Abonnieren

UiPath StudioX

Das UiPath StudioX-Handbuch

Tutorial: Durchlaufen von Zeilen in einer Tabelle

In diesem Tutorial erstellen wir eine Automatisierung, um den folgenden Workflow für jede Zeile in einer Excel-Tabelle zu wiederholen, die noch keinen Wert für die Transaction # hat:

  1. Kopieren des Werts aus der Zelle in der Spalte Cash In.
  2. Fügen Sie den Wert in ein Feld in einer Desktopanwendung ein.
  3. Kopieren der Transaktionsnummer aus der Desktopanwendung.
  4. Einfügen des Werts in die Zelle in der Spalte Transaction #.
  5. Klicken einer Schaltfläche in der Desktop-Anwendung, um die Daten zu übermitteln.

Wir erstellen ein Projekt und beginnen mit dem Hinzufügen einer Aktivität Excel-Datei verwenden (Use Excel File), um die zu verwendende Excel-Datei anzugeben. Innerhalb dieser Aktivität fügen wir eine Aktivität Für jede Excel-Zeile (For Each Excel Row) hinzu, um anzugeben, dass die Aktivitäten für jede Zeile wiederholt werden sollen, während wir sie durchlaufen. Da die Automatisierung nur für die Zeilen in unserer Excel-Datei ausgeführt werden soll, die keinen Transaktionsnummernwert enthalten, fügen wir innerhalb der Aktivität „Excel für jede Zeile“ (Excel For Each Row) eine Aktivität vom Typ Wenn (If) hinzu, um anzugeben, dass die zu automatisierenden Aktivitäten nur für die Zeilen ausgeführt werden sollen, die die Bedingung erfüllen, dass die Zelle für die Transaktionsnummer leer ist.

Schritt 1: Richten Sie das Projekt ein und erhalten Sie die erforderlichen Dateien.

  1. Erstellen Sie ein neues leeres Projekt mit den Standardeinstellungen.
  2. Laden Sie das Archiv mit dem Automatisierungsprojekt in diesem Tutorial mit der Schaltfläche am unteren Rand dieser Seite herunter und extrahieren Sie es. Kopieren Sie die Datei DoubleUI.xlsx in Ihren Projektordner und doppelklicken Sie auf die Datei DoubleUI.exe, um die DoubleUI-Anwendung zu öffnen.

Schritt 2: Fügen Sie die Excel-Datei zum Projekt hinzu.

  1. Klicken Sie im Entwurfsbereich auf Aktivität hinzufügen plus_iconplus_icon, und suchen Sie dann im Suchfeld oben auf dem Bildschirm die Aktivität Excel-Datei verwenden (Use Excel File), und wählen Sie sie aus. Dem Entwurfsbereich wird eine Excel-Datei verwenden-Aktivität hinzugefügt.
  2. In der Aktivität:
    • Klicken Sie auf Durchsuchen browse filesbrowse files neben dem Feld Excel-Datei, und navigieren Sie dann zur Datei DoubleUI.xlsx und wählen Sie sie aus.
    • Geben Sie im Feld Referenzieren als UID ein.
      Sie haben angegeben, dass Sie mit der Datei DoubleUI.xlsx arbeiten werden, die in Ihrer Automatisierung als „UID“ bekannt ist.

Schritt 3: Zeilen der Excel-Datei durchlaufen.

  1. Klicken Sie innerhalb von „Excel-Datei verwenden“ auf Aktivität hinzufügen plus_iconplus_icon, und klicken Sie dann im Abschnitt Gängige Szenarien im Suchfeld oben auf dem Bildschirm auf Aktionen für Zeilen im Excel-Bereich wiederholen. Eine Für jede Excel-Zeile-Aktivität (For Each Excel Row) wird dem Entwurfsbereich in der Aktivität „Excel-Datei verwenden“ (Use Excel File) hinzugefügt.
  2. Klicken Sie in der Aktivität Für jede Excel-Zeile (For Each Excel Row) auf Plus plus buttonplus button rechts neben dem Feld In Bereich und wählen Sie dann UID > Eingabe [Blatt] > Transaktionen[Tabelle] aus, um die Tabelle „Transaktionen“ aus dem Eingabeblatt der Datei UID auszuwählen. Ihre Auswahl wird im Feld In Bereich als „[UID] Transaktionen“ angezeigt.
    Sie haben angegeben, dass Sie die Zeilen in der Tabelle „Transaktionen“ durchlaufen möchten.
586586

Schritt 4: Bedingung hinzufügen, die beim Ausführen von Aktivitäten erfüllt werden soll.

