, currency. By default: no unit is selected.
Example of answer for this question type: 45.67 minutes.
PercentageOnly positive integers are accepted.
:information-source: When using percentage question type in a formula the variable name needs to be divided by 100.
Single ChoiceUsers can select only one answer for this question type.
Multiple ChoiceUsers can select multiple answers for this question type.

Max selectable answers: a dropdown with 10 options. You can select which is the maximum number of answers that can be selected for this question when filling in an assessment.

Equation type: you can choose which rule will be applied for the selected answers when using this question in a KPI formula:
Maximum answer score
Minimum answer score
Sum of answer scores
Sum of answer scores is the default selection for Equation type.
DateUsers can select a date from a displayed calendar. It can be a date from the past, present, or future.It cannot impact the KPI since the answers are not quantifiable.
The pre-fill answer isn't available.
Orchestrator packageCan be added in any assessment when there is a need to link an automation idea with one or multiple packages from OrchestratorIt cannot impact the KPI since the answers are not quantifiable.
The pre-fill answer isn't available.
15411541

Frageeinstellungen

Die für jede Frage verfügbaren Einstellungen lauten folgendermaßen:

Setting nameDescription
RequiredThe question will be mandatory for submitting the Assessment form.
Can impact KPIThe question can be part of a KPI's formula. Select the corresponding KPI from the KPIs impacted list.
Show comments sectionEnables users to add a comment when answering the question. The comments are limited to 750 characters.
Pre-fill answersEnables admin users to add a value in the pre-filled answer field. When filling in the Assessment, you'll see that value pre-populated in that question’s answer box, and decide whether to modify it or not.
15191519

Eine Frage entfernen

Click on the Delete Question button to remove a question from the assessment.Once the customized assessment is saved, you cannot recover the deleted question. If you might need a question later, you can choose to hide it for now from the assessment by selecting the Hidden everywhere option from the visibility settings list. You can also recover the default questions if deleted as described in Restore default UiPath questions or KPIs.

📘

Deleting a question/KPI:

A question or KPI that's used in at least one KPI cannot be deleted. It needs to be removed from the formula and then you can delete it.

15191519

Verzweigungslogik

Systemadministratoren können für Fragen eine Verzweigungslogik hinzufügen, um basierend auf den Antworten eines Benutzers einen benutzerdefinierten Pfad durch das Bewertungsformular zu erstellen. Mit der Verzweigungslogik kann Benutzern ein relevanter Satz von Fragen präsentiert werden, je nachdem, welche Antwort sie für die Frage ausgewählt haben, die als Beginn eines Verzweigungspfads definiert ist. Auf diese Weise sehen Benutzer eine kurze Bewertung und basierend auf den Antworten, die sie geben, sind zusätzliche Fragen für die detaillierte Bewertung sichtbar.

Note: Branching logic is only available for questions of type single choice and multiple choice questions.

Hinzufügen einer Verzweigungslogik zu einer Frage:

  1. Wählen Sie eine Bewertung aus einem beliebigen Geschäftsbereich aus, unabhängig vom Bewertungstyp oder Versionsverlauf.
  2. After selecting Customize, choose a question that has question type: Single choice or Multiple choice.
  3. Wählen Sie neben der Antwort, die Sie für weitere Fragen aktivieren möchten, das Symbol Verzweigungspfade hinzufügen aus.
  4. Wählen Sie im Pop-up-Fenster einen oder mehrere Abschnitte bzw. eine oder mehrere Fragen aus, die angezeigt werden sollen, wenn der Benutzer beim Einreichen der Bewertung diese Antwort ausgewählt hat.

📘

Hinweis:

Selecting a section automatically selects all questions within that section. Even if some of the questions in the section are de-selected, as long as a section title is checked in the 'Show sections' dropdown the whole section appears in the assessment.
Wenn nur bestimmte Fragen verfügbar sein sollen, muss der Abschnitt deaktiviert werden.

