Action Center
2022.4
False
  • Versionshinweise
      • 2022.4.12
      • 2022.4.10
      • 2022.4.9
      • 2022.4.8
      • 2022.4.7
      • 2022.4.6
      • 2022.4.5
      • 2022.4.4
      • 2022.4.3
      • 2022.4.2
  • Bevor Sie beginnen
  • Erste Schritte
  • Aktionen
    • Über Aktionen
    • Erkunden von Aktionen
    • Aktionen verwalten
    • Aktionskataloge
  • Prozesse
  • Fehlersuche und ‑behebung
Action Center
Last updated 19. Apr. 2024

Aktionen verwalten

Hinweis:

Stellen Sie sicher, dass Sie:

  • sich im richtigen Orchestrator-Ordner befinden, und
  • über die richtigen Benutzerberechtigungen zum Anzeigen und Verwalten von Aktionen verfügen.

Eine Übersicht zum Verwalten von Aktionen in Studio finden Sie hier.

Important: Sie können nur eine Aktion bearbeiten, die Ihnen zugewiesen ist. Ihnen zugewiesene Aktionen sind für andere Benutzer schreibgeschützt. Nicht zugewiesene Aktionen sind für alle Benutzer schreibgeschützt.

Basierend auf dem Status der Aktiongibt es zwei Szenarien:

  • Ausstehende oder nicht zugewiesene Aktionen – Wählen Sie entweder auf der Registerkarte Ausstehend oder auf der Registerkarte Nicht zugewiesen die entsprechende Aktion aus. Die Aktion wird im rechten Abschnitt geöffnet. Wenn die Aktion von dem Benutzer geöffnet wird, dem sie zugewiesen wurde, kann sie bearbeitet und abgeschlossen werden. Wenn sie von einem anderen Benutzer geöffnet wird, ist sie schreibgeschützt.
  • Abgeschlossene Aktionen – Wählen Sie auf der Registerkarte Abgeschlossen die entsprechende Aktion aus. Die schreibgeschützte Aktion wird im rechten Abschnitt geöffnet. Nach Abschluss kann die Validierung nicht mehr rückgängig gemacht werden.

Klicken Sie hier, um zu erfahren, wie Sie die Validation Station für Dokumentvalidierungsaktionen verwenden.

Klicken Sie hier, um herauszufinden, wie Sie die Klassifizierungsstation für Dokumentklassifizierungsaktionen im Orchestrator verwenden können.

Zuweisen von Aktionen

Sowohl Aktionsbenutzer als auch Aktionsadministratorbenutzer können die Zuweisung durchführen.

Zuweisen von Aktionen als Aktionsbenutzer

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Ausstehend bei der gewünschten Aktion auf Weitere Optionen ().
  2. Wählen Sie Sich selbst zuweisen aus.

Zuweisen von Aktionen als Aktionsadministratorbenutzer

  1. Stellen Sie sicher, dass Sie sich in der Ansicht Aktionen verwalten befinden.
  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Ausstehend bei der gewünschten Aktion auf Weitere Optionen.
  3. Wählen Sie Dem Benutzer zuweisen aus. Das Fenster Aktion zuweisen wird geöffnet.
  4. Wählen Sie einen Benutzer aus der Dropdownliste aus.

    Hinweis:
    • Alle Benutzer, denen die erforderlichen Berechtigungen für den aktionshaltigen Ordner gewährt wurden, werden in der Dropdownliste angezeigt und können implizit einer Aktion zugewiesen werden.
    • Der Vorgang Sich selbst zuweisen ist auch über den Aktionsseitenheader verfügbar.

Aufheben der Zuweisung von Aktionen

Sowohl Aktionsbenutzer als auch Aktionsadministratorbenutzer können die Zuweisung aufheben.

Hinweis: Der Vorgang Zuweisung aufheben ist auch über den Aktionsseitenheader verfügbar.

Aufheben der Zuweisung von Aktionen als Aktionsbenutzer

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Ausstehend bei der gewünschten Aktion auf Weitere Optionen.
  2. Wählen Sie Zuweisung aufheben aus, um die Aktion aus Ihrer Zuweisung zu entfernen.

