Automation Ops
2022.10
false
  • Versionshinweise
      • 2022.10.4
      • 2022.10.5
      • 2022.10.6
      • 2022.10.7
      • 2022.10.8
      • 2022.10.9
      • 2022.10.10
      • 2022.10.12
  • Erste Schritte
    • Einleitung
    • Die Automation Suite installieren
    • Checkliste für die Konfiguration von Automation Ops™
  • Governance
  • Protokollierung
Wichtig :
Bitte beachten Sie, dass dieser Inhalt teilweise mithilfe von maschineller Übersetzung lokalisiert wurde.
Automation Ops Benutzerhandbuch
Automation CloudAutomation Cloud Public SectorAutomation Suite
Last updated 27. Juni 2024

Einleitung

UiPath® Automation Ops™ ist eine zentrale, webbasierte Plattform, die es Administratoren ermöglicht, Governance-Richtlinien für UiPath® Studio, UiPath® Robot und UiPath® Assistant zu konfigurieren und bereitzustellen. Diese lokale Version wird mit dem Bereitstellungsmodell der Automation Suite bereitgestellt.

Governance-Richtlinien bieten die Kontrolle über verschiedene Funktionen und stellen sicher, dass Standards erfüllt und Regeln eingehalten werden. Zu den wichtigsten Funktionen gehört Folgendes:

  • Für StudioX, Studio und Studio Pro:

  • Für Robot:

    • Steuern Sie das Verhalten des Robots zur Laufzeit, indem Sie Laufzeitanalyseregeln erzwingen, um das Senden von E-Mails an bestimmte Adressen oder die Verwendung bestimmter Anwendungen und Webseiten in Automatisierungen zu verhindern.
  • Beim Assistant:

    • Verwalten Sie den Zugriff auf Widgets im UiPath® Assistant.

Automation Ops™ ist flexibel und einfach zu verwenden, sodass Sie große Bereitstellungen schnell steuern können:

  1. Wählen Sie die Richtlinienvorlagen aus, die abhängig von den in Ihrer Organisation installierten Produktversionen verwendet werden sollen.
  2. Erstellen Sie Richtlinien für die Produkte, die Sie steuern möchten.

    Wenn Ihre Organisation bereits das dateibasierte Governancemodell für Studio verwendet, können Sie Ihre Richtlinien migrieren, indem Sie Dateien aus Studio generieren und in Automation Ops™ hochladen.

  3. Stellen Sie Richtlinien bereit – auf Mandanten-, Gruppen- oder Benutzerebene und beliebig kombiniert.
Wichtig:

Wenn Sie zuvor dateibasierte Governance verwendet haben, überschreibt Automation Ops™ beim ersten Besuch der Seite Bereitstellung jede vorhandene dateibasierte Governance in Ihrer Umgebung.

Da zu erwarten ist, dass jede dateibasierte Governance nicht mehr gelten wird, stellen Sie sicher, dass Sie Ihre bereits vorhandenen Richtlinien in Automation Ops™ importieren und sie von hier aus bereitstellen.

Automation Ops™ ist kompatibel mit Studio 2020.10.3 und höher, Robot 2021.10 und höher sowie Assistant 2021.4 und höher. Benutzer müssen über die interaktive Anmeldung mit dem Orchestrator verbunden sein.

War diese Seite hilfreich?

Hilfe erhalten
RPA lernen - Automatisierungskurse
UiPath Community-Forum
Uipath Logo White
Vertrauen und Sicherheit
© 2005-2024 UiPath. Alle Rechte vorbehalten.