Um einen Verzweigungspfad zu löschen, heben Sie die Auswahl der Abschnitte oder Fragen auf, die im vorherigen Schritt ausgewählt wurden, und wählen Sie Speichern aus.

15941594

📘

Hinweis:

  • Fragen, die Teil einer Verzweigungslogik sind, zeigen ein blaues Banner mit einer Nachricht an, die Sie darüber informiert, dass die Frage ausgeblendet ist, bis die Antwort mit dem Verzweigungspfad ausgewählt wird. Das Banner enthält auch die Option, die auf der Antwortebene erstellte Verzweigungslogik zu entfernen.
  • Abschnitte, in denen alle Fragen Teil einer Verzweigungslogik sind, zeigen ein blaues Banner über dem Titel des Abschnitts an – mit einer Meldung, die darauf hinweist, dass der Abschnitt ausgeblendet ist, bis die Antwort mit der Verzweigungspfadoption bei der Frage mit der Verzweigungslogik ausgewählt wird.

Regeln zur Verzweigungslogik

  • Alle Abschnitte und die dazugehörigen Fragen, die in der Anpassung der Bewertung definiert wurden, werden auf die gleiche Weise wie in der Bewertung angeordnet, auch wenn eine Verzweigungslogik hinzugefügt wurde.
  • Beim Laden einer Bewertung mit Fragen mit Verzweigungslogik werden alle Abschnitte und Fragen der Bewertung angezeigt, mit Ausnahme derer, die Teil von Verzweigungspfaden sind. Je nach Antwort auf eine Frage mit aktivierter Verzweigungslogik wird der entsprechende Abschnitt oder die entsprechende Frage geladen.
  • Wenn für einen Abschnitt oder eine Frage, der/die im Popup-Fenster für die Verzweigungslogik ausgewählt wurde, eine der drei Einstellungen Überall ausblenden, Auf Einreichungsformularen ausblenden, Vor Live-Phase ausblenden markiert ist, wird dieser Abschnitt oder diese Frage entsprechend der gewählten Einstellung ausgeblendet, selbst wenn die Verzweigungsbedingung erfüllt ist.
  • Der gleiche Verzweigungspfad kann für zwei oder mehrere verschiedene Fragen ausgewählt werden. Der Benutzer muss dann alle Fragen beantworten, damit die zusätzlichen Fragen in der Bewertung erscheinen.
  • Das Hinzufügen einer Verzweigungslogik zu einer Bewertung zwingt Sie nicht, sie als neue Version zu speichern. Sie können auswählen, ob Sie die aktuelle Bewertungsversion aktualisieren oder als neue Version speichern möchten. Eine aktualisierte Bewertungsversion mit Verzweigungslogik aktualisiert die eingereichten Ideen automatisch, so dass die ausgeblendeten Fragen mit Verzweigungspfaden hinzugefügt werden.

Hinzufügen eines neuen benutzerdefinierten KPIs

Sie können einen neuen benutzerdefinierten KPI erstellen.

Wählen Sie die Schaltfläche Neuer KPI aus, um die erforderlichen Details hinzuzufügen.

FieldDescription
KPI titleMandatory field for any KPI added, limited to 150 characters.
DescriptionDescription can be added for each KPI, limited to 750 characters.
Variable NameMandatory field accepting only CAPITAL LETTERS and “_” symbol, limit of minimum 3 and maximum 50 characters.
Set a custom name for the KPI that will be used in the formulas. The system will also use this name to identify the Automation Pipeline column for this KPI.
FormulaAllows you to build an indicator formula using math operators and referencing the variables of questions and KPIs. We recommend using basic math operators like `+ - * / ( ). More advanced functions are also supported as described in KPI formula editor section.