Aufheben der Zuweisung von Aktionen als Aktionsadministratorbenutzer

  1. Stellen Sie sicher, dass Sie sich in der Ansicht Aktionen verwalten befinden.
  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Ausstehend bei der gewünschten Aktion auf Weitere Optionen.
  3. Wählen Sie Zuweisung aufheben aus, um die Aktion aus der aktuellen Benutzerzuweisung zu entfernen.

    Hinweis: Der aktuell zugewiesene Benutzer wird oben auf der Aktionsseite angezeigt.

Erneutes Zuweisen von Aktionen

Nur Aktionsadministratorbenutzer können die Erneute Zuweisung wie folgt durchführen:

  1. Stellen Sie sicher, dass Sie sich in der Ansicht Aktionen verwalten befinden.
  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Ausstehend bei der gewünschten Aktion auf Weitere Optionen.
  3. Wählen Sie Neu zuweisen aus, um die Aktion einem anderen Benutzer zuzuweisen. Das Fenster Aktion neu zuweisen wird geöffnet.
  4. Wählen Sie einen Benutzer aus der Dropdownliste aus.
    Hinweis: Dieser Vorgang hebt die Zuweisung der Aktion vom vorherigen Benutzer auf und weist sie dem in Schritt 4 ausgewählten Benutzer zu.

Bearbeiten von Aktionseigenschaften

Sowohl Aktionsbenutzer als auch Aktionsadministratorbenutzer können den Vorgang Eigenschaften bearbeiten durchführen. Aktionsbenutzer können jedoch die Eigenschaften ihrer eigenen ausstehenden Aktionen bearbeiten, während Aktionsadministratorbenutzer die Eigenschaften von ausstehenden oder nicht zugewiesenen Aktionen bearbeiten können.

Sie können die folgenden Aktionseigenschaften bearbeiten:

  • Name
  • Priorität
  • Aktionskatalog
  • Anmerkungen

    Hinweis: Der Bearbeitungsvorgang und der Benutzer, der ihn ausführt, sind auf der Seite Prüfung des entsprechenden Mandanten sichtbar.

Bearbeiten von Aktionseigenschaften als Aktionsbenutzer

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Ausstehend bei der gewünschten Aktion auf Weitere Optionen.
  2. Wählen Sie Eigenschaften bearbeiten aus, um die Aktionseigenschaften zu bearbeiten. Das Panel Eigenschaften bearbeiten wird geöffnet.
  3. Bearbeiten Sie eine oder mehrere Eigenschaften gemäß den neuen Anforderungen.
  4. Schließen Sie den Bearbeitungsbereich und klicken Sie im Popup Änderungen speichern? auf Speichern, um die von Ihnen vorgenommenen Änderungen zu speichern.

Bearbeiten von Aktionseigenschaften als Aktionsadministrator

  1. Stellen Sie sicher, dass Sie sich in der Ansicht Aktionen verwalten befinden.
  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Ausstehend oder Nicht zugewiesen bei der gewünschten Aktion auf Weitere Optionen.
  3. Wählen Sie Eigenschaften bearbeiten aus, um die Aktionseigenschaften zu bearbeiten. Das Panel Eigenschaften bearbeiten wird geöffnet.
  4. Bearbeiten Sie eine oder mehrere Eigenschaften gemäß den neuen Anforderungen.
  5. Schließen Sie den Bearbeitungsbereich und klicken Sie im Popup Änderungen speichern? auf Speichern, um die von Ihnen vorgenommenen Änderungen zu speichern.

Massenbearbeitung und Abschließen von Aktionen

Aktionsbenutzer können den Massenbearbeitungsvorgang für die ihnen zugewiesenen Aktionen ausführen.

Wichtig:
  • Um die Massenbearbeitung für Aktionen zu aktivieren, müssen die entsprechenden Formulare mit dem Massenformulardesigner erstellt werden, der ab v1.3.0 des Pakets UiPath.Persistence.Activities verfügbar ist.
  • Massenbearbeitung ist nur für Aktionen mit demselben Massenformularlayout möglich. Sie können Aktionen, die von verschiedenen Prozessversionen generiert wurden, nur massenweise bearbeiten, wenn das Massenformularlayout nicht zwischen Versionen geändert wurde.
  • Sie können 100 Aktionen gleichzeitig bearbeiten.