  1. Klicken Sie in der Für jede Excel-Zeile-Aktivität (For Each Excel Row) auf Aktivität hinzufügen plus_iconplus_icon, und suchen Sie dann im Suchfeld oben auf dem Bildschirm nach Wenn (If). Eine Wenn-Aktivität wird in der Aktivität „Anwendung/Browser verwenden“ (Use Application/Browser) hinzugefügt.
  2. Klicken Sie in der Wenn-Aktivität auf Plus plus buttonplus button rechts neben dem Feld Bedingung, und wählen Sie dann Bedingungsgenerator aus.
  3. Fügen Sie im Bedingungsgenerator die Bedingung „wenn die Transaktionsnr. in der aktuellen Zeile leer ist“ hinzu:
    • Klicken Sie auf Plus plus buttonplus button rechts neben dem Feld auf der linken Seite, und wählen Sie dann CurrentRow > Transaktionsnr., um den Wert der Transaktionsnr. in der aktuellen Zeile, die Sie durchlaufen, als Wert auszuwählen, der in der Bedingung ausgewertet werden soll.
    • Wählen Sie im Dropdown-Menü in der Mitte ist die Option ist leer aus.
      Die Aktivitäten, die Sie im Dann-Zweig der Wenn-Aktivität hinzufügen, werden für die Zeilen ausgeführt, die diese Bedingung erfüllen.
647647

Schritt 5: Desktopanwendung und Aktivitäten hinzufügen, die bei Erfüllen der Bedingung ausgeführt werden sollen.

