Abonnieren

UiPath Robot

Anleitung für UiPath Robot

Einleitung

The Robot is UiPath’s execution agent that enables you to run processes developed in Studio. Robots need to be connected to Orchestrator in order to execute processes or they have to be licensed locally (read more about licensing). The type of Robot you have at your disposal is determined by the license, while the Robot service is determined by the deployment.

Der Roboter ist in mehrere Komponenten unterteilt, von denen jede eine bestimmte Aufgabe in Ihrer Automatisierung übernimmt. Die Roboter-Komponenten sind:

17281728

Durch die oben erläuterte Aufspaltung der Roboter-Komponenten ist es einfacher zu erkennen, welche ausgeführt werden, und sie können leichter von Computern, aber auch von Entwicklern oder Support-Benutzern identifiziert und nachverfolgt werden. Auf diese Weise können spezielle Verhaltensweisen pro Komponente konfiguriert werden, wie die Einrichtung unterschiedlicher Firewall-Regeln für den Executor und den Dienst.

Der Roboter kann interaktive Windows-Sitzungen unter dem lokalen Systemkonto öffnen und verfügt über alle Rechte eines Windows-Dienstes. Hier erfahren Sie mehr über Windows-Sitzungen.

Installing the Robot using UiPathStudio.msi deploys the Service Mode Robot by default. It can also be installed from the Command Prompt, as explained on this page.

Roboter können auch im Benutzermodus installiert werden. Für Ihren Roboter bedeutet dies, dass er genau die gleichen Rechte wie der Benutzer hat, unter dem er installiert wurde. Durch die Installation des Roboters über UiPathStudioSetup.exe wird standardmäßig der Benutzermodusroboter bereitgestellt. Er kann auch über UiPathStudio.msi installiert werden, wie hier erläutert, oder über die Eingabeaufforderung.

Both the Service Mode and User Mode Robots can be configured as HD Robots.

Bitte beachten Sie, dass Pakete, die vom Dienstmodusroboter heruntergeladen werden, nicht von Benutzermodusrobotern ausgeführt werden können. Dies liegt daran, dass der Dienstmodusroboter Pakete über das lokale System (nicht den lokalen Benutzer) herunterlädt und der Benutzermodusroboter keine Berechtigungen für diesen Ordner hat. In diesem Fall wird empfohlen, alle vom Dienstmodusroboter heruntergeladenen Pakete, die sich im Ordner %userprofile%\.nuget\packages befinden, zu löschen.

Ungeachtet des Modus, in dem Sie den Roboter installiert haben, kann er später mit dem Orchestrator verbunden werden.

Aktualisiert vor einem Tag


Einleitung


Auf API-Referenzseiten sind Änderungsvorschläge beschränkt

Sie können nur Änderungen an dem Textkörperinhalt von Markdown, aber nicht an der API-Spezifikation vorschlagen.