Massenbearbeitungsaktionen

  1. Aus der Liste Ausstehend wählen Sie die Aktionen aus, die Sie massenweise bearbeiten möchten.

    Important: Die Aktionen müssen vom Typ Massenformular sein und von derselben Prozessversion generiert werden. Andernfalls ist die Schaltfläche Massenbearbeitung deaktiviert.
  2. Klicken Sie auf docs image Massenbearbeitung am Ende der Liste. Die Seite „Massenbearbeitung“ öffnet sich.
  3. Im Bereich auf der linken Seite werden die Formulareigenschaften angezeigt, die Sie massenweise bearbeiten können.

    Hinweis: In diesem Panel können Sie Formularmetadaten bearbeiten, z. B. Formulartitel, Aktionskataloge, Priorität usw.
  4. Im Bereich rechts werden die Formularfelder angezeigt, die Sie massenweise bearbeiten dürfen.
  5. Geben Sie die neuen Werte ein und klicken Sie auf das Symbol Alle speichern. Alle ausgewählten Aktionen werden mit dem neuen Satz an Werten gespeichert.

Massenabschluss von Aktionen

Wenn Ihre Formularaktionen über eine Schaltfläche verfügen, die die Vervollständigung auslöst, geben Sie die erforderliche Eingabe für den Abschluss an und klicken Sie auf die entsprechende Schaltfläche im Formular.

Ein Popup wird angezeigt, in dem Sie aufgefordert werden, den Abschluss mehrerer Elemente zu bestätigen. Klicken Sie auf Bestätigen, um die Aktionen mit derselben Eingabe abzuschließen, oder auf Abbrechen, um die Werte zu überprüfen oder den Massenabschluss zu verschieben.

Eine Meldung informiert Sie darüber, ob der Massenabschluss erfolgreich war.

Die abgeschlossenen Aktionen werden in die Liste „Abgeschlossen“ verschoben.

Hinweis: Aktionen, die massenweise bearbeitet oder abgeschlossen werden, sind auf der Seite „Prüfung“ des entsprechenden Orchestrator-Mandanten sichtbar.

Anzeigen ähnlicher Aktionen

Sowohl Aktionsbenutzer als auch Aktionsadministratorbenutzer können den Vorgang Ähnliche Aktionen anzeigen durchführen.

Im Kontext der Massenbearbeitung konnten Aktionen, die von demselben Prozess, aber mit einem anderen Formularlayout generiert wurden, nicht massenweise bearbeitet werden, da die Schaltfläche Massenbearbeitung deaktiviert wurde.

Um diese Unannehmlichkeiten zu umgehen, haben Sie die Möglichkeit, ähnliche Aktionen anzuzeigen, dh Aktionen, die von demselben Prozess und mit demselben Formularlayout generiert werden.

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Ausstehend bei der gewünschten Aktion auf Weitere Optionen.
  2. Wählen Sie Ähnliche Aktionen anzeigen aus. Die Liste wird nach ähnlichen Aktionen gefiltert, die in großen Mengen bearbeitet werden können.

    Sie können weitere Filter auf die Liste der ähnlichen Aktionen anwenden.

  3. Wählen Sie die Aktionen aus, die Sie per Massenbearbeitung bearbeiten möchten, und klicken Sie auf docs image Massenbearbeitung am Ende der Liste. Die Seite „Massenbearbeitung“ öffnet sich.

Beschriften von Aktionen

Labels (oder Tags) bieten eine optimale Verwaltung von Aktionen durch schnelle Aktionserkennung und genaue Aktionszuweisung. Zusammen mit Aktionskatalogen, Aktionsprioritäten oder Aktionsnamen bieten Bezeichnungen eine detailliertere Struktur für Aktionen. Daher können Aktionsbenutzer und -administratoren den Action Center-Posteingang nach bestimmten Bezeichnungen durchsuchen, sortieren oder filtern, um die Liste und die entsprechenden Vorgänge einzuschränken.

Berechtigungen für Labels

Sowohl Aktionsbenutzer als auch Aktionsadministratorbenutzer können den Vorgang Beschriftungen bearbeiten ausführen, sofern sie über die entsprechenden Berechtigungen verfügen.

Um die erforderlichen Berechtigungen zum Verwalten von Bezeichnungen anzuzeigen, überprüfen Sie den Abschnitt Rollen und Berechtigungen.

Einschränkungen bei der Beschriftung

Bezeichnungsnamen dürfen die folgenden Zeichen nicht enthalten: <, >, %, &, \, ?, /, : .

