Task Mining
latest
false
Task Mining
Automation CloudAutomation Cloud Public SectorAutomation Suite
Last updated 18. Juli 2024

Fehlersuche und ‑behebung

Fehler und Warnungen

Ein Fehler bezieht sich auf ein Problem, das die ordnungsgemäße Funktion von Task Mining oder der Task Mining -Aufzeichnung beeinträchtigen könnte. Um sicherzustellen, dass die Anwendung ordnungsgemäß funktioniert, müssen Sie die Fehler beheben, bevor Sie fortfahren. Eine Warnung bezieht sich auf ein potenzielles Problem, das sich nicht sofort auf die Funktion von Task Mining oder den Task Mining-Recorder auswirkt. Es wird dringend empfohlen, alle Warnungen zu beheben, um potenzielle zukünftige Probleme zu vermeiden.

Verschiedene Fehlermeldungen sind dafür definiert, wenn der Benutzerstatus Fehler ist.

  • RI-Fehler bedeuten, dass der ursprüngliche Aufzeichnungsprozess, der erfasste Daten erstellt, fehlerhaft ist.
  • TCW -Fehler bedeuten, dass beim Hochladen von Daten ein Fehler aufgetreten ist.

Nachfolgend finden Sie eine Übersicht über Fehler und Warnungen, die bei der Verwendung von Task Mining oder dem Task Mining -Recorder auftreten können. Der Leitfaden soll eine Anleitung zu den häufigsten Problemen sein. Wenn Sie auf Probleme stoßen, die hier nicht behandelt werden, können Sie sich gerne an den UiPath® Kundensupport wenden , um Hilfe zu erhalten.

Achtung:

Stellen Sie sicher, dass Sie die Protokolle der Aufzeichnungsanwendung anhängen, wenn Sie das UiPath Customer Support- Ticket einreichen. Weitere Informationen zum Abrufen der Protokolldateien finden Sie unter Aufzeichnen von Anwendungsprotokollen .

Fehler RI0000 – Unbekannter Fehler

Zeigt an, dass während des Aufzeichnungsprozesses ein unerwarteter Fehler aufgetreten ist. Dies kann auf eine Vielzahl von Problemen zurückzuführen sein, z. B. auf ein Problem in der Software, ein Problem mit der Hardware oder ein Problem mit den Eingaben oder Aktionen des Benutzers.

Mögliche Auflösung

Versuchen Sie, den Task Mining-Recorder neu zu starten. Wenn der Fehler weiterhin auftritt, wenden Sie sich an den UiPath-Kundensupport , um Hilfe zu erhalten.

Fehler RI0003 – Fehler beim Starten der Aufzeichnung

Zeigt an, dass der Recorder die Aufzeichnung nicht starten konnte. Dies kann folgende Ursachen haben:
  • fehlende (gelöschte) Recorder-Systemdateien.

    Mögliche Auflösung

    Versuchen Sie, den Task Mining-Recorder neu zu installieren. Wenn der Fehler weiterhin auftritt, wenden Sie sich an den UiPath-Kundensupport , um Hilfe zu erhalten.

  • Nicht genügend Speicherplatz.

    Mögliche Auflösung

    Stellen Sie sicher, dass genügend freier Speicherplatz vorhanden ist. Siehe auch Fehler RI0004.
  • Unzureichende Benutzerberechtigungen.

    Mögliche Auflösung

    Wenden Sie sich an Ihre IT-Abteilung, um Hilfe zu erhalten.

Fehler RI0004 – Nicht genügend Speicherplatz

Zeigt an, dass auf dem Computer des Benutzers nicht genügend Speicherplatz vorhanden ist, um die aufgezeichneten Aktionen zu speichern.

Mögliche Auflösung

Stellen Sie sicher, dass genügend freier Speicherplatz vorhanden ist. Siehe auch Hardware- und Softwareanforderungen für den Recorder-Client. Es gibt mehrere Optionen zum Freigeben von Speicherplatz, z. B.:

  1. Leeren Sie Ihren Papierkorb.

  2. Deinstallieren Sie nicht benötigte Anwendungen.

  3. Löschen Sie temporäre Dateien.

  4. Verschieben Sie Dateien auf eine externe Festplatte.

  5. Verwenden Sie Datenträgerbereinigungstools, wie z. B. die Datenträgerbereinigung unter Windows, um unnötige Dateien auf Ihrer Festplatte zu entfernen.

Wichtig:

Sichern Sie wichtige Daten, bevor Sie die Festplatte löschen.

Fehler RI0005 – Upload fehlgeschlagen

Zeigt an, dass die erfassten Daten nicht hochgeladen werden konnten.

