Abonnieren

UiPath Test Suite

UiPath Test Suite

Integrieren Ihres Tools mit dem Test Manager

Überblick


Die in diesem Thema beschriebenen Autorisierungsmethoden enthalten Informationen darüber, wie eine Dienst-zu-Dienst-Verbindung zwischen dem Test Manager und Ihrer Anwendung oder anderen Partneranwendungen hergestellt werden kann.

Voraussetzungen


Autorisierungsmethoden


Für die Bereitstellung eines externen OAuth-Clients können Sie zwischen zwei Methoden wählen, die auf spezifischen Anwendungsfällen basieren und von den Versionen abhängig sind, die in Ihrer UiPath-Produktinfrastruktur verwendet werden:

Bereitstellen durch Identitätsverwaltung


Sie können Ihre Anwendung im Identity Management registrieren, die Test Manager-Scopes definieren und eine Verbindung zwischen den Anwendungen herstellen.

To configure and authorize your application, you need to add an external application.

When you define the API scopes for the integration, select Test Manager as a Resource. For more information, see Scopes.

Bereitstellen über die Test Manager-CLI


Über die Test Manager CLI-Autorisierung können Sie den Client bereitstellen, Scopes zuweisen und anschließend eine Dienst-zu-Dienst-Verbindung zwischen den Anwendungen herstellen.

To integrate and start using your application with Test Manager, you need to configure authorization: Provision client and scopes and then get a client ID and client secret.

Autorisierung konfigurieren

Um eine Dienst-zu-Dienst-Verbindung zwischen dem Test Manager und Ihrer Anwendung herzustellen, verwenden Sie das Test Manager-Bereitstellungstool als wichtigstes CLI-Tool. Damit können Sie einen Client abrufen sowie Zugriffsrechte und Bereiche für Ihre Integration festlegen. Dieses Tool wird mit jedem Build als testmanager.exe in den Standardinstallationsordner gepackt. Dies geschieht wie folgt:
C:\Program Files (x86)\UiPath\TestManager\Tools\TestManagerProvisioner.
Alternatively, you can find the executable in your custom installation folder. For a list of commands and options that are outside the scope of your integration, see Test Manager Provisioning Tool Cheat Sheet.

Im folgenden Abschnitt sind die verfügbaren Befehlszeilenparameter aufgeführt, einschließlich Optionen und Standardwerte, sodass Sie Zugriffsrechte und Scopes bereitstellen und dann eine Client-ID und einen geheimen Clientschlüssel für Ihre Anwendung abrufen können.

📘

Hinweis

  • Sie benötigen das über Orchestrator Identity Management generierte Installationstoken, wie im Abschnitt Voraussetzungen angefordert.
  • Sie müssen Test Manager-Scopes definieren.
Befehl Option Beschreibung

register third-party-s2sclient

-iu, --identityUrl(Erforderlich)

Die absolute URL, unter der sich Identity Server befindet.

-iit, --identityInstallationToken <identityinstallationtoken> (Erforderlich)

Das Authentifizierungstoken für die Bereitstellung von Clients in Identity Server.

cscopes, --clientScopes <clientscopes> (Erforderlich)

Zeigt Client-Scopes an, die beim Erstellen des Clients verwendet werden sollen.

-cid, --clientID

<clientid>

Zeigt die Client-ID an, die beim Erstellen des Clients verwendet werden soll. Wird automatisch generiert, wenn Sie keine Client-ID angeben.

-cname, --clientName <clientname>

Zeigt den Clientnamen an, der beim Erstellen des Clients verwendet werden soll. Wird automatisch generiert, wenn Sie keinen Clientnamen angeben.

-csecret, --clientSecret <clientsecret>

Zeigt den geheimen Clientschlüssel an, der beim Erstellen des Clients verwendet werden soll. Wird automatisch generiert, wenn Sie keinen geheimen Clientschlüssel angeben.

-lang, --language <language> Geben Sie die Sprache der Fehlermeldungen an.
-?, -h?, --help Zeigen Sie Hilfe- und Nutzungsinformationen an.

