Task Mining
2022.4
false
Wichtig :
Bitte beachten Sie, dass dieser Inhalt teilweise mithilfe von maschineller Übersetzung lokalisiert wurde.
Task Mining
Automation CloudAutomation Cloud Public SectorAutomation Suite
Last updated 27. Juni 2024

Arbeiten mit der Client-App

Auf die Client App können die Benutzer zugreifen, die eine Einladung zur Teilnahme am Erkennungsprozess erhalten haben und sie heruntergeladen haben. Sie wird verwendet, um die Verwaltung der Aufzeichnungsprozesse und anderer spezifischer Informationen zu erleichtern, welche die Benutzer möglicherweise benötigen.

Um darauf zuzugreifen, klicken Sie auf das Symbol in der unteren linken Ecke des Bildschirms.

  • Zustimmung zur Aufzeichnung

    Eine Meldung, die Sie über den Aufzeichnungsprozess informiert und vor dem Sammeln der Daten Ihre Zustimmung anfordert, kann angezeigt werden, wenn dies vom Administrator eingerichtet wird. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite Richtlinien zur Datenerfassung.

  • Akzeptieren – Bestätigt, dass Sie mit dem Aufzeichnungsablauf und seinen Bedingungen einverstanden sind.

    • Der Aufzeichnungsprozess wird sofort gestartet.
    • Ihr Status wird in der Administratorkonsole zu „Aufzeichnung“ aktualisiert.
  • Ablehnen – Lehnt die Zustimmung zum Aufzeichnungsablauf und seinen Bedingungen ab.

    • Die erste Fast fertig!-Meldung wird angezeigt.
    • Ihr Status wird auf „Ausstehend“ aktualisiert – keine Zustimmung in der Administratorkonsole.
  • Link zur Datenschutzerklärung des Arbeitgebers – Rufen Sie die Datenschutzerklärung des Arbeitgebers auf, um weitere Informationen über den Aufzeichnungsprozess, Ihre Eingabe und die Verwendung der aufgezeichneten Daten zu erhalten.



    Hinweis:
    • Wenn Ihr Betriebssystem nicht unterstützt wird, wird eine Warnmeldung angezeigt. Besuchen Sie diese Seite für Details zu den Systemanforderungen.


Sobald das Client App-Popup angezeigt wird, erhalten Sie die folgenden Informationen und Optionen:

Die Hauptseite

  • Der Status der Client App: Er kann entweder Angehalten oder Gestartet sein und nur vom Unternehmensadministrator in der Administratorkonsole geändert werden.
  • Die Option Anhalten: Verwenden Sie sie, um die Aufzeichnung für maximal 1 Stunde zu pausieren.
  • Das Zahnradsymbol für die Einstellungen ermöglicht Ihnen den Zugriff auf die folgenden Optionen:



Einstellungen

Die Ansicht der Einstellungen enthält die folgenden Optionen, mit denen jeder Benutzer seine Einstellungen einrichten kann:



Aufgezeichnete Apps

Eine Liste der Apps, für die der Unternehmensadministrator festgelegt hat, dass sie aufgezeichnet werden. Diese Anwendungen können nicht gelöscht werden.

Wenn Sie auf App hinzufügen klicken, können Sie ausschließlich Ihrem Aufzeichnungsprozess andere Anwendungen hinzufügen, die Ihrer Meinung nach relevant sind. Die hinzugefügte Anwendung wird nur Ihrer Zulassungsliste hinzugefügt. Um sie für die gesamte Organisation verfügbar zu machen, muss der Unternehmensadministrator sie der Liste der generischen Aufgezeichneten Anwendungen hinzufügen.



Sie können nur die Anwendungen löschen, die Sie hinzugefügt haben, und die nicht vom Unternehmensadministrator in die Liste Aufgezeichnete Anwendungen gesetzt wurden.