Validation rules should be considered when creating a formula. See Formula validation rules.
Questions & KPIsOpen a dropdown list part of the KPI's formula, containing:
questions with question type = Numerical or Percentage
questions with question type = (Single Choice or Multiple Choice) IF they have scores defined for each answer option.
all KPIs (default or custom)
Only the questions and KPIs of the edited assessment version are displayed in this dropdown. You cannot use variables of questions or KPIs that belong to a different assessment type or to a different assessment version.
KPI TypeSelect one of the available types:
Number (no decimals, one decimal or two decimal points), Percentage or Chart.
Unit becomes available for a KPI of type Number.
A dropdown list with pre-defined units as: minutes, hours, days, hours/day, hours/year, days/year, currency. By default, no unit is selected.
The unit will be displayed in the input field after the numerical value (e.g. 100 minutes), except for currency where the unit is displayed before the number (e.g. $1000).
For a KPI of type Percentage make sure to multiply the equation by 100 such that the output result will be between 0 and 100.
:bookmark: Line Chart
Chart title - Section where you can name the KPI chart, as it will be visible in the assessment section, from the customization page.
Chart subtitle - Section where you can name of the chart, as it will be visible in the Assessment KPIs section within Automation Profile page.
The X and Y axis can be customized by selecting one of the available questions and KPIs of type Number or Percentage from the existing assessment version and questions marked as Can impact KPI available in the dropdown list for each axis.
The Axis and Intersection range have the same pre-set options and are displayed in a dropdown, from where you can select the one you need.
The current available values are:
0:100
0:1000
0:10000
0:100000
0:1000000
Sensitive information View sensitive information from general assessments (Overview Assessment and Misc Assessment)
View sensitive information from Detailed assessment
View sensitive information from Citizen Developer assessment

If there's no option selected from the list, then the question is displayed to all users who have rights to view or edit the assessment.

If at least one option from the list is selected, the question will be visible in the View mode of the Automation Profile only to users with the selected permissions assigned. A user who can submit or edit an assessment will see all the questions from the assessment, regardless if they have the sensitive permission assigned or not.
Visibility Hide everywhere: with this setting applied, the KPI is not displayed anywhere in the platform but can still impact the indicators computed.
Hide from submission forms: when the setting is selected, the KPI will be displayed only in the Automation Profile and it won't appear in the submission form.
Hide from About page: when the setting is selected, the KPI won't be displayed in the About page.
Hide before Live phase: when the setting is selected, the KPI will be displayed only in the Live phase, it won't appear in the submission form or in any of the phases from Idea to Testing.
Hide from Automation Pipeline: when the setting is selected, the KPI will not be displayed in the Automation Pipeline - Columns list;
KPIs impacted You can select if the KPI that you are editing should impact the calculation of another KPI. If the case, open the dropdown list and choose which KPI's formula will be adjusted with the variable of the KPI that you are editing.
Each KPI can be edited via KPI formula editor.

KPI-Formel-Editor

Das Feld für den Formel-Editor ist auf der Ebene jedes KPI verfügbar, wenn:

  • ein bestehender KPI bearbeitet wird.
  • ein neuer KPI erstellt wird.
  • ein KPI aus der Dropdownliste der beeinflussten KPIs ausgewählt wird.