Mögliche Auflösung

  • Stellen Sie sicher, dass die Netzwerkverbindung stabil ist.

  • Versuchen Sie, sich abzumelden und dann wieder anzumelden.

  • Stellen Sie als Administrator sicher, dass Sie Zugriff auf die verwendete Umgebung haben.

  • Stellen Sie als Administrator sicher, dass Unassisted Task Mining für den Mandanten aktiviert ist. Siehe auch Unassisted Task Mining nicht verfügbar.

Fehler RI0006 – Der Recorder kann aufgezeichnete Aktionen nicht verarbeiten

Zeigt an, dass der Recorder beim Versuch, die aufgezeichneten Aktionen zu verarbeiten, auf ein Problem stößt. Dies kann folgende Ursachen haben:

  • Nicht genügend Speicherplatz.

    Mögliche Auflösung

    Stellen Sie sicher, dass genügend freier Speicherplatz vorhanden ist. Siehe auch Fehler RI0004.
  • Unzureichende Benutzerberechtigungen.

    Mögliche Auflösung

    Wenden Sie sich an Ihre IT-Abteilung, um Hilfe zu erhalten.

  • Beim Schreiben von erfassten Aktionen ist ein Fehler aufgetreten, der z. B. durch Software von Drittanbietern verursacht wurde, die den Zugriff auf das Laufwerk blockiert.

    Mögliche Auflösung

    Wenden Sie sich an den UiPath-Kundensupport , um Hilfe zu erhalten.

Fehler RI0007 – Projekt nicht gefunden

Zeigt an, dass das Projekt, für das Sie Daten aufzeichnen möchten, nicht oder nicht mehr vorhanden ist.

Mögliche Auflösung

  • Wenden Sie sich an Ihren Projektadministrator.

Fehler RI0008 – Projekt wurde gelöscht

Zeigt an, dass das Projekt, für das Sie Daten aufzeichnen möchten, gelöscht wurde. Sie können keine Daten für ein gelöschtes Projekt aufzeichnen.

Mögliche Auflösung

  • Wenden Sie sich an Ihren Projektadministrator.

Fehler RI0009 – Projekt wurde archiviert

Zeigt an, dass das Projekt, für das die Daten aufgezeichnet werden sollen, archiviert wurde. Sie können keine Daten für ein archiviertes Projekt aufzeichnen.

Mögliche Auflösung

  • Wenden Sie sich an Ihren Projektadministrator.

Fehler RI0010 – Benutzer nicht gefunden

Zeigt an, dass der Benutzer, der dazu eingeladen wurde, Daten für das Projekt aufzuzeichnen, dem Projekt nicht oder nicht mehr zugewiesen ist.

Mögliche Auflösung

  • Wenden Sie sich an Ihren Projektadministrator.

Fehler TCW0010 – Zustimmung erforderlich

Zeigt an, dass der Upload angehalten wurde, da die Zustimmung des Aufzeichnungsbenutzers nicht empfangen wurde.

Mögliche Auflösung

  • Wenden Sie sich an Ihren Projektadministrator.

Hinweis:

Überprüfen Sie die Datenerfassungsrichtlinien , um sicherzustellen, dass die Option Zustimmungsdialogfeld für Benutzer anzeigen aktiviert ist.

Fehler TCW0023 : Die Anzahl der aufgezeichneten Aktionen überschreitet den Grenzwert

Zeigt an, dass die Anzahl der aufgezeichneten Aktionen die maximale Anzahl der Aktionen überschritten hat, die hochgeladen werden können.

Fehler TCW0026 – Der Benutzer hat keine Rollen für das Projekt

Zeigt an, dass die Daten nicht hochgeladen werden können, da dem Aufzeichnungsbenutzer keine Rollen für das Projekt zugewiesen sind und er daher keine Daten hochladen darf.

Mögliche Auflösung

Erkundigen Sie sich beim Projektadministrator, ob der Benutzer einem Projekt mit den richtigen Rollen zugewiesen ist.

Fehler TCW0053 – Benutzer wurde nicht eingeladen oder wurde aus dem Projekt entfernt

Zeigt an, dass der Benutzer, der dazu eingeladen wurde, Daten für das Projekt aufzuzeichnen, dem Projekt nicht oder nicht mehr zugewiesen ist und daher keine Daten hochladen darf.

Mögliche Auflösung

Erkundigen Sie sich beim Projektadministrator, ob der Benutzer einem Projekt mit den richtigen Rollen zugewiesen ist.