Mein Fortschritt

Rufen Sie diesen Abschnitt auf, um Folgendes zu überprüfen:

  • Aufzeichnungsstatus: Aufzeichnungszeit, aufgezeichnete Datenmenge, Anzahl der Screenshots und Status der Aufzeichnung.
  • Verarbeitungsstatus: Wie viele Aktionen aus der Gesamtmenge der aufgezeichneten Daten verarbeitet wurden.
  • Uploadstatus: Wie viele Aktionen aus der Gesamtmenge der verarbeiteten Daten hochgeladen wurden (wenn die Option Kontinuierlich in der Ausgabekonfiguration ausgewählt wurde).



Hinweis: Die Benutzer müssen sicherstellen, dass der Desktop-PC während der Aufzeichnung mit Strom versorgt wird. Es können Daten verloren gehen, wenn die Stromversorgung unterbrochen wird.

Proxy

Greifen Sie auf das Proxy-Menü zu, wenn Sie die Proxyeinstellungen anpassen und den zu startenden Aufzeichnungsprozess vereinfachen müssen. Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung finden Sie auf der Seite Konfigurieren des Proxys.



Über

Überprüfen Sie den Programmnamen, die Version, Ihren Benutzernamen, die Organisation und den Mandanten. Außerdem können Sie den Protokollordner Öffnen, falls für die Fehlerbehebung erforderlich, und sich von der Client App Abmelden.



Systemsteuerung anzeigen (Schalter)

Sie können die Anzeige der Systemsteuerung während der Aufzeichnungssitzung aktivieren oder deaktivieren.



Aufzeichnen von Daten

Die Daten werden von jedem eingeladenen Benutzer mithilfe der Client App aufgezeichnet. Diese lokale Anwendung wird auf der Maschine jedes Benutzers installiert und erleichtert die Verwaltung des Aufzeichnungsprozesses.

Der gesamte Prozess wird vom Unternehmensadministrator in der Administratorkonsole eingerichtet, gestartet und verwaltet. Nach der Installation der Client App können Sie die Arbeit an Ihren Aufgaben wie gewohnt fortsetzen. Sobald er gestartet wurde, arbeitet der Aufzeichnungsprozess im Hintergrund und möglichst subtil, um Sie nicht zu unterbrechen und in keiner Weise zu stören.

Wenn dies aktiviert ist, wird das Popup-Symbol der Systemsteuerung auf der rechten Seite der aufgerufenen Seiten/Fenster angezeigt. Da Task Mining Ihre Schritte in bestimmten Anwendungen erfassen soll, zeigt das Systemsteuerungssymbol dies durch eine Meldung und seine Farbe an:

Wichtig: Es wird nicht empfohlen, dass UiPath Studio während der Verwendung der Task Mining-Anwendung geöffnet ist und ausgeführt wird.
  • Wenn das Symbol grün ist, wird die Anwendung aufgezeichnet.



  • Wenn das Symbol grau ist, wird die Anwendung nicht aufgezeichnet. Das liegt daran, dass die Anwendung nicht zur Zulassungsliste hinzugefügt wurde.



Sie können das Plus-Symbol verwenden, um eine Anwendung in der Zulassungsliste festzulegen und zur Liste der Angeforderten Anwendungen hinzuzufügen.



Wenn eine Browserseite in Chrome, Firefox, Edge oder Opera erfasst wird, wird die URL, unter der die Interaktion auftritt, auch als „BrowserURL“-Eigenschaft in der CSV-Datei aufgezeichnet. Dort finden Sie den vollständigen Pfad der erfassten Seite.

Neustart der Anwendung

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Task Mining-Anwendung neu zu starten:

  1. Öffnen Sie das Windows-System-Tray
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Warteschlangensymbol und wählen Sie „Warteschlange schließen“ aus



  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Aufzeichnungsanwendung und wählen Sie „Beenden“ aus.



  4. Starten Sie die Task Mining-Anwendung über eine Verknüpfung auf Ihrem Desktop oder suchen Sie sie über die Windows-Suchfunktion.



War diese Seite hilfreich?

Hilfe erhalten
RPA lernen - Automatisierungskurse
UiPath Community-Forum
Uipath Logo White
Vertrauen und Sicherheit
© 2005-2024 UiPath. Alle Rechte vorbehalten.