Automation Cloud
Neuestes
False
Bannerhintergrundbild
Automation Cloud-Administratorhandbuch
Letzte Aktualisierung 4. März 2024

Datenaufbewahrung

Auf dieser Seite sind die Regionen aufgeführt, in denen die UiPath Automation Cloud™ und unsere Cloud-Dienste je nach Lizenzierungsplan und bevorzugter Region gehostet werden können, damit Sie wissen, wo Ihre Geschäftsdaten gespeichert sind.

Wo die Daten der Automation Cloud™ gespeichert werden

Automation Cloud-Dienste sind an mehreren Standorten weltweit verfügbar, verteilt auf verschiedene Regionen, um unseren Kunden auf der ganzen Welt Abdeckung zu bieten.

Auf dieser Seite finden Sie einen Überblick darüber, wo Ihre geschäftsbezogenen Informationen zum Erstellen und Ausführen von Automatisierungen in der Automation Cloud gespeichert sind.

Organisationsdaten und Dienstdaten

Organisationsdaten

Automation Cloud-Organisationsdaten können Informationen enthalten, wie z. B.:

  • Benutzeridentitäten (Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse)
  • Organisations- und Mandantenmetadaten (Organisations-URL, Organisationsname, Mandantennamen, Mandantenstandorte)
  • Lizenzinformationen (Anzahl der für jede Organisation verfügbaren Lizenzen, Anzahl der für jeden Mandanten verfügbaren Lizenzen)

Die Region, in der diese Daten gehostet werden, hängt davon ab, wann die Organisation erstellt wurde:

  • Für Organisationen, die bis zum 11. Mai 2022 erstellt wurden, werden diese Daten immer in der Europäischen Union gehostet. Sie können sich an den Support wenden, um Ihre Daten in eine andere Region übertragen zu lassen.
  • Für Organisationen, die ab dem 12. Mai 2022 erstellt wurden, werden diese Daten in der Region gehostet, die Sie bei der Anmeldung auswählen, wenn die Organisation erstellt wird.

    Für Benutzer des Community- und Free-Plans wird der DefaultTenant standardmäßig in der Europäischen Union erstellt. Für Pro Trial-Benutzer werden alle Mandanten in der Region erstellt, in der sich die Organisationsdaten befinden. Für Pro- und Enterprise-Kunden können Sie einen neuen Mandanten in der von Ihnen gewünschten Region erstellen oder sich an den Support wenden, um eine Übertragung in eine andere Region anzufordern, wenn Sie den Mandanten in einer anderen Region benötigen.

Dienstdaten

Ihre Dienstdaten (oder Geschäftsdaten) beziehen sich hingegen auf alle vom Kunden erstellten Daten im Mandanten und beziehen sich auf Ihre Verwendung von Automatisierungen in Automation Cloud-Produkten (Diensten), wie dem Orchestrator Dienst, und werden gehostet:

  • für Kunden mit Community- und Free-Plan, immer in der Europäischen Union
  • für Kunden mit anderen Lizenzierungsplänen in der ausgewählten Mandantenregion, wie unten unter Mandanten- und Dienstregionen beschrieben.

Organisationen mit Community- und Free-Plänen

Bei Organisationen mit dem Community- oder Free-Plan werden die Geschäftsdaten für Ihre Organisation, Ihren Mandanten und Ihre Dienste in der Europäischen Union gehostet.

Organisationen mit Pro, Pro Trial und Enterprise

Unser Ziel ist es, Ihre Geschäftsdaten in der am besten geeigneten Region zu hosten, in der die beste Leistung, reduzierte Netzwerklatenz sowie Datenlokalität gewährleistet sind. Ihre Daten können jedoch in verschiedenen Regionen gehostet werden. Dies ist abhängig von:

  • der Region Ihrer Organisation
  • Der Standardregion oder der ausgewählte Region Ihrer Mandanten – siehe Mandantenregion
  • Den Dienste, die in Ihrer Organisation und Ihrem Mandanten aktiv sind, sowie deren Verfügbarkeit in Ihrer Region – siehe Tabelle unten.

Organisationsregion

Wenn Sie sich zum ersten Mal bei Automation Cloud registrieren, geben Sie das Land für Ihre Organisation an, sodass wir die optimale Region für Ihre Organisation bestimmen können.

Beispiel

Wenn Ihre Organisation beispielsweise in Rumänien liegt, wird sie der Europäischen Union zugeordnet. In dieser Region stellen wir Dienste auf Kontoebene zur Verfügung und erstellen den Standardmandanten. Außerdem werden hier Ihre organisationsweiten Dienste gehostet, z. B. UiPath Apps.

Mandanten- und Dienstregionen

Die Region bezieht sich darauf, wo die Geschäftsdaten für jeden Dienst gehostet werden.

In der folgenden Tabelle sind die einzelnen Cloud-Dienste aufgeführt und es wird angegeben, ob sie in jeder der verfügbaren Mandantenregionen gehostet werden können.

Legende:

available - Verfügbar

Nicht verfügbar - Nicht verfügbar

Dienst

Europa (Europäische Union)

Vereinigte Staaten

Japan

Kanada

Australien

Singapur

Action Center

(Aktionen und Prozesse)

available

available

available

available

available

available

AI Center

available

available

available

available

available

available

AI Computer Vision 3

available

available

Nicht verfügbar

Nicht verfügbar

Nicht verfügbar

Nicht verfügbar

Apps 1

available

available

available

available

available

available

Automation Cloud Portal 2

available

available

available

available

available

available

Automation Hub

available

available

available

available

available

available

Automation Ops 1

available

available

available

available

available

available

Communications Mining

available

available

Nicht verfügbar

available

1 Dienst auf Organisationsebene, bei dem die Hostingregion die Region Ihrer Organisation ist und nicht die Region des Mandanten.