Sie können die Erstellung oder Entfernung von Labels in unseren aktuellen Protokollen nicht nachverfolgen.

Die folgenden Beschriftungen sind proprietäre UiPath Studio-Tags und Sie können sie nicht für Ihre Objekte definieren und verwenden: UiPathStudioProcess , UiPathStudioTest , UiPathStudioTask , UiPathStudioLibrary , UiPathObjects , UiPathActivities , UiPathStudioX , UiPathTestCases , UiPathEntities , UiPathWebServices , UiPathStudioTemplate , UiPathStudioLocalizedTemplate , C# , CSharp , VB , VisualBasic , GettingStartedTemplate .

Anzeigen von Beschriftungen

Die folgende Tabelle zeigt die drei verfügbaren Möglichkeiten zum Anzeigen von Beschriftungen, die einer bestimmten Aktion zugeordnet sind:

Ort

Anleitungen zu …

Erwähnungen

Fenster „Beschriftungen bearbeiten“

Öffnen Sie das Fenster Beschriftungen bearbeiten für die gewünschte Aktion. Alle zugehörigen Beschriftungen werden angezeigt.

In diesem Fenster können Sie Beschriftungen für die angegebene Aktion hinzufügen oder entfernen.

Bereich Aktionszusammenfassung

Wählen Sie die gewünschte Aktion aus und navigieren Sie zum entsprechenden Aktionszusammenfassungsbereich. Das Feld Beschriftung zeigt alle zugehörigen Beschriftungen an.

 

Nicht zugewiesene, ausstehende oder abgeschlossene Aktionslisten

Zeigen Sie mit der Maus auf die gewünschte Aktion, um ein Popup mit allen zugehörigen Bezeichnungen anzuzeigen.

 

Wenn Sie auf das Fenster Beschriftungen bearbeiten klicken, werden alle verfügbaren Aktionsbeschriftungen angezeigt. Wählen Sie die Beschriftungen aus, die Ihren Anforderungen entsprechen, um sie der Aktion zuzuordnen.

Entfernen von Beschriftungen

Um Beschriftungen aus einer Aktion zu entfernen, öffnen Sie das Fenster Beschriftungen bearbeiten für die gewünschte Aktion, klicken Sie auf die Schaltfläche „Entfernen“ und dann auf Speichern.

Wichtig: Um eine Bezeichnung vollständig zu entfernen, müssen Sie sie manuell aus allen zugehörigen Aktionen entfernen.

Löschen von Aktionen

Nur Benutzer mit Löschberechtigungen für Aktionen können Löschungen durchführen.

Um ausstehende, nicht zugewiesene oder abgeschlossene Aktionen zu löschen, wechseln Sie bei der Aktion, die Sie löschen möchten, zu Weitere Optionen und klicken Sie auf Entfernen.

Hinweis:
  • Stellen Sie sicher, dass Sie den zugrundeliegenden Prozess der gelöschten Aktion fortsetzen, damit der Workflow die Ausnahme Task not found verarbeitet.
  • Mit UiPath.Persistence.Activities v1.2 wird der Prozess automatisch fortgesetzt.
  • Alle erfolgreichen Löschungen werden auf der Orchestrator-Seite Prüfung protokolliert.

Weitergeleiten von Aktionen

Sowohl Aktionsbenutzer als auch Aktionsadministratorbenutzer können die Weiterleitung durchführen.

Hinweis:

Der Vorgang Weiterleiten ist derzeit nur für die folgenden Szenarien verfügbar:

  • Aktionen mit Formularen
  • Aktionen in Ihrer ausstehenden Liste Meine Aktionen
  1. Wählen Sie auf der Registerkarte Ausstehend eine Aktion aus.
  2. Klicken Sie im Aktionsseitenheader auf Weiterleiten docs image . Das Fenster Aktion weiterleiten wird geöffnet.
  3. Wählen Sie einen Benutzer aus der Dropdownliste aus.
  4. Geben Sie im Feld Kommentare den Kontext für die Weiterleitung der Aktion an.
    Hinweis: Alle Benutzer, denen die erforderlichen Berechtigungen für den Ordner mit der Aktion erteilt wurden, werden in der Dropdownliste angezeigt; an sie kann implizit eine Aktion weitergeleitet werden.

