Studio
2021.10
False
Bannerhintergrundbild
Studio-Benutzerhandbuch
Letzte Aktualisierung 1. März 2024

Probleme in Microsoft Office

Problem

Beim Erstellen oder Ausführen von Automatisierungen mit Microsoft Office-Anwendungen, insbesondere Excel, können verschiedene Fehler auftreten.

Excel

  • Einer der folgenden Fehler tritt auf, wenn Sie eine Aktivität im StudioX-Profil konfigurieren und im Plus -Menü In Excel angeben auswählen:

    • Fehler beim Öffnen des Workbooks. Stellen Sie sicher, dass Excel installiert ist.
    • Bibliothek nicht registriert. (Ausnahme von HRESULT: 0x8002801D (TYPE_E_LIBNOTREGISTERED)).::



  • Eine Excel-Aktivität wird ausgeführt und der folgende Fehler tritt auf:

Fehler beim Öffnen der Arbeitsmappe. Stellen Sie sicher, dass Excel installiert ist. COM-Objekt vom Typ 'Microsoft.Office.Interop.Excel.ApplicationClass' kann nicht in den Schnittstellentyp 'Microsoft.Office.Interop.Excel._Application' umgewandelt werden.

Word

  • Der folgende Fehler tritt auf, wenn eine Word-Aktivität ausgeführt wird:

Fehler beim Öffnen des Dokuments. Stellen Sie sicher, dass die Word-Anwendung installiert ist. Ist sie bereits installiert, muss Office möglicherweise repariert werden.

Outlook

  • Der folgende Fehler tritt auf, wenn eine Outlook-Aktivität ausgeführt wird oder wenn Sie eine Aktivität im StudioX-Profil konfigurieren und versuchen, über das Menü Plus docs image auf Outlook-Daten wie Ordner oder Konten zuzugreifen:

Der Eigenschaften-Accessor 'Account' für das Objekt 'UiPath.Mail.Activities.Business.OutlookApplicationCard' hat die folgende Ausnahme ausgelöst: COM-Objekt vom Typ 'Microsoft.Office.Interop.Outlook.ApplicationClass' kann nicht in den Schnittstellentyp 'Microsoft.Office.Interop.Outlook._Application' umgewandelt werden…

PowerPoint

  • Der folgende Fehler tritt auf, wenn eine Präsentationsaktivität ausgeführt wird:

RemoteException umschließt UiPath.Presentations.PowerPointException: Stellen Sie sicher, dass PowerPoint installiert ist.

Ursache

Microsoft Office-Installationsprobleme können zu falschen COM Interop-Konfigurationen in der Windows-Registrierung führen. Dies kann z. B. unter folgenden Umständen passieren:

  • Microsoft Office wird installiert, dann entfernt und dann wird eine ältere Version von Office installiert.
  • Wenn Office bereits installiert ist und Skype for Business installiert wird, das mit anderen Office-Komponenten als denen in der bereits installierten Version von Microsoft Office geliefert wurde.

Lösung

Das Reparaturtool für Microsoft Office überprüft die Windows-Registrierung und versucht, häufig auftretende Probleme mit Microsoft-Office-Anwendungen zu beheben, die beim Erstellen von Automatisierungen Fehler verursachen. Darüber hinaus können Sie es für die Ausführung des Reparaturtools von Microsoft Office nutzen. Das Tool generiert einen Reparaturplan, den Sie entweder auf Ihrer Maschine ausführen oder exportieren und auf anderen Maschinen bereitstellen können.

Hinweis: Administratorrechte sind zum Ausführen der Reparatur erforderlich, jedoch nicht zum Generieren des Reparaturplans.
  1. Wählen Sie Startseite (Studio Backstage-Ansicht) > Tools > Reparaturtool für Microsoft Office. Das Reparaturtool wird geöffnet.
  2. Mit Registerkarten am oberen Rand des Fensters können Sie jede verfügbare Aktion anzeigen. Die folgenden Registerkarten sind verfügbar:

    • Eine Registerkarte für jede Microsoft-Office-Anwendung: Excel, Outlook, Word und PowerPoint.
    • Office Repair mit Informationen zum Reparaturtool von Microsoft Office für Office 2013 und neuere Versionen.

      Das Tool erkennt automatisch für jede Aktion den Installationspfad der Anwendung, die Version und ob es eine 32-Bit-Version oder eine 64-Bit-Version ist. Überprüfen Sie, dass die Informationen korrekt sind, und nehmen Sie, falls nötig, Änderungen vor.



  3. Klicken Sie auf Reparaturplan generieren. Eine Liste der auszuführenden Aktionen wird angezeigt.



  4. Wählen Sie aus, welche Reparaturaktion ausgeführt werden soll. Standardmäßig sind alle Reparaturaktionen ausgewählt. Um Informationen zu einer Aktion anzuzeigen, klicken Sie auf docs image neben der Aktion.
  5. Wählen Sie aus, was mit dem Reparaturplan geschehen soll:

    • Reparaturaktionen ausführen – Führen Sie die Aktionen auf Ihrer Maschine aus. Wenn Sie diese Option auswählen, werden die Ergebnisse im unteren Teil des Fensters angezeigt.
    • REG-Datei erstellen – Generieren Sie eine .reg-Datei, um eine vollständige Liste mit Reparaturänderungen anzuzeigen.
    • Konfiguration exportieren – Erstellen Sie eine JSON-Datei mit dem Reparaturplan, den Sie dann auf anderen Maschinen bereitstellen können.

Wiederherstellen der Registrierung in einen früheren Zustand

Jedes Mal, wenn ein Reparaturplan ausgeführt wird, wird eine Sicherung der vorherigen Windows-Registrierungskonfiguration gespeichert. Wenn nach dem Ausführen des Reparaturtools für Microsoft Office unerwartete Probleme auftreten:

  1. Öffnen Sie das Tool erneut und wählen Sie die Registerkarte Sicherung aus. Eine Liste der durchgeführten Reparaturen wird angezeigt.
  2. Klicken Sie neben der Reparatur, deren Registrierung rückgängig gemacht werden soll, auf Wiederherstellen.
  • Problem
  • Excel
  • Word
  • Outlook
  • PowerPoint
  • Ursache
  • Lösung
  • Wiederherstellen der Registrierung in einen früheren Zustand

War diese Seite hilfreich?

Hilfe erhalten
RPA lernen – Automatisierungskurse
UiPath Community-Forum
UiPath Logo weiß
Vertrauen und Sicherheit
© 2005-2024 UiPath. All rights reserved.