Operator Name Syntax Assoziativität Beispiel Ergebnis
+ Hinzufügen x + y Von links nach rechts 4 + 5 9
+ Unäres Plus =+y RightToLeft 4 4
- Subtrahieren x – y Von links nach rechts 3 - 7 4
- Unäres Minus =–y RightToLeft –4 –4
* Multiplizieren x * y Von links nach rechts 2 * 3 6
/ Dividieren x/y Von links nach rechts 2 / 6 3
% Prozentsatz x % Keine 8 % 0,08
% Addition mit Prozentsatz x + y % Von links nach rechts 100 + 3 % 103
% Subtraktion mit Prozentsatz x – y % Von links nach rechts 100 – 3 % 97
% mod Modulo x % y Von links nach rechts 8 % 3 2
^ Potenz x ^ y RightToLeft 2 ^ 3 8
! Fakultät y! Von links nach rechts 5! 120
& Bitweiser UND x & y Von links nach rechts 5 & 3 1
~ Bitweiser NICHT ~x RightToLeft ~2 –3
| Bitweiser ODER x | y Von links nach rechts 5 | 3 7
^| Bitweiser XOR x ^| y Von links nach rechts 5 ^| 2 7
und Logisches UND x und y Von links nach rechts „true“ und „false“ False
nicht Logisches NICHT nicht y RightToLeft nicht „true“ False
oder Logisches ODER x oder y Von links nach rechts „True“ oder „False“ TRUE
XOR Logisches XOR x xor y Von links nach rechts „true“ xor „true“ False
? : Bedingter Ausdruck x ? y : z RightToLeft 15 > 100 ? 1 : –1 –1
== Gleich x == y Von links nach rechts 2 == 4 – 2 TRUE
!= Ungleich x != y Von links nach rechts 2 != 3 TRUE
Kleiner als x < y Von links nach rechts 2 < 3 TRUE
> Größer als x > y Von links nach rechts 2 > 3 False
Kleiner gleich X Von links nach rechts 4 False
>= Größer gleich x >= y Von links nach rechts 2 + 4 >= 6 TRUE
Min Minimum MIN(x,y) Keine MIN(2,5) 2
Max. Maximum MAX(x,y) Keine MAX(2,5) 5
Round Rounding ROUND(x,yz) Keine ROUND(2.45) 2

📘

Formel

A formula is composed using variables and simple math operations + - * / ( ). Start typing the first letter of the variable that you want to add and a list of suggestions will be available to select from.


Am Anfang der Formel muss kein „=“ hinzugefügt werden, Sie können direkt mit dem Namen einer Variablen oder einer Funktion beginnen.


Bei Variablen wird die Groß-/Kleinschreibung beachtet, wobei nur Großbuchstaben akzeptiert werden, während die Funktionen in Kleinbuchstaben geschrieben werden müssen.

714714

Regeln zur Formelvalidierung

Beim Erstellen einer Formel gibt es einige Validierungsregeln, wie unten beschrieben:

CasesDescriptionExample
Invalid end of expressionIf you enter in the formula editor some operators with no factors after them, then the changes cannot be saved.a+5*b+
Invalid start of expressionIf you enter in the formula editor the * / operators with no factors before them, then then the changes cannot be saved.*a+5+3
Undefined symbolsIf you enter in the formula editor some other symbols besides the allowed math operators and numbers, then then the changes cannot be saved.$*a+5+3
Formula should not contain a KPI that is based on the one that is being calculatedIf you enter a factor that is computed using the KPI for which you are editing the formula, an error message is displayed.a= b+c, where b= a*5

Add a new reference

The reference option lets you add to the current assessment a question or a KPI that was defined previously in another assessment type. The main purpose of adding a reference is to use it in the formula of a KPI defined in the current assessment.

📘

Hinweis:

  • A reference added to a section has the Hide everywhere setting checked by default in Visibility settings, as this question type shouldn't be visible to business users filling in the assessment.
  • A new version of the assessment must be saved if a reference question is added or removed.

You can do this by following the steps below:

  1. Select New Reference button.
  2. From the right side panel, select Referenced variable from other assessment.
  3. In the new dropdown list, questions are shown from all the assessments available (in Assessment type - Question format). Select the needed question.

📘

Hinweis:

Questions can be imported from Assessments that are defined before the current one in the Customize assessments page.
E.g. If you're customizing a Detailed Assessment, questions can be imported only from Overview and High Level Assessment and aren't available from Citizen Developer Assessment or Misc Assessment.
The Overview Assessment doesn't have the reference question option, because there are no other assessments before it from which questions can be referred.

  1. The Reference and Variable name fields are filled in automatically and can be used in a KPI formula.
15371537

UiPath-Standardfragen oder KPIs wiederherstellen

Sie können jede Standardfrage oder jeden KPI (einschließlich ihrer Formeln) aus den fünf vom UiPath Automation Hub vorgeschlagenen Standardbewertungen wiederherstellen.
Dies kann durch die Suche nach einer bestimmten Frage/einem bestimmten KPI oder durch die Auswahl aus der Liste innerhalb der spezifischen Fragengruppe und das Hinzufügen zur aktuellen Bewertung erfolgen.

