Studio
2021.10
False
Bannerhintergrundbild
Studio-Benutzerhandbuch
Letzte Aktualisierung 1. März 2024

Über SAP WinGUI Automation

Über SAP WinGUI

Durch Aktivieren von SAP WinGUI API-Skripting können Sie zuverlässige Automatisierungen für SAP WinGUI erstellen. Studio und Roboter erfordern, dass SAP WinGUI-Skripting sowohl lokalen als auch auf dem Server aktiviert wird. Bevor Sie Ihre ersten Automatisierungsprojekte für SAP erstellen können, müssen Sie die Konfigurationsschritte durchlaufen.

UI-Elemente in SAP werden als Steuerelemente bezeichnet, und Sie benötigen möglicherweise einen bestimmten Ansatz oder eine bestimmte Aktivität, um sie zu erkennen und zu verwenden. Erfahren Sie mehr über unterstützte SAP-Elemente.

SAP WinGUI – Unterstützte Versionen

Die folgenden Versionen von SAP WinGUI werden für Windows 7 und Windows 10 für beide Architekturtypen (32-Bit und 64-Bit) unterstützt. SAP Logon und SAP Logon Pad werden in allen Versionen unterstützt.

  • SAP WinGUI 7.40
  • SAP WinGUI 7.50
  • SAP WinGUI 7.60
  • SAP WinGUI 7.70

Alle verfügbaren Themes (z. B. Quartz, Belize, Blue Crystal oder Corbu) können für die SAP-Automatisierung verwendet werden.

SAP WinGUI – Zusätzliche Informationen

Platzhalter und reguläre Ausdrücke können in Selektoren verwendet werden, die für SAP WinGUI-Elemente generiert wurden.

Selektoren von SAP WinGUI unterstützen nicht nur technical ID-Attribute, sondern auch Text-, Tooltip- und Type of SAP control-Attribute Komplexe SAP-Steuerelemente wie SAP-Tabellen, SAP-Raster und SAP-Strukturen verfügen nicht über diese Attribute, da die Identifizierung anders erfolgt.

Falls SAP WinGUI API-Scripting in Ihrer Organisation nicht aktiviert oder nicht zulässig ist, können Sie mit Hilfe von Computer Vision‑Aktivitäten mit der SAP-WinGUI-Schnittstelle interagieren.

War diese Seite hilfreich?

Hilfe erhalten
RPA lernen – Automatisierungskurse
UiPath Community-Forum
UiPath Logo weiß
Vertrauen und Sicherheit
© 2005-2024 UiPath. All rights reserved.