Add-ins
Neuestes
False
Bannerhintergrundbild
Add-Ins-Benutzerhandbuch
Letzte Aktualisierung 15. Jan. 2024

Konfiguration

Überblick

Nachdem Sie das UiPath-Add-in heruntergeladen und installiert haben, befolgen Sie die folgenden Anweisungen, um es für die Verwendung innerhalb einer Mule-Anwendung verfügbar zu machen.

Erstellen eines neuen Projekts

Der erste Schritt besteht darin, ein neues Mule-Projekt zu erstellen:

  1. Klicken Sie in Anypoint Studio auf Datei, wählen Sie Neu aus, und wählen Sie dann Mule-Projekt aus.
  2. Geben Sie den Projektnamen ein und geben Sie bei Bedarf Laufzeit, API-Implementierung und Projektspeicherort an.
  3. Klicken Sie auf Fertig stellen, um das Projekt zu erstellen.

Konfigurieren des UiPath-Global-Elements

Jetzt müssen Sie ein globales UiPath-Element konfigurieren. Wird vom UiPath-Add-in zur Authentifizierung verwendet. Das Add-In unterstützt die Clientanmeldeinformationsauthentifizierung.

Die folgenden Parameter sind für die Konfiguration der Client-Anmeldeinformationen erforderlich:

ParameterBeschreibung
Basis-URL

Die UiPath-Basis-URL. Verwenden Sie je nach Verbindung eine der folgenden Optionen:

  • für Cloud-Verbindungen – Geben Sie Folgendes ein: https://cloud.uipath.com/<cloudOrg>/<cloudTenant>/orchestrator_
  • für lokale Verbindungen – Geben Sie Ihre lokale URL an.
Client-IDDie bei UiPath registrierte OAuth-Client-ID. Sie finden ihn auf der Seite API-Zugriff Ihres Cloud Platform-Kontos. Navigieren Sie zu Admin > Mandanten. Auf der Seite Mandanten werden alle vorhandenen Mandanten aufgeführt. Klicken Sie auf den Pfeil links neben dem gewünschten Mandanten, um seine verfügbaren Dienste anzuzeigen. Klicken Sie auf API-Zugriff für den Orchestrator-Dienst.
Geheimer ClientschlüsselDer geheime Clientschlüssel, der bei der Registrierung Ihrer externen Anwendung generiert wurde. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite Einrichtung .
Token-URL

Die UiPath-Tokenendpunkt-URL. Verwenden Sie je nach Verbindung eine der folgenden Optionen:

  • für Cloud-Verbindungen – Geben Sie die folgende URL an: https://cloud.uipath.com/identity_/connect/token
  • für lokale Verbindungen – Geben Sie Ihre Token- URL mit folgendem Format an: {{OnPremURL}}/identity/connect/token.
ScopesDie OAuth-Scopes, die während des Vorgangs angefordert werden sollen. Die hier eingegebenen Werte werden durch ein Leerzeichen getrennt. Im Folgenden finden Sie die Scopes, die für das Funktionieren aller Vorgänge erforderlich sind: OR.Tasks OR.Folders OR.Folders.Read OR.Robots OR.Machines OR.Execution OR.Assets OR.Jobs OR.Queues.


  • Überblick
  • Erstellen eines neuen Projekts
  • Konfigurieren des UiPath-Global-Elements

War diese Seite hilfreich?

Hilfe erhalten
RPA lernen – Automatisierungskurse
UiPath Community-Forum
UiPath Logo weiß
Vertrauen und Sicherheit
© 2005-2024 UiPath. All rights reserved.