Shell-Skriptbeispiel

In diesem Beispiel wird nach dem Befehl register third-party-s2sclient die Orchestrator Identity-URL, das Token für die Identitätsinstallation und der Projekt-Scope des Test Managers angegeben.

testmanager.exe `
register third-party-s2sclient`
-iu "https://orchestratorURL/identity" `
-iit "e908741iofjikasjijfapuosf09210-012opjawdfsaodgfsadgu90029183i1jiratjapo" `
-cscopes "TM.Projects" "TM.Requirements.Read"
Client created successfully. Please note the data below right away. You will not be able to retrieve the secret afterwards.
ClientID: TestManager.ThirdPartyClient.36512487-1rfasdf-11451-321535
ClientName: TestManager.ThirdPartyClient.36512487-1rfasdf-11451-321535
ClientSecret: [email protected]!fgdsg53125sfdg12a*gbj9

API-Beispiele

Um einen API-Aufruf an den Test Manager durchzuführen, können Sie sich das folgende Beispiel für das Abrufen von Test Manager-Projekten ansehen.

API-Aufruf für die Autorisierung der Identitätsverwaltung


Abrufen
https://[test-manager-URL.com]/api/projects

Request

Headers
	Content-Type: application/json
  Authorization: "Bearer [Oauth Access Token]"

Response

Content-Type: application/json
{
  "data": [
    {
      "projectPrefix": "INS",
      "id": "96a80aa7-5a7f-4117-c342-08d7add64671",
      "name": "Insurance Calculator",
      "description": "\"The virtual insurance calculator creates sample quotes for different types of insurance.\"",
      "created": "2020-02-10T07:07:33.167Z",
      "createdBy": "74dde091-4a16-4225-aea9-5c3a27b2d996",
      "updated": "2020-02-10T07:07:33.167Z",
      "updatedBy": "74dde091-4a16-4225-aea9-5c3a27b2d996"
    },
    {
      "projectPrefix": "ELI",
      "id": "609f7c5b-c798-46b1-c343-08d7add64671",
      "name": "Eligibility",
      "description": "Eligibility for credit",
      "created": "2020-02-10T09:24:18.63Z",
      "createdBy": "74dde091-4a16-4225-aea9-5c3a27b2d996",
      "updated": "2020-02-10T09:24:18.63Z",
      "updatedBy": "74dde091-4a16-4225-aea9-5c3a27b2d996"
    }
  ],
  "paging": {
    "total": 2,
    "page": 1,
    "pages": 1,
    "pageSize": 12,
    "returned": 2,
    "previousPage": false,
    "nextPage": false
  }
}

API-Aufruf für Test Manager CLI-Autorisierung


Abrufen
https://[test-manager-URL.com]/api/projects

Request

Headers
	Content-Type: application/json
  Authorization: "Bearer [Oauth Access Token]"
	X-UiPath-TenantGlobalId: [Tenant ID]

Response

Content-Type: application/json
{
  "data": [
    {
      "projectPrefix": "INS",
      "id": "96a80aa7-5a7f-4117-c342-08d7add64671",
      "name": "Insurance Calculator",
      "description": "\"The virtual insurance calculator creates sample quotes for different types of insurance.\"",
      "created": "2020-02-10T07:07:33.167Z",
      "createdBy": "74dde091-4a16-4225-aea9-5c3a27b2d996",
      "updated": "2020-02-10T07:07:33.167Z",
      "updatedBy": "74dde091-4a16-4225-aea9-5c3a27b2d996"
    },
    {
      "projectPrefix": "ELI",
      "id": "609f7c5b-c798-46b1-c343-08d7add64671",
      "name": "Eligibility",
      "description": "Eligibility for credit",
      "created": "2020-02-10T09:24:18.63Z",
      "createdBy": "74dde091-4a16-4225-aea9-5c3a27b2d996",
      "updated": "2020-02-10T09:24:18.63Z",
      "updatedBy": "74dde091-4a16-4225-aea9-5c3a27b2d996"
    }
  ],
  "paging": {
    "total": 2,
    "page": 1,
    "pages": 1,
    "pageSize": 12,
    "returned": 2,
    "previousPage": false,
    "nextPage": false
  }
}

Aktualisiert vor 5 Monaten


Integrieren Ihres Tools mit dem Test Manager


Auf API-Referenzseiten sind Änderungsvorschläge beschränkt

Sie können nur Änderungen an dem Textkörperinhalt von Markdown, aber nicht an der API-Spezifikation vorschlagen.