  1. Klicken Sie im Dann-Zweig der Wenn-Aktivität auf Aktivität hinzufügen plus_iconplus_icon, und klicken Sie dann im Suchfeld oben auf dem Bildschirm auf Anwendung/Browser verwenden. Im Dann-Zweig der Wenn-Aktivität wird eine „Anwendungs/Browser-Aktivität verwenden“ (Use Application/Browser) hinzugefügt.
  2. Klicken Sie in der Aktivität „Anwendung/Browser verwenden“ auf Fenster konfigurieren, und bewegen Sie dann den Mauszeiger in das Fenster „DoubleUI“. Wenn das Fenster hervorgehoben wird, klicken Sie auf eine beliebige Stelle in DoubleUI.
    Die Aktivität „Anwendung/Browser verwenden“ (Use Application/Browser) wird aktualisiert, und ein Screenshot der Anwendung wird innerhalb der Aktivität angezeigt.
  3. Klicken Sie in der Aktivität Anwendung/Browser verwenden (Use Application/Browser) auf Aktivität hinzufügen plus_iconplus_icon, und suchen Sie dann im Suchfeld oben auf dem Bildschirm nach Eingeben In. In der Aktivität „Anwendung/Browser verwenden“ (Use Application/Browser) wird eine „Eingeben in“-Aktivität (Type Into) hinzugefügt.
  4. In der Aktivität „Eingeben in“ (Type Into):
    • Klicken Sie auf Ziel auf Bildschirm anzeigen, bewegen Sie dann den Mauszeiger auf das Feld Einzahlung in der DoubleUI.exe-Anwendung, und klicken Sie, wenn es hervorgehoben ist, auf das Feld. Das Textfeld wird als Ziel und die Beschriftung Einzahlung daneben als Anker identifiziert. Klicken Sie im Fenster „Auswahloptionen“ auf Bestätigen, um die Auswahl zu speichern. Ein Bild des Ziels und des Ankers wird in der Aktivität „Eingeben in“ (Type Into) angezeigt.
      Sie haben angegeben, dass Sie in das Feld „Einzahlung“ aus der DoubleUI.exe-Anwendung eingeben möchten.
    • Klicken Sie auf Plus plus buttonplus button auszuwählen Dies eingeben, und wählen Sie dann CurrentRow > Einzahlung aus, um den Einzahlungswert in der aktuellen Zeile, die Sie durchlaufen, als einzugebenden Wert auszuwählen.
  5. Klicken Sie in der Aktivität „Anwendung/Browser verwenden“ (Use Application/Browser) unter der „Eingeben In“-Aktivität (Type Into) auf Aktivität hinzufügen plus_iconplus_icon, und suchen Sie dann im Suchfeld oben auf dem Bildschirm nach Text abrufen. In der Aktivität „Anwendung/Browser verwenden“ (Use Application/Browser) wird nach der „Eingeben in“-Aktivität (Type Into) eine „Text abrufen-Aktivität (Get Text)“ hinzugefügt.
  6. In der Aktivität „Text abrufen“ (Get Text):
    • Klicken Sie auf Ziel auf Bildschirm anzeigen, und bewegen Sie dann den Mauszeiger auf den Wert Transaktionsnr. in der DoubleUI.exe-Anwendung, und klicken Sie, wenn er hervorgehoben wird, auf den Wert. Der Wert „Transaktionsnr.“ wird als Ziel und die Beschriftung daneben als Anker identifiziert. Klicken Sie im Fenster „Auswahloptionen“ auf Bestätigen, um die Auswahl zu speichern. Ein Bild des Ziels und des Ankers wird in der Aktivität „Text abrufen“ (Get Text) angezeigt.
      Sie haben angegeben, dass Sie den Wert für die Transaktionsnr. aus der DoubleUI.exe-Anwendung kopieren möchten.
    • Klicken Sie auf Plus plus buttonplus button rechts neben dem Feld Speichern in, und wählen Sie dann CurrentRow > Transaktionsnr. um die Spalte „Transaktionsnr.“ in der aktuellen Zeile, die Sie durchlaufen, als Zelle auszuwählen, in die der aus der Anwendung kopierte Wert eingefügt werden soll.
  7. Klicken Sie in der Aktivität „Anwendung/Browser verwenden“ (Use Application/Browser) unter der Aktivität „Text abrufen“ (Get Text) auf Aktivität hinzufügen plus_iconplus_icon, suchen Sie im Suchfeld oben auf dem Bildschirm nach Klicken (Click), und wählen Sie es aus.
    Eine Klickaktivität in der Aktivität „Anwendung/Browser verwenden“ (Use Application/Browser) nach der Aktivität „Text abrufen“ (Get Text).
  8. Klicken Sie in der Klicken-Aktivität auf Ziel auf Bildschirm anzeigen, bewegen Sie dann den Mauszeiger auf die Schaltfläche Akzeptieren in der DoubleUI.exe-Anwendung, und klicken Sie, wenn sie hervorgehoben ist, auf die Schaltfläche. Die Schaltfläche „Akzeptieren“ wird als Ziel und die Schaltfläche Abbrechen wird als Anker identifiziert. Klicken Sie im Fenster „Auswahloptionen“ auf Bestätigen, um die Auswahl zu speichern. Ein Bild des Ziels und des Ankers wird in der Aktivität „Klicken“ (Click) angezeigt.
    Sie haben angegeben, dass Sie auf die Schaltfläche „Akzeptieren“ in der DoubleUI.exe-Anwendung klicken möchten.
370370
  1. Klicken Sie im StudioX-Menüband auf Speichern, um die Automatisierung zu speichern, und klicken Sie dann auf Ausführen, um die Automatisierung auszuführen.

Die Werte von „Cash In“ aus jeder Zeile in der UID-Tabelle, die keine Transaktionsnummer haben, werden in der DoubleUI-Anwendung eingegeben und die Transaktionsnummer aus der DoubleUI-Anwendung wird in jede Zeile in der UID-Tabelle kopiert.

Beispiel herunterladen

Aktualisiert vor 2 Jahren


Siehe auch

Tutorials

Tutorial: Durchlaufen von Zeilen in einer Tabelle


Auf API-Referenzseiten sind Änderungsvorschläge beschränkt

Sie können nur Änderungen an dem Textkörperinhalt von Markdown, aber nicht an der API-Spezifikation vorschlagen.