Task Mining
2022.4
false
Wichtig :
Bitte beachten Sie, dass dieser Inhalt teilweise mithilfe von maschineller Übersetzung lokalisiert wurde.
Task Mining
Automation CloudAutomation Cloud Public SectorAutomation Suite
Last updated 27. Juni 2024

Installieren der Client-App

Es stehen zwei Installationsdateitypen zur Verfügung, um die Task-Mining-Client-App auf Ihrer Maschine zu installieren:

  • task-mining-setup.exe zum Installieren der Client-App pro Benutzer
  • task-mining-setup.msi zum Installieren der Client-App pro Maschine
    Hinweis:
    • Es wird NICHT unterstützt, sowohl die .exe- als auch die .msi- Version von Task Mining auf derselben Maschine zu haben.
    • Die Funktionalität beider Installationstypen ist identisch.

Nachfolgend finden Sie einen Vergleich zwischen den beiden Dateitypen von Installationsprogrammen. Dies kann Ihnen bei der Entscheidung helfen, welche Version für Sie die richtige ist.

TaskMining.exe

TaskMining.msi

Installationstyp

per-user

per-machine

App wird nach der Installation ausgeführt

Ja

Nein

Erfordert Administratorrechte für die Installation

Nein

Ja

Erfordert Administratorrechte für die Ausführung

Nein

Nein

Unterstützt die Installation über die Befehlszeile

Nein

Ja

Benutzerdatenordner

%AppData%\)\)Task Mining

%AppData%\)\)Task Mining

Lizenzdateienordner

%AppData%\)\)Task Mining

%ProgramData%\)\)UiPath Task Mining

Zielordner

%localappdata%\)\)Programs\) ask-mining

%ProgramFiles%\)\)UiPath\)\)Task Mining

Kann der Zielordner während der Installation geändert werden?

Nein

Ja

TaskMining.exe

Details

Die Datei TaskMining.exe ermöglicht Ihnen die Installation eines Benutzermodus der Client-App. Der Installationspfad ist %localappdata%\TaskMining, und alle anderen erweiterten Optionen sind bereits konfiguriert und helfen Ihnen, Task Mining sofort zu starten.

Wer sie verwenden kann

Unternehmen, die ihren Mitarbeitern erlauben, ihr eigenes System zu verwalten.

Hinweis: Das Installationsprogramm für den Benutzermodus benötigt keine Administratorrechte. Dies bedeutet, dass er pro Benutzer installiert wird und auf die Rechte des Benutzers beschränkt ist.

TaskMining.msi

Details

Dieser Pakettyp unterstützt nativ alle msiexec-Befehle und wird für Kunden empfohlen, die Task Mining auf Hunderten oder Tausenden von Maschinen bereitstellen müssen.

Wer sie verwenden kann

Unternehmen, in denen Systemadministratoren mit der Verteilung der Anwendung an die Mitarbeiter beauftragt sind, die dieselbe Maschine benutzen.

Hinweis:
  • Setup-Befehlszeilenargumente können nicht verwendet werden und funktionieren nicht für task-mining-setup.exe.
  • Dieses Paket unterstützt nativ alle msiexec-Befehle.
  • Um die das Installationsprogramm TaskMining.msi verwenden zu können, sind Administratorberechtigungen erforderlich. Das installierte Produkt wird allen Benutzern zur Verfügung gestellt, die auf die Maschine zugreifen.

Dienst-URL anpassen



Verwenden Sie „Dienst-URL anpassen“ während der Anmeldung, um zu ändern, wie die Desktop-App zur Verwaltungskonsole gelangt. Dies ist für Installationen der Automation Suite erforderlich.

Geben Sie die URL ein, mit der Sie die Desktop-App verbinden möchten, und klicken Sie auf Anmelden, um fortzufahren.

  • TaskMining.exe
  • Details
  • Wer sie verwenden kann
  • TaskMining.msi
  • Details
  • Wer sie verwenden kann
  • Dienst-URL anpassen

War diese Seite hilfreich?

Hilfe erhalten
RPA lernen - Automatisierungskurse
UiPath Community-Forum
Uipath Logo White
Vertrauen und Sicherheit
© 2005-2024 UiPath. Alle Rechte vorbehalten.