Speichern von Aktionen

Sowohl Aktionsbenutzer als auch Aktionsadministratorbenutzer können das Speichern durchführen.

Hinweis:

Der Vorgang Speichern ist derzeit nur für die folgenden Szenarien verfügbar:

  • Aktionen mit Formularen
  • Aktionen in Ihrer eigenen ausstehenden Liste
  1. Wählen Sie auf Ihrer Registerkarte Ausstehend eine Aktion aus und geben Sie einige der erforderlichen Eingaben an.
  2. Klicken Sie im Aktionsseitenheader auf Speichern docs image .

    Die Aktion wird mit den vorgenommenen Änderungen gespeichert und Sie können später darauf zugreifen, um weitere Eingaben bereitzustellen oder sie abzuschließen.

Mehrfachauswahl von Aktionen

Nutzen Sie die Option Aktionen mit Mehrfachauswahl, um mehrere Aktionen zuzuweisen, die Zuweisung aufzuheben oder zu löschen. Die verfügbaren Massenvorgänge werden am unteren Rand der Liste angezeigt.

Important: Das Wechseln zwischen Aktionslisten löscht Ihre Auswahl.

Herunterladen von Aktionen

Um Aktionen herunterzuladen, navigieren Sie in einer Aktionsliste zu Weitere Optionen  und klicken Sie auf Aktionen herunterladen.

Dieser Vorgang lädt die aktuelle Liste der Aktionen, die eventuell angewendeten Filtern entsprechen, im csv-Format herunter. Andernfalls lädt es alle Aktionen in der aktuellen Liste herunter, absteigend geordnet nach Priorität und Erstellungszeit.

Zusammenfassung der Vorgänge

In den folgenden Tabellen werden die verfügbaren Vorgänge den Aktionsstatus und Benutzerberechtigungen zugeordnet.

Ansicht „Meine Aktionen“

Dies sind alle verfügbaren Vorgänge in der Ansicht Meine Aktionen (für Aktionsbenutzer):

Aktionsstatus

Menü „Weitere Optionen“: Verfügbare Vorgänge

Seiten-Header: Verfügbare Vorgänge

Anstehende

Zuweisung aufheben Ähnliche Aktionen anzeigen Beschriftungen bearbeiten Eigenschaften bearbeiten (vorausgesetzt, der Benutzer verfügt über die entsprechenden Berechtigungen)

Entfernen

Speichern Weiterleiten Zuweisung aufheben

Nicht zugewiesen

Sich selbst zuweisen Ähnliche Aktionen anzeigen Beschriftungen bearbeiten Entfernen Vollständig :fa-info-circle:

Abgeschlossen*

Abgeschlossen

Ähnliche Aktionen anzeigen Beschriftungen bearbeiten Entfernen

 
Hinweis: *Der Vorgang Abschließen ist ausschließlich für externe Aktionen verfügbar.

Aktionsansicht verwalten

Dies sind alle verfügbaren Vorgänge in der Ansicht Aktionen verwalten (für Aktionsadministratoren):

Aktionsstatus

Menü „Weitere Optionen“: Verfügbare Vorgänge

Seiten-Header: Verfügbare Vorgänge

Anstehende

Neu zuweisen Zuweisung aufheben Ähnliche Aktionen anzeigen Beschriftungen bearbeiten Eigenschaften bearbeiten (vorausgesetzt, der Benutzer verfügt über die entsprechenden Berechtigungen)

Entfernen

Zuweisung aufheben

Nicht zugewiesen

Dem Benutzer zuweisen Sich selbst zuweisen Ähnliche Aktionen anzeigen Beschriftungen bearbeiten Eigenschaften bearbeiten (vorausgesetzt, der Benutzer verfügt über die entsprechenden Berechtigungen)

Entfernen

Abgeschlossen*

Sich selbst zuweisen.

Abgeschlossen*

Abgeschlossen

Ähnliche Aktionen anzeigen Beschriftungen bearbeiten Entfernen

 
Hinweis: *Der Vorgang Abschließen ist ausschließlich für externe Aktionen verfügbar.

War diese Seite hilfreich?

Hilfe erhalten
RPA lernen – Automatisierungskurse
UiPath Community-Forum
UiPath Logo weiß
Vertrauen und Sicherheit
© 2005-2024 UiPath. All rights reserved.