Add-ins
Neuestes
False
Bannerhintergrundbild
Add-Ins-Benutzerhandbuch
Letzte Aktualisierung 15. Jan. 2024

OAuth einrichten

Führen Sie die Schritte zum Einrichten von OAuth in der ServiceNow-Dokumentation aus. Obwohl die dokumentierten Schritte wahrscheinlich in allen ServiceNow-Plattformregionen gleich sind, wird empfohlen, dass Sie die Schritte für Ihre spezifische Region ausführen, falls es Unterschiede gibt (z. B. April, Los Angeles usw.).

Als Referenz sehen Sie unten, wie wir OAuth für unsere Beispiele einrichten.

Hinweis: Wenn Sie bereits OAuth für Ihre ServiceNow-Instanz eingerichtet haben, notieren Sie sich die Client -ID und den geheimen Clientschlüssel, die Ihrer Anwendungsregistrierung zugewiesen sind, und fahren Sie mit dem Schritt Anmeldeinformations-Assets erstellen fort.
  1. Melden Sie sich bei Ihrer ServiceNow-Instanz an (z. B. https://dev74293.service-now.com/login).
  2. Gehen Sie zu Systemdefinitionen > Plugins und überprüfen Sie, ob der OAuth-Plugin -Status auf Aktiv festgelegt ist.


  3. Wechseln Sie zu System OAuth > Anwendungsregistrierung und klicken Sie auf Neu.
    • Auf die Frage Was für eine OAuth-Anwendung? klicken Sie auf OAuth-API-Endpunkt für externe Clients erstellen.



  4. Geben Sie einen Namen für Ihre Anwendung ein (z. B UiPathQuickstart) und klicken Sie auf Übermitteln (bei Erfolg werden Sie zurück zu der Liste der Anwendungs-Registrys weitergeleitet).


  5. Suchen Sie in der Liste Anwendungs-Registries Ihre neue Anwendung und klicken Sie auf ihren Namen , um die Detailseite zu öffnen.
  6. Klicken Sie auf das Schlosssymbol neben Geheimer Clientschlüssel , um den Wert anzuzeigen.
  7. Notieren Sie sich die Werte für die Client-ID und den Geheimen Clientschlüssel (Sie benötigen diese in der Aktivität „ ServiceNow Scope “).


War diese Seite hilfreich?

Hilfe erhalten
RPA lernen – Automatisierungskurse
UiPath Community-Forum
UiPath Logo weiß
Vertrauen und Sicherheit
© 2005-2024 UiPath. All rights reserved.