Abonnieren

UiPath Document Understanding

UiPath Document Understanding

About Pipelines

Document Understanding-ML-Pakete können alle drei Pipelinetypen ausführen:

Nach Abschluss hat eine Pipelineausführung zugehörige Ausgaben und Protokolle. Um diese Informationen auf der Registerkarte Pipelines in der linken Seitenleiste anzuzeigen, klicken Sie auf eine Pipeline. Es öffnet sich die Pipelineansicht, die aus Folgendem besteht:
the Pipeline details such as type, ML Package name and version, dataset, GPU usage, parameters, and execution time
the Outputs pane; this always includes a _results.json file containing a summary of the Pipeline details
the Logs page; the logs can also be obtained in the ML Logs tab from the left sidebar

Trainingspipelines oder vollständige Pipelines können auch verwendet werden für:

Begriffe und Definitionen


Training:
Training eines Modells von Grund auf, d. h. mit dem ML-Paket für DocumentUnderstanding im AI Center.

Retraining:
Training mit einem vortrainierten Basismodell, d. h. mit einem der anderen ML-Pakete zur Dokumentextraktion im AI Center, etwa für Invoices, Receipts, Purchase Orders usw.

Auto-retraining:
Dies ist der Name einer Umgebungsvariablen, die beim Erstellen einer Pipeline im AI Center festgelegt werden kann. Sie ermöglicht es der Pipeline, automatisch das zuletzt exportierte Dataset für das Training zu verwenden. Diese Variable ist unabhängig davon, ob dieses Dataset Daten aus der Validation Station enthält oder nicht.

Fine-tuning:
Training oder erneutes Training eines Modells mithilfe eines Datasets, der Daten aus der Validation Station enthält.

Auto-Fine-tuning:
Verwendung der Umgebungsvariablenfunktion für automatisches erneutes Training für ein Modells mithilfe der Daten, die mithilfe der Funktion für den geplanten Export von Document Manager aus der Validation Station eingespeist werden.

Aktualisiert vor 10 Monaten


About Pipelines


Auf API-Referenzseiten sind Änderungsvorschläge beschränkt

Sie können nur Änderungen an dem Textkörperinhalt von Markdown, aber nicht an der API-Spezifikation vorschlagen.