15191519

Neuanordnen von Abschnitten und Fragen

Abschnitte und Fragen können neu angeordnet werden, sodass Sie die Liste im Formular nach Priorität sortieren können. Um sie neu zu positionieren, identifizieren Sie das Vier-Punkte-Symbol links neben dem Abschnitt/der Frage und ziehen Sie es an die gewünschte Position. Fragen können nur innerhalb des übergeordneten Abschnitts neu positioniert werden.

15191519

Vorhandene Fragen ändern

Alle Fragen der UiPath-Standardbewertung können bis auf wenige Ausnahmen angepasst werden:

  • Die Fragen zu Automatisierungsname und Kategorie können nicht aus der Übersichtsbewertung gelöscht werden, da diese für die Speicherung einer Automatisierungsidee unerlässlich sind.
  • Alle vorhandenen Fragen können aus der Detaillierten Bewertung gelöscht werden, mit Ausnahme des Automatisierungspotenzials und der Implementierungsfreundlichkeit. Diese sind für die Funktionalität des Automation Hub unerlässlich.
  • Der Abschnitt Verwendete Anwendungen, der Teil der detaillierten Bewertung und Teil der Citizen Developer-Bewertung ist, kann ausgeblendet aber nicht gelöscht oder bearbeitet werden. Da es sich um einen benutzerdefinierten Abschnitt handelt, kann er nicht mehr mit dem Anwendungsbestand verknüpft werden, falls er rückgängig gemacht oder neu erstellt wird.

Versionsverlauf


Admins can set an assessment as live from the Live dropdown. For example, when setting a different version live for the Detailed Assessment then:

  • Das Formular „Freigeben einer CoE-gesteuerte Idee“ und „CoE-Ideen im Entwurf“ spiegelt die Bewertungsversion wider, die derzeit als live festgelegt ist. Bei der Wiederaufnahme eines Entwurfs wird eine Informationsmeldung angezeigt: Questionnaire has been updated!
  • Bei mitarbeitergesteuerten Ideen in der Entwurfs- und in der Ideenphase wird die Bewertung derzeit als live festgelegt, sobald sie in die Bewertungsphase voranschreitet.
  • Ideen, die sich in der Bewertungsphase oder in einer späteren Phase befinden, sind nicht von der Auswahl einer neuen Version für die Live-Schaltung betroffen.

Similar behavior applies to all assessment types, the difference relies in the type of form that each assessment is displayed in when ideas are shared, as explained in the Introduction

Administratoren können mehrere Versionen der Bewertungen für jeden Bewertungstyp erstellen.

Im Versionsverlauf wird eine Liste mit allen erstellten Bewertungen angezeigt.

Standardmäßig haben alle Benutzer mindestens eine Bewertungsversion (die integrierte UiPath-Version). Falls benutzerdefinierte Fragen bereits auf der Ebene des Mandanten definiert wurden, haben Sie von Anfang an zwei Bewertungsversionen: Die Standardbewertung und die Standardbewertung mit benutzerdefinierten Fragen.

📘

2022.3.1 – Einheitliches Systemupdate

Wenn eine einfache Bewertung fünfmal mit fünf verschiedenen Anpassungen veröffentlicht wurde, hat das neue einheitliche System-Update (2022.3.1) fünf Bewertungsversionen erstellt, allerdings nur, wenn mit dieser Version Ideen verknüpft waren. Daher können Benutzer mit solchen Szenarien jetzt benutzerdefinierte Fragen finden, die der einfachen Bewertung hinzugefügt wurden und in der Automatisierungspipeline dupliziert wurden.
To fix this, the system admin user must make sure that the duplicated questions have the same variable name, update each assessment version after modifying the variable name and then perform a ‘Mass update’ for each version such that the system refreshes the data. (e.g. Mass update of ideas from version 1.0 to the same version 1.0)

Im Abschnitt Versionsverlauf können Sie für jeden Bewertungstyp Details zum Versionsnamen, zur Versionsnummer, zu Ideen mit dieser Bewertungsversion, den Zeitpunkt des letzten Speicherns und bestimmte Versionshinweise sehen.