2 Das Portal umfasst die Startseite, alle Seiten unter Administration sowie die Seite „Ressourcenzentrum“ (Hilfe).

3 Die Daten zur Entwurfszeit werden in unserem Cloud-Speicher in Westeuropa zentralisiert, unabhängig von der Region, aus der sie stammen.

4Die optionalen Funktionen in Communications Mining, die auf Azure OpenAI Services basieren, verwenden derzeit einen Azure-Endpunkt in der EU, um diese Funktionen in Singapur bereitzustellen.

5Daten für generative KI-Funktionen (Aktivitäten „Extract Document Data“ und „Classify Document“ sowie Vorbeschriftungs- und Anmerkungsfunktionen von Data Manager) werden unabhängig von der Ursprungsregion nach Schweden weitergeleitet. Das generative Modell wird genauso bereitgestellt wie unsere speziellen vortrainierten Modelle, daher gilt der gleiche Datenschutz.

Mandantenregion

Die Region, in der Ihre Dienste gehostet werden, hängt von der Mandantenregion ab, die wie folgt festgelegt wird:

  • Die Region für Ihren Standardmandanten wird wie im Abschnitt „Organisationsregion“ oben beschrieben bestimmt. Ihre Geschäftsdaten werden entsprechend gehostet, vorausgesetzt, alle Dienste sind in derselben Region verfügbar.
  • Wenn Sie einen neuen Mandanten erstellen, können Sie die Mandantenregion auswählen. Ihre Daten und Ressourcen für den Mandanten und die ausgewählten Dienste werden nach Möglichkeit in der ausgewählten Region gehostet.
  • Wenn Sie einen vorhandenen Mandanten in eine neue Region migrieren, kann es vorkommen, dass nicht alle Dienste in der neuen Region verfügbar sind. In diesem Fall werden nur die Dienste migriert, die in der neuen Region verfügbar sind; andere Dienste verbleiben in der vorherigen Region.

Ausweichregion

Wir verwenden Ausweichregionen, um Sicherungskopien von Daten zu speichern, damit wir eine hohe Verfügbarkeit und eine schnelle Notfallwiederherstellung gewährleisten können. Im unwahrscheinlichen Fall eines Problems in der Hauptregion ist es außerdem möglich, dass die Dienste für eine begrenzte Zeit in der Ausweichregion laufen, bis die Hauptregion wieder betriebsbereit ist.

In der Regel werden Sicherungen in derselben Region gespeichert, aber in einigen Fällen (die oben explizit aufgeführt sind), können sie in einer Ausweichregion gespeichert werden. Dies bedeutet, dass Ihre Geschäftsdaten für einen bestimmten Mandanten in mehreren Regionen gehostet werden können.

Bereitstellungen

Wir speichern die Daten von Organisationen, die den Lizenzplan Pro, Pro Trial oder Enterprise nutzen, in separaten Bereitstellungen für kostenpflichtige Pläne, und wir speichern die Daten von Community- und Free-Plan-Benutzern in Bereitstellungen für kostenlose Pläne.

Community

Wenn Sie ein Automation Cloud-Konto mit Community-Plan erstellen, wird Ihre Organisation standardmäßig in einer Community-Bereitstellung erstellt. Die Daten für alle Community-Kunden werden auf unseren kostenlosen Community-Servern in der Europäischen Union gehostet.

Wenn Sie sich direkt für Pro Trial anmelden, wird Ihre Organisation in einer kostenpflichtigen Bereitstellung erstellt. In diesem Fall werden Geschäftsdaten wie unter Mandanten- und Dienstregionen beschrieben gespeichert.

Migration zu Enterprise

Nach dem Upgrade vom Free-Plan auf Pro, Pro Trial oder Enterprise werden Ihre Organisation und alle bereits vorhandenen Dienste, die in den kostenlosen Bereitstellungen erstellt wurden, im Laufe der Zeit auf die kostenpflichtige Bereitstellung migriert.

Nach dem Upgrade auf bezahlte oder Testversionen werden alle neuen Dienste, die für neue Mandanten bereitgestellt wurden, in den bezahlten Bereitstellungen in der von Ihnen gewählten Mandantenregion gehostet.

Versionsunterschiede zwischen Bereitstellungen

Zweimal pro Monat stellen wir neue Versionen für Cloud-Dienste bereit. Neue Versionen werden zuerst für Community-Bereitstellungen und eine Woche später auch für Enterprise-Bereitstellungen zur Verfügung gestellt.

Hohe Verfügbarkeit (High Availability)

In den einzelnen Regionen haben wir für jeden unserer Dienste für den Lastausgleich und für eine hohe Verfügbarkeit mehrere Bereitstellungen.

Um eine hohe Verfügbarkeit für unsere Bereitstellungen zu erreichen, verwenden wir mehrere Microsoft Azure-Verfügbarkeitszonen innerhalb jeder Region. Die Geschäftsdaten verbleiben daher im Falle eines Failovers oder einer Notfallwiederherstellungsaktion in derselben Region, mit Ausnahme der auf dieser Seite ausdrücklich aufgeführten Fälle.

War diese Seite hilfreich?

Hilfe erhalten
RPA lernen – Automatisierungskurse
UiPath Community-Forum
UiPath Logo weiß
Vertrauen und Sicherheit
© 2005-2024 UiPath. All rights reserved.