Abonnieren

Überblick

Supportbedingungen für den Produktlebenszyklus

The Product Lifecycle describes the support periods for UiPath on-premise products. You can use this information to track how long a particular version of a product is supported, to schedule your software installation or upgrades, and benefit from continuous support.

This Policy is a part of, and must be read together with, the Support and SLA Policy available here. For an easier read, we avoid using too many capitalized terms in our technical documentation, so if this Policy refers to software, products, customer, or documentation, the definitions in the Support and SLA Policy or in your licensing agreement with UiPath apply. If you do see capitalized items, refer back to the said Support and SLA Policy or licensing agreement. Also, you are the customer, as defined by our legal documents.

Das sollten Sie wissen:

  • Um für ein Produkt Support zu erhalten, müssen Sie die zuletzt veröffentlichte Version der unterstützten Hauptversion eines Produkts installiert haben und verwenden.
  • Die Aktualisierungen der unterstützten Hauptversion sind kumulativ, d. h. jede Aktualisierung baut auf allen vorangegangenen Aktualisierungen auf.
  • UiPath gewährleistet keine Vorwärtskompatibilität zwischen Produkten, es sei denn, in der Dokumentation wurde etwas anderes angegeben.
  • UiPath garantiert Abwärtskompatibilität zwischen zwei aufeinanderfolgend veröffentlichten Versionen der lokalen UiPath-Produkte. Etwaige grundlegende Änderungen werden in einer Kompatibilitätsmatrix festgehalten, die in unserer Dokumentation veröffentlicht wird. Wenn die Abwärtskompatibilität zwischen zwei aufeinanderfolgenden LTS-Versionen nicht garantiert werden kann, dann kann UiPath Sie bei der Migration unterstützen.
  • UiPath kann nicht garantieren, dass alle Aktualisierungen auf allen Geräten funktionieren. Die Verfügbarkeit oder Anwendbarkeit von Aktualisierungen kann je nach Bedingungen variieren, z. B. nach Land, Region, Netzwerkkonnektivität oder Hardwarefunktionen.
  • Der Support für lokalisierte Versionen, kleinere Aktualisierungen und damit verbundene Software (z. B. SDKs, Connectors) einer Hauptversion endet mit dem Support für die Hauptversion.
  • Fehlerbehebungen, die Änderungen an der Datenbank erfordern, erfolgen ausschließlich auf der zuletzt veröffentlichten Version.

Support-Zeiträume von UiPath

For detailed information on supported version for each product, see Product lifecycle.

Support für allgemeine Verfügbarkeit

UiPath bietet Versionen mit Sofort-Support (FTS) und langfristigem Support (LTS) für die lokalen UiPath-Produkte an.

Support typeMainstream supportExtended support
FTS6 months from the release date6 months from the end of Mainstream support
LTS24 months from the release date12 months from the end of Mainstream support

Für jede FTS- und LTS-Version gibt es grundlegenden und erweiterten Support, wie in der obigen Tabelle dargestellt.
Ab Version 2022.4 werden alle zukünftigen Versionen von der LTS-Unterstützung profitieren. Alle lokalen Enterprise-Versionen erhalten den grundlegenden Support für zwei Jahre und den erweiterten Support für ein Jahr.

Grundlegender Support

Produkte haben vollständigen Support, d. h. dass unsere Kunden Support für Problembehebungen/Problemumgehungen, Sicherheitsaktualisierungen sowie Antworten auf Dienstanforderungen erhalten. Endet der grundlegende Support, müssen Kunden auf eine Version aktualisieren, die im grundlegenden Support verfügbar ist, um weiterhin vollständigen Support zu erhalten.

Erweiterter Support

Produkte werden nur teilweise unterstützt, was bedeutet, dass UiPath kundenbezogenen Support und kritische Sicherheitskorrekturen auf kommerziell sinnvollem Weg anbietet. Die Fehlerbehebung beim technischen Support kann Empfehlungen zum Aktualisieren auf eine Version enthalten, die im grundlegenden Support verfügbar ist. Nach Ablauf des erweiterten Supportzeitraums müssen Kunden auf eine Version aktualisieren, die im grundlegenden Support oder erweiterten Support verfügbar ist, um Support zu erhalten.

Kein Support

UiPath bietet keinen Support mehr an. Sie müssen auf eine Version aktualisieren, die im grundlegenden oder erweiterten Support verfügbar ist, um Support zu erhalten.
To check the list of out of support versions, see the Out of support versions page.

Supportzeiträume für UiPath-Aktivitäten

For detailed information on supported version for each Activity, see Activities lifecycle .
Alle Aktivitätspakete folgen dem Format der semantischen Versionierung = Major.Minor.Patch.

Verfügbarkeit

Alle Versionen, die im offiziellen UiPath NuGet-Feed veröffentlicht wurden, bleiben verfügbar, es sei denn, ungewöhnliche Umstände erfordern ein Entfernen (z. B. Sicherheitsbedenken).

Unterstützter Typ

Versionen, die als Teil einer lokalen Produktversion veröffentlicht werden (z. B. im FTS Studio- oder Orchestrator-Installationsprogramm 2020.4) folgen demselben Supportzyklus. Wenn keine neue Version einer Aktivität in einer allgemein verfügbaren Version vorhanden ist, dann erbt die zuletzt veröffentlichte Version den Supportzeitraum von der neuesten allgemein verfügbaren Version.
Neuere Versionen, die im offiziellen Feed zwischen lokalen Versionen freigegeben und veröffentlicht wurden, werden unterstützt und erben das Supportmodell der anstehenden Version. Ausgenommen davon sind Patches, die weiterhin über ihren entsprechenden Versions-Support verfügen.

Note: Any published bug fix will ship as a new patch release (increment of the Patch version) atop the latest Minor version codebase. E.g. let's say that 3 minor versions of the Excel activity package are currently supported (time of this writing): 2.5 (2019.4 FTS), 2.7 (2019.10 LTS), and 2.8 (2020.4 FTS). Current patch versions are 2.5.4, 2.7.2, and 2.8.5. If a defect is found in 2.5 and deemed critical enough to require a bug fix release, then a 2.5.5 package will be created by applying the fix to the 2.5.4 codebase. Even if the defect affects 2.5.1, there will be no in-between release such as 2.5.1b, and customers will need to upgrade to 2.5.5 to benefit from the fix.

Über Aktivitätsversionen ohne Support

Aufgrund des Mechanismus zur Abhängigkeitsverwaltung von UiPath Studio und Robot kann es sein, dass ab Version v2018.3 Workflows auch weiterhin über den Supportzeitraum hinaus auf bestimmte Paketversionen angewiesen sind. Es ist üblich, Paketversionen, die keinen Support mehr haben, die aber nominal funktionieren und nicht geändert werden müssen, weiterhin für bestehende Produktionsautomatisierungen zu verwenden. Da Fehlerbehebungen und Verbesserungen das Verhalten vorhandener Automatisierungen beeinflussen können, wird ein Upgrade auf neuere Versionen nur empfohlen, wenn es einen expliziten Zweck erfüllt, z. B. das Beheben eines Fehlers, die Unterstützung von Zielanwendungsupgrades oder andere technische Gründe.

Vor ungefähr einem Jahr aktualisiert


Supportbedingungen für den Produktlebenszyklus


Auf API-Referenzseiten sind Änderungsvorschläge beschränkt

Sie können nur Änderungen an dem Textkörperinhalt von Markdown, aber nicht an der API-Spezifikation vorschlagen.