Der Versionsverlauf hilft Ihnen auch beim Filtern von Ideen nach Bewertungsversionen in der Automatisierungspipeline, sodass Sie erkennen können, welche Ideen für eine bestimmte Bewertungsversion eingereicht werden.

📘

Hinweis:

Wenn eine bestimmte Bewertungsversion live gestellt wird, wird das Einreichungsformular diese neue Bewertungsversion für alle Benutzer widerspiegeln. Automatisierungsideen in der Entwurfs- und Ideenphase enthalten auch die Live-Bewertung, sobald sie in die Bewertungsphase übergehen. Vorhandene Automatisierungsideen, die bereits mit früheren Versionen bewertet wurden, sind nicht betroffen. Sie werden weiterhin der Struktur der Bewertung folgen, mit der sie bewertet wurden.

Versionsdetails bearbeiten

Beachten Sie beim Bearbeiten der Versionsdetails einer Bewertung die folgenden Anforderungen:

  • Versionsname: Grenzwert von 50 Zeichen, akzeptiert Buchstaben, Zahlen und alle fremdsprachigen Zeichen.
  • Versionsnummer – verwenden Sie das folgende numerische Format: z. B.: 2.1, 3.0.

Die Bewertung speichern

Wenn Sie mit der Anpassung Ihrer Bewertung fertig sind, wählen Sie Folgendes aus:

Mit der Vorschau können Sie sehen, wie das Bewertungsformular aussehen wird, wenn die Änderungen durchgeführt wurden. Auf diese Weise können Sie die Bewertung vor der Live-Erfassung testen, indem Sie die erforderlichen Details ausfüllen, um die KPIs in Echtzeit zu berechnen.

Save button in the right bottom corner of the page:

  • Als neue Version speichern – Eine neue Version kann jederzeit manuell erstellt werden, nachdem eine vorhandene Version bearbeitet wurde. Dies ist jedoch die einzige Option, die verfügbar ist, wenn Sie größere Änderungen an der ursprünglichen Bewertung vorgenommen haben und die bearbeitete Bewertungsversion mindestens eine Idee damit verknüpft hat. Größere Änderungen können eine der folgenden sein:

    • Eine Frage, die sich auf mindestens einen KPI auswirkt, wurde dahingehend geändert, dass Antworten entfernt, die Antwortpunktzahl geändert, der Variablenname geändert, der Fragetyp geändert oder die Frage wurde gelöscht wurde.
    • Es wurden neue Fragen oder KPI(s) hinzugefügt, die sich auf mindestens einen KPI auswirken.
    • Der Variablenname eines KPI wurde geändert.
    • Die Formel eines vorhandenen KPI wurde geändert.
    • Jede andere Aktion, die eine Neuberechnung der KPIs für vorhandene Automatisierungsprofile erfordern würde.
  • Vorhandene Version aktualisieren – Verfügbar, wenn Änderungen an einer Version vorgenommen werden, die von 0 Ideen verwendet wird, wenn nur Textänderungen angewendet wurden, wenn Freitextfragen zur Bewertung hinzugefügt wurden oder andere Aktionen, die keine Neuberechnungen erfordern.

Abbrechen – Ermöglicht es Ihnen, alle vorgenommenen Änderungen zu verwerfen.

18531853

Massenaktualisierung


Die Funktion zur Massenaktualisierung hilft Systemadministratorbenutzern dabei, Änderungen in Bezug auf die in den einzelnen Automatisierungsprofilen verwendete Bewertungsversion massenweise durchzuführen. Sie können:

  • Update all existing ideas linked to any assessment version to a specific assessment version.
  • Aktualisieren Sie alle vorhandenen Ideen, die mit einer bestimmten Bewertungsversion verknüpft sind, auf eine andere Bewertungsversion Ihrer Wahl.

