Abonnieren

UiPath Robot

Anleitung für UiPath Robot

Über die Aktivitätenfeeds

📘

Wichtig!

Prozess- und Aktivitätenpakete werden ab v2018.2 pro Benutzer installiert. Dies bedeutet, dass HD-Roboter nun ihre eigene Version an Aktivitäten verwenden und diese nicht mehr mit anderen Robotern auf dem Computer teilen.

To have a specific automation project run by a Robot, firstly you need to provide it with access to the automation package and to the activities that make it up. There are four default activity feeds: Local, Orchestrator, Official, and Go!. The Robot's interaction with a feed depends on the following:

  • Verfügbarkeit und Zustand der Feeds.
  • Verbindung mit Orchestrator.
  • Überprüfung der Paketsignatur.
  • Laufzeitregeln, die in Studio festgelegt sind.

🚧

Wenn mehrere Feeds verwendet werden, wählt NuGet den Feed aus, der am schnellsten reagiert. Wenn einer der Feeds keine signierten Pakete und Abhängigkeiten enthält, erhält der Roboter möglicherweise ein Paket oder eine Abhängigkeit, die nicht signiert ist, was dazu führt, dass die Automatisierung fehlschlägt. Um dies zu vermeiden, stellen Sie sicher, dass bei allen konfigurierten Feeds Pakete und Abhängigkeiten signiert sind.

Abhängig von der Auswahl für die Verbindung zu Orchestrator und der Feedinstallation können die folgenden Situationen auftreten:

  • Wenn Sie den lokalen Feed installieren, wird der Ordner %ProgramFiles%\UiPath\Studio\Packages erstellt. Er enthält die Aktivitätspakete, die zur Installationszeit offiziell von UiPath unterstützt werden. Der Feed ist standardmäßig aktiviert.
  • Wenn Sie den lokalen Feed nicht installieren möchten, wird der Ordner %ProgramFiles%\UiPath\Studio\Packages erstellt, enthält jedoch nur die Pakete, die einem neuen Projekt als Standardabhängigkeiten hinzugefügt werden: UiPath.UIAutomation.Activities, UiPath.System.Activities, UiPath.Excel.Activities, und UiPath.Mail.Activities.
  • Wenn Sie den Roboter mit Orchestrator verbinden, wird ein NuGet-Feed von Orchestrator bereitgestellt. Er enthält die Aktivitätspakete, die offiziell von UiPath unterstützt werden. Der Feed ist standardmäßig aktiviert und hängt wie folgt von Ihren Speichereinstellungen ab:
    • Wenn NuGet.Repository.Type auf Legacy festgelegt ist, werden Aktivitäten standardmäßig am ~/NuGetPackages/Activities-Speicherort gespeichert. Dieser Wert ist anpassbar und wird auf der Orchestrator-Maschine im NuGet.Activities.Path-Parameter der Datei web.config gespeichert.
    • Wenn NuGet.Repository.Type auf Composite festgelegt ist, werden Aktivitäten an dem Speicherort gespeichert, der durch die Parameter Storage.Type und Storage.Location angegeben ist. Hier finden Sie weitere Details zu diesen Parametern.

📘

Hinweis:

Die Verwendung von Kopieren-Einfügen-Befehlen im Paket-dedizierten Ordner wird nicht unterstützt, wenn NuGet.Repository.Type auf Composite festgelegt ist.

  • If the Robot is not connected to Orchestrator, nor does it find the required activities in the local feed, a MyGet feed, https://pkgs.dev.azure.com/uipath/Public.Feeds/_packaging/UiPath-Official/nuget/v3/index.json, can be used. This is the official online UiPath feed from which the Package Manager in Studio also retrieves its activities. It contains the activity packages that are officially supported by UiPath. This feed is disabled by default. To enable it, go to Settings > Manage Sources in Studio, and select the corresponding check box. More details about managing activity packages in our Studio guide here.

Wenn Sie dem Roboter den Befehl „Ausführen“ erteilen (sei es über den UiPath Assistant oder den Orchestrator), dann sucht er nach all seinen Abhängigkeiten (Aktivitäten, Automatisierungsprojekte) in allen verfügbaren Quellen und ruft sie von der ab, die zuerst antwortet. Da Aktivitätspakete mehrere Versionen haben können, werden die für die Pakete in Studio ausgewählten Laufzeitregeln wie folgt berücksichtigt:

  • Wenn Sie Strikt als Laufzeitregel ausgewählt haben, sucht der Roboter nach der genauen Version, die für dieses Paket angegeben wurde. Wenn Sie beispielsweise das Feld Version auf 2.5.0 und das Feld Laufzeitregel auf Strikt festlegen, sucht der Roboter nur nach Version 2.5.0 dieses Pakets. Wenn die Version in keiner der vorhandenen Quellen gefunden wird, wird ein Fehler ausgelöst.
  • Wenn Sie die niedrigste anwendbare Version als Laufzeitregel ausgewählt haben, sucht der Roboter nach der angegebenen Version oder höher. Wenn Sie beispielsweise das Feld Version auf 2.5.0 und das Feld Laufzeitregel auf niedrigste anwendbare Version festlegen, sucht der Roboter jede Version, die mit 2.5.0 beginnt, z. B 2.5.0, 2.5.1, 2.5.2 usw. Wenn keine der anwendbaren Versionen in den vorhandenen Quellen gefunden wird, wird ein Fehler ausgelöst.

    You can find out more about project dependencies.

Hinzufügen oder Entfernen von Aktivitätenfeeds

Based on the Deployment Type, the Robot uses Activities Feeds in different ways.

Benutzermodusroboter

Wenn der Roboter auf einer Maschine im Benutzermodus installiert ist, werden zwei NuGet.config-Dateien erstellt, eine im Installationsordner und eine andere, die an das Benutzerprofil gebunden ist (befindet sich in %AppData%\NuGet\NuGet.config).

Wenn Sie Aktivitätsfeeds für den Benutzermodus-Roboter hinzufügen oder entfernen möchten, können Sie jede der NuGet.config-Dateien ändern, da dieser Roboter eine Verbindung zu beiden herstellt, um Aktivitäten abzurufen.

Um einen Aktivitätsfeed hinzuzufügen oder zu entfernen, müssen Sie den Abschnitt <packageSources> in der NuGet.config-Datei ändern, indem Sie einen Key hinzufügen oder entfernen.

Sie können sowohl lokale als auch Online-Feeds hinzufügen.

<packageSources>
    <add key="nuget.org" value="https://api.nuget.org/v3/index.json" />
    <add key="Online Feed" value="https://mycustomfeed.com" />
    <add key="Local Feed" value="C:\local feed" />
</packageSources>

🚧

Wichtig:

Jedes Mal, wenn Sie Konfigurationsdateien ändern, müssen Sie den Roboter neu starten, damit die Änderungen wirksam werden.

Dienstmodusroboter

Dieser Robotertyp überprüft die NuGet.config-Datei im install folder, und wenn Sie Feeds hinzufügen oder entfernen möchten, muss nur diese Datei geändert werden.

Updated 23 days ago


Über die Aktivitätenfeeds


Auf API-Referenzseiten sind Änderungsvorschläge beschränkt

Sie können nur Änderungen an dem Textkörperinhalt von Markdown, aber nicht an der API-Spezifikation vorschlagen.