Abonnieren

UiPath Task Capture

The Task Capture Guide

UiPath Automation Hub

Der Automation Hub ist ein gemeinschaftliches Tool zur Prozessidentifikation, zum Management von Automatisierungspipelines und zum Prozessrepository, das die Einführung von RPA im gesamten Unternehmen beschleunigt, indem es eine RPA-Community of Interest aufbaut, wodurch die Mitarbeiter direkt in Automatisierungsinitiativen eingebunden werden.

If you're not working with Automation Hub yet and want to learn more about it, check out this presentation page and start your Automation Hub Trial.

Task Capture über den Automation Hub starten

Wenn Sie über einen Automation Hub-Mandanten verfügen, können Sie Ihr Workflowdiagramm erstellen und exportieren und Ihre Automatisierungsideen dokumentieren.

📘

Hinweis:

Wenn Sie eingestellte Sprache im Automation Hub eine andere ist als die in Task Capture, dann wird in Task Capture eine Meldung angezeigt, mit der Sie die Sprache dort mit den Spracheinstellungen im Automation Hub synchronisieren können.

Erstellen und exportieren Sie das PDD, indem Sie auf Ihren Automation Hub-Mandanten zugreifen und einen der folgenden Speicherorte öffnen:

  • The page displayed after an Employee-driven Assessment was submitted.

    1. Reichen Sie eine mitarbeitergesteuerte Bewertung ein und fügen Sie die Details der Idee hinzu.
    2. Nach dem Absenden wird die Seite „Automatisierungsbewertung“ angezeigt.
  • Automation profile page Documentation.

    1. Klicken Sie unter Automatisierungsdateien auf Neues Prozessdokument mit Task Capture erstellen.
    2. Klicken Sie auf den Hyperlink App öffnen.

:white-check-mark: To directly export a PDD to Automation Hub, please launch Task Capture from Automation Hub first and then attempt using the Publish to Automation Hub option. Otherwise, the Publish to Automation Hub option will not be available.
:white-check-mark: If you created a .SSP document using Task Capture you can import it in an Automation Hub idea by accessing its Documentation area and importing the file as a Task Capture file. For details please check this page.
:white-check-mark: The documentation created in Task Capture is exported to the Automation Hub location you select when initiating the process.

Neues Prozessdokument mit Task Capture erstellen

An beiden Speicherorten wird die Karte Neues Prozessdokument mit Task Capture erstellen angezeigt. Um Ihr Dokument zu erstellen, führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Klicken Sie auf die Option Erstellen unter der Karte Neues Prozessdokument mit Task Capture erstellen.
  2. Klicken Sie auf Task Capture öffnen.

📘

Hinweis:

Wenn Ihre Task Capture Version niedriger als 20.4 ist, aktualisieren Sie sie zuerst mit der Dropdownliste Download. Andernfalls wird Task Capture nicht angezeigt, wenn Sie auf den Hyperlink App öffnen klicken.

  1. Wählen Sie den Prozesstyp aus, den Sie aufzeichnen möchten.
  2. Beginnen Sie mit der Aufzeichnung Ihres Prozesses.
30143014

Standardmäßig haben Dokumente, die mit der Option Neues Prozessdokument mit Task Capture erstellen erfasst werden, den gleichen Namen wie die Idee, von der aus das Tool gestartet wurde. Um den Namen des Prozesses zu ändern, klicken Sie auf das Symbol zum Bearbeiten, das wie ein Bleistift aussieht. Es ist im oberen Teil des Bildschirms in der Mitte des oberen Anwendungs-Panels zu finden. Sobald das Popup-Fenster Prozessdokument umbenennen angezeigt wird, geben Sie den neuen Namen für Ihren Prozess ein und klicken auf Übermitteln.

:bookmark-tabs: Details about the PDD document:

Um das generierte PDD noch wertvoller zu machen, werden einige der für die dokumentierte Idee gespeicherten Daten automatisch dem Dokument hinzugefügt. Nachfolgend finden Sie eine Liste dieser Daten:

  • Process Area > is automatically filled in with the information from the idea's Automation Area;
  • Department > is automatically filled in with the submitter's dept assigned in their Automation Hub account;
  • „Kurzbeschreibung“ (Vorgang, Aktivität, Ergebnis) > Wird automatisch mit der Beschreibung ausgefüllt, die im Automation Hub für die Idee eingegeben wurde
  • „Zeitplan“ > wird automatisch mit der im Automation Hub für die Idee eingegebenen Aufgaben-/Prozesshäufigkeit ausgefüllt
  • „Anzahl der Ausführungen“ > wird automatisch mit dem im Automation Hub für die Idee eingegebenen Aktivitätsvolumendurchschnitt (pro ausgewählter Häufigkeit) ausgefüllt
  • „Peak-Zeiten“ > wird automatisch mit den Prozess-Peaks ausgefüllt, die im Automation Hub für die Idee eingegeben wurden
  • „Anzahl der Ausführenden“ > wird automatisch mit der Anzahl der Mitarbeiter ausgefüllt, die die Aufgabe ausführen, die im Automation Hub für die Idee eingegeben wurden
  • Apps[{application_name, application_version, application_language, application_thin_client, application_comments}] > wird automatisch mit den Informationen aus der Tabelle „Verwendete Anwendungen“ ausgefüllt, die im Automation Hub für die Idee eingegeben wurden.

Die erstellte Dokumentation in den Automation Hub exportieren

Nachdem Sie das Workflow-Diagramm erstellt haben, führen Sie die folgenden Schritte aus, um ihn an den ausgewählten Speicherort des Automation Hubs zu exportieren:

  1. Gehen Sie in Task Capture auf Datei und wählen Sie unter Exportieren die Option In Automation Hub veröffentlichen aus.
638638
  1. Die Popup-Seite Wird hochgeladen wird angezeigt. Die aufgezeichnete Dateien in den Formaten SSP, DOCX, XAML und JPG werden in ein ZIP-Archiv komprimiert und hochgeladen nach Automation Hub > Automatisierungsprofilseite > Dokumentation.
  2. Sobald das ZIP-Archiv hochgeladen wurde, erscheint eine Bestätigungsmeldung. Ihnen stehen folgende Optionen zur Verfügung:
    • Link kopieren – kopiert den Automation Hub-Speicherortpfad des ZIP-Archivs.
    • In Browser öffnen – öffnet die Automation-Hub-Seite, auf der die Prozessdokumentdatei gespeichert ist.
16121612

Exportieren über die Schaltfläche zum Exportieren

Another way you can export the created workflow diagram is by using the sync button from the header pannel.

16121612

Nachdem Sie auf das Symbol geklickt haben, wird das Projekt an Ihren Speicherort des Automation Hubs exportiert. Eine Meldung bestätigt den Abschluss des Vorgangs.

782782

Vor ungefähr einem Jahr aktualisiert


UiPath Automation Hub


Auf API-Referenzseiten sind Änderungsvorschläge beschränkt

Sie können nur Änderungen an dem Textkörperinhalt von Markdown, aber nicht an der API-Spezifikation vorschlagen.