Follow these steps to perform a mass update.

StepAction
1Select a category for which you want to perform a mass update from the categories list at the left, or select All categories.
2Select the appropriate assessment type. For example Detailed Assessment.
3Click on imageimage next to the selected Live version and select Mass update from the context menu. See the illustration below.
11661166
StepAction
4In the Mass update automation profiles dialog, select the assessment version for which you want to perform a mass update, or select the Select All option button if you want to update all ideas on the selected category.
5Select the version to which you want to update the ideas to from the What version would you like to update these to? drop-down list.
6Click on Confirm to perform the mass update.

A progress bar is displayed that indicated the progress of the mass update.
7Click on Close to return to the Customize assessments page.

A progress bar is displayed that indicated the progress of the mass update.

📘

Hinweis:

  • Wenn ein Massenupdate durchgeführt wird, behält das System im Automatisierungsprofil die Antworten auf die Fragen bei, die in beiden Versionen gleich sind. Das System ruft keine Antworten von anderen älteren Versionen ab, die möglicherweise dieselben Fragen enthielten.
  • Wenn die Formeln der KPIs in der Version angepasst werden, in der die Ideen aktualisiert werden, führt das System Neuberechnungen für alle KPIs durch, für die Antworten verfügbar sind. Fehlen Antworten für bestimmte Fragen, dann werden die vorab ausgefüllten Antworten in den Formeln verwendet. In Fällen, in denen Antworten fehlen und die vorab ausgefüllten Antworten nicht definiert sind, wird der KPI nicht berechnet.

Auswirkungen auf vorhandene Automatisierungsprofile


Das Veröffentlichen einer benutzerdefinierten Bewertungsversion wirkt sich auf die vorhandenen Automatisierungsprofile wie folgt aus:

  • Im Ansichtsmodus wird die Bewertungsversion angezeigt, im Bearbeitungsmodus können Benutzer, die Rechte zum Ändern der Bewertungsversion haben, eine andere Version aus der Dropdownliste auswählen, die neben dem Titel „Bewertung“ verfügbar ist, und sie auf dieses Automatisierungsprofil anwenden. Diese Version wird auf der Seite geladen, die Antworten auf die allgemeinen Fragen werden beibehalten und die neuen obligatorischen Fragen erfordern eine Antwort.

  • Wenn eine neue Version der Bewertung live eingestellt wird, enthalten die Automatisierungsprofile von mitarbeitergesteuerten Ideen in der Ideenphase die Live-Bewertung, sobald sie in die Bewertungsphase übergehen. Die Automatisierungsprofile vorhandener Ideen, die mit verschiedenen Versionen bewertet wurden, sind nicht betroffen. Sie werden weiterhin der Struktur der Bewertung folgen, mit der sie bewertet wurden.

Auswirkungen auf die Automatisierungspipeline


Die Tabellen der Automatisierungspipeline werden um neue Spalten erweitert, die jeder neuen benutzerdefinierten Frage oder jedem neuen KPI entsprechen, die in eine der fünf Bewertungen erstellt wurden. Spalten mit Daten aus Fragen und KPIs, standardmäßig oder benutzerdefiniert, sind in alphabetischer Reihenfolge aufgelistet.

📘

Hinweis:

Wenn Sie den Titel einer vorhandenen Frage leicht ändern oder ihren Typ ändern möchten, während die Antworten trotzdem in derselben „Automatisierungspipeline“-Spalte bleiben, müssen Sie sicherstellen, dass Sie den Variablennamen der Frage nicht ändern.

  • Questions and KPIs part of tabular section are not reflected in Automation Pipeline.

Vor etwa einem Monat aktualisiert



Bewertungen anpassen


Auf API-Referenzseiten sind Änderungsvorschläge beschränkt

Sie können nur Änderungen an dem Textkörperinhalt von Markdown, aber nicht an der API-Spezifikation vorschlagen.