Abonnieren

UiPath Studio

UiPath Studio-Anleitung

ST-NMG-008 – Variablenlänge überschritten

Rule ID: ST-NMG-006

Scope: Aktivität

Beschreibung

Diese Regel überprüft, ob die Namen der im Workflow definierten Variablen eine bestimmte Anzahl von Zeichen überschreiten.

Empfehlung

Die Namen der Variablen dürfen eine bestimmte Anzahl von Zeichen nicht überschreiten. Es wird empfohlen, längere Wörter abzukürzen, da sie die Überwachung von Variablen beim Debuggen erschweren, insbesondere, wenn der erste Teil des Namens identisch ist.

Ändern der Regel

Wählen Sie im Fenster Projekteinstellungen die Registerkarte Workflow-Analyse aus:

875875

Fügen Sie nach dem Auswählen der Regel Variablenlänge überschritten eine benutzerdefinierte Anzahl von Zeichen in das Feld Länge ein.

Wird die Zahl 10 hinzugefügt, überprüft die Regel, ob die Namen der in der Datei oder im Projekt definierten Variablen länger als zehn Zeichen sind.

Auf Standardwert zurücksetzen

The default value for ST-NMG-008 is 30.

Um den Wert auf den Standardwert zurückzusetzen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Regel im Fenster Projekteinstellungen und dann auf Standardwert zurücksetzen.

987987

Aktualisiert vor 2 Jahren


ST-NMG-008 – Variablenlänge überschritten


Auf API-Referenzseiten sind Änderungsvorschläge beschränkt

Sie können nur Änderungen an dem Textkörperinhalt von Markdown, aber nicht an der API-Spezifikation vorschlagen.