Fehler TCW0056 – Benutzer nicht im Aufzeichnungsstatus

Zeigt an, dass die Daten nicht hochgeladen werden können, da der Benutzer, der eingeladen wurde, Daten für das Projekt aufzuzeichnen, derzeit nicht aufzeichnet. Dies kann daran liegen, dass der Benutzer die Aufzeichnungsfunktion nicht gestartet oder beendet hat. Dies könnte auch auf einen Fehler in der Aufzeichnung zurückzuführen sein.

Mögliche Auflösung

Versuchen Sie, den Task Mining-Recorder neu zu starten. Wenn der Fehler weiterhin auftritt, wenden Sie sich an den UiPath-Kundensupport , um Hilfe zu erhalten.

Fehler TCW0062 – Aufzeichnung angehalten

Zeigt an, dass die Daten nicht hochgeladen werden können, weil die Aufzeichnung angehalten wurde. Dies könnte auf einen Fehler in der Aufzeichnung zurückzuführen sein.

Mögliche Auflösung

Versuchen Sie, den Task Mining-Recorder neu zu starten. Wenn der Fehler weiterhin auftritt, wenden Sie sich an den UiPath-Kundensupport , um Hilfe zu erhalten.

Warnung ARI0001 – Nicht genügend Speicherplatz

Zeigt an, dass der Computer des Benutzers nicht genügend Speicherplatz hat, was zu Problemen beim Speichern aufgezeichneter Aktionen führen kann. Es wird dringend empfohlen, Speicherplatz freizugeben, damit der Recorder nicht aufgrund von unzureichendem Speicherplatz angehalten wird.

Warnung AUP0001 : Langsame Aktionsverarbeitungsrate

Zeigt an, dass die Anzahl der hochgeladenen Aktionen geringer ist als erwartet. Dies könnte wahrscheinlich auf Verbindungsprobleme zurückzuführen sein.

Übersprungene Dateien

Dateien in der Analyse übersprungen: Dieser Fehler informiert darüber, dass einige Anwendungen beschädigt sind oder nicht korrekt erfasst werden konnten. Es wird empfohlen, es erneut zu versuchen, oder wenn dieser Fehler bei mehr als 5 Dateien auftritt, sich an das Supportteam zu wenden.



Konflikt mit dem Recorder-Client

Wenn Sie den Unassisted Task Mining-Recorder parallel zu anderer Aufzeichnungssoftware (Drittanbieter-Software, wie z. B. AutoHotKey) ausführen, kann die Qualität der Benutzererfahrung beeinträchtigt werden.

Anwendungsdaten

Aufzeichnen von Anwendungsprotokollen

Die Protokolldateien der Aufzeichnungsanwendung enthalten Informationen über die Interaktionen des Benutzers mit dem Web und dem Recorder und enthalten Systemspezifikationen.

Die Aufzeichnungsanwendungsprotokolle sind über die Aufzeichnungsanwendung über den Abschnitt „ Einstellungen“ -> „Hilfe “ zugänglich. Siehe auch Einstellungen.
docs image
Mit der Option Protokolle speichern können Sie alle Protokolle in einer einzigen .zip -Datei archivieren. Ein Dialogfeld wird geöffnet und Sie können auswählen, wo die Datei gespeichert werden soll.
Hinweis:
Wenn Sie die Protokolle für eine Untersuchung mit dem UiPath® Customer Support freigeben, wird empfohlen, den gesamten logs -Ordner zu archivieren und an das Support-Ticket anzuhängen.
Um Protokolle im Windows-Datei-Explorer zu finden, wechseln Sie zum folgenden Speicherort: %AppData%\UiPath Task Mining\logs.


Unassisted Task Mining nicht verfügbar

Wenn Unassisted Task Mining nicht verfügbar ist, während sich in Ihrem Konto eine AI Unit befindet, können Sie das Problem lösen, indem Sie einen neuen Mandanten erstellen und Task Mining aktivieren.

Wenn Sie es vorziehen, weiterhin in Ihrem vorhandenen Mandanten zu arbeiten, sollten Sie den Document Understanding-Dienst aktivieren, bevor Sie Unassisted Task Mining verwenden.

Eine detaillierte Beschreibung zum Erstellen von Mandanten finden Sie unter Verwalten von Mandanten. Weitere Informationen zum Aktivieren eines Dienstes im öffentlichen Sektor der Automation Cloud TM finden Sie unter Verwalten von Diensten .

War diese Seite hilfreich?

Hilfe erhalten
RPA lernen - Automatisierungskurse
UiPath Community-Forum
Uipath Logo White
Vertrauen und Sicherheit
© 2005-2024 UiPath. Alle Rechte vorbehalten.