Abonnieren

UiPath Document Understanding

UiPath Document Understanding

Document Understanding-Prozess: Studio-Vorlage

Document Understanding Process ist eine voll funktionsfähige UiPath Studio-Projektvorlage, die auf einem Flowchart für die Dokumentverarbeitung basiert. Ziel ist es, Ihnen ein Document Understanding-Tool zur Hand zu geben, das einfach zu verwenden und leicht auszuführen ist – für jeden Entwickler, der entweder an einer einfachen Demo oder an einer umfangreichen Implementierung arbeiten möchte.

Der Prozess bringt Protokollierung, Ausnahmebehandlung, Wiederholungsmechanismen und alle Methoden mit, die in einem Document Understanding-Workflow verwendet werden sollten.

Der Document Understanding Process wird mit einer Reihe grundlegender Dokumenttypen in einer Taxonomie vorkonfiguriert, einem Klassifizierer, der für die Unterscheidung dieser Klassen konfiguriert ist, und Extraktoren, um zu demonstrieren, wie die Funktionen zur Datenextraktion des Frameworks verwendet werden. Es ist als Beispiel für ein sinnvolles Vorgehen gedacht, das an Ihre Anforderungen angepasst werden kann, wobei angezeigt wird, wie Sie die einzelnen Komponenten konfigurieren.

901901

Der Workflow verfügt über eine von anderen verbundenen Automatisierungen entkoppelte Architektur:

  • Es spielt keine Rolle, woher die zu verarbeitenden Dateien stammen oder was die Ausführung auslöst – das findet in einem vorgelagerten Prozess statt;
  • Es spielt keine Rolle, wo die extrahierten Informationen verwendet werden sollen – das findet in einem nachgelagerten Prozess statt.

Die Architektur ist sowohl für Attended-Roboter als auch für Unattended-Roboter üblich, die Document Understanding ausführen und die Validierung durch Menschen in der Schleife über das Action Center nutzen.

Elemente werden nicht massenhaft verarbeitet. Stattdessen gibt es für jede Eingabedatei einen Auftrag. Es wird dadurch zwar jedes Mal ein Verteiler benötigt, dieser flexible Ansatz erleichtert aber den Einstieg, die Entwicklung, das Debuggen und die Skalierung von Document Understanding-Prozessen.

Der Prozess unterstützt Projekte à la Visual Basic.

The default dependencies in a Document Understanding Process are: UiPath.DocumentUnderstanding.ML.Activities, UiPath.Excel.Activities, UiPath.IntelligentOCR.Activities, UiPath.PDF.Activities, UiPath.System.Activities, and UiPath.UIAutomation.Activities.

Zugriff auf den Prozess

📘

Hinweis:

Der Prozess „Document Understanding“ ist mit Studio Version 21.4.4 oder höher kompatibel. Für frühere Studio-Versionen können Sie das NuGet-Paket hier herunterladen.

Die Document Understanding-Prozessvorlage finden Sie im offiziellen Vorlagefeed. Navigieren Sie zur Registerkarte Vorlagen und klicken Sie auf die Karte Document Understanding-Prozess.

25602560

Klicken Sie auf Vorlage verwenden.

750750

Geben Sie einen Namen für Ihren Prozess ein und wählen Sie einen Speicherort auf Ihrem PC aus. Klicken Sie auf Erstellen, um den Prozess zu öffnen.

563563

Benutzerhandbuch

The process comes with detailed documentation included in the project folder. We recommend you to read the enclosed User Guide even if you are familiar with the Document Understanding solution.

Zum Projekt beitragen

You can contribute directly to the project by making a pull request or by opening an issue in our repository here. If you want to create a new branch, please be aware of the naming conventions in the README.md file.

Vor etwa einem Monat aktualisiert


Document Understanding-Prozess: Studio-Vorlage


Auf API-Referenzseiten sind Änderungsvorschläge beschränkt

Sie können nur Änderungen an dem Textkörperinhalt von Markdown, aber nicht an der API-Spezifikation vorschlagen.