Abonnieren

UiPath Installation and Upgrade

Die UiPath-Installations- und Upgrade-Anleitung

Über die Installation

Überblick


Die aktuellen verfügbaren Versionen finden Sie auf der Seite Versionshinweise.

Checkliste vor der Installation


Bevor Sie mit einem/r Orchestrator-Upgrade/-Installation fortfahren, lesen Sie die folgende Aufgabenliste sorgfältig durch:

Description

Details

Review the system requirements

Ensure that you meet the prerequisites, hardware and software requirements for the version you want to install.
Hardware Requirements
Software Requirements
Prerequisites

Learn about changes introduced by the new deployment

A new Orchestrator deployment brings about changes that you should be aware of. Some of the items must be taken care of before an upgrade/installation. Some are notes on the biggest changes and recommendations on how to get the best of the new version.
Changed the runtime from .NET Framework to .NET Core
Made several changes to the configuration files
Updated the SignalR protocol.
Revamped the NuGet infrastructure.
Updated the Swagger library.
API changes

Run the Platform Configuration Tool

The Platform Configuration Tool is a PowerShell script used to assist you in the successful installation/upgrade of Orchestrator. It helps you check the sanity and readiness of your environment before an upgrade, and assists you in performing several operations post-installation.
Platform Configuration Tool documentation and download.

Installieren von Orchestrator


Wenn Sie Orchestrator erstmals kaufen, sind die Installationsartifakte vorhanden oder können von Ihrem Kundenerfolgsmanager oder Ihrem Support-Team eingerichtet werden. Wenn Sie unsere Produkte vor dem Kauf ausprobieren möchten, sehen Sie sich die Testversionen auf unserer Website hier an.

Windows Installer

Der/die/das UiPathOrchestrator.msi installer performs a complex installation of Orchestrator and all its components, on one or multiple nodes. The repair functionality of the Windows Installer is not supported.

Sie können Folgendes damit ausführen:

  • auf einem oder mehreren Knoten installieren;
  • konfigurieren Sie die IIS-Einstellungen (Website + App-Pool);
  • Firewallregeln für den gewählten Website-Port hinzufügen;
  • Datenbankeinstellungen für eine SQL-Server-Datenbank konfigurieren;
  • richtet automatisch alle NuGet-Feeds für Pakete und Aktivitäten ein;
  • Einrichten des von Identity Server für die zentrale Authentifizierung und Zugriffssteuerung über UiPath-Produkte hinweg;
  • Elasticsearch für Protokollierung einrichten;
  • ermöglichen Windows-Authentifizierung.
  • Aktivieren von Webhooks-Diensten

By default Orchestrator is installed in the C:\Program Files (x86)\UiPath\Orchestrator directory.

🚧

Wichtig!

Überprüfen Sie den ausgewählten Installationspfad. Das Verschieben einer Installation von einem Speicherort an einen anderen wird nicht unterstützt.

Learn how to install using the Windows installer.

🚧

Wichtig!

Sie können die Namen der Website und des Anwendungspools nicht ändern.

Azure-Skript

Das Azure-Installationsskript ermöglicht Ihnen die Installation und Konfiguration von denselben Komponenten wie der Windows-Installer und die Skripte, mit einem oder mehreren Knoten. Dieses Skript unterscheidet sich von den anderen durch die Tatsache, dass es Sie bei der Installation von Orchestrator im Azure-Portal mit App-Diensten unterstützt.
Learn how to install using the Azure script.

Installationsüberlegungen


Datenbank

Ungeachtet dessen, wie Sie das Update durchführen möchten, beachten Sie bitte, dass die Datenbank, auf die Sie verweisen, automatisch während der Installation erstellt wird, falls sie nicht existiert.

Datenschutz

UiPath collects usage and performance data to help diagnose problems and help improve Orchestrator. For more details about UiPath’s privacy practices, please review the privacy statement.

🚧

Wichtig!

Bevor Sie den UiPath-Orchestrator installieren, gehen Sie alle Schritte durch, die in Voraussetzungen zur Installation (Prerequisites for Installation)bereitgestellt wurden.

Logging in to Orchestrator using the Internet Explorer or Edge web browsers does not work if the name of your website contains an underscore (“_”), such as https://orchestrator_tests.com.

Scheduling

Damit die Zeitplanungsfunktionen ordnungsgemäß ablaufen, müssen Sie ungeachtet des von Ihnen gewählten Installationstyps Folgendes sicherstellen:

  • im geclusterten Modus müssen die Taktgeber auf allen Maschinen innerhalb einer Sekunde synchronisiert sein;
  • die Taktgeber für die Datenbank- und die Orchestrator-Maschine müssen ebenfalls synchronisiert werden;
  • Wenn die SQL-Datenbank in einen fehlerhaften Status eintritt, empfiehlt es sich, den Orchestrator-Webserver vom IIS aus neu zu starten. Wenn Sie sich in einer NLB-Umgebung befinden, starten Sie bitte alle Webserver neu.

Ändern einer Orchestrator-Installation


🚧

Wichtig!

Überprüfen Sie den ausgewählten Installationspfad. Das Verschieben einer Installation von einem Speicherort an einen anderen wird nicht unterstützt.

Nach der Installation von Orchestrator können Sie die Installation ändern, um optionale Funktionen hinzuzufügen oder zu entfernen: Insights und/oder Testautomatisierung.

Ändern über das Installationsprogramm

Gehen Sie zu Programme hinzufügen/entfernen, wählen Sie UiPath Orchestrator aus und wählen Sie Ändernaus. Sie können eines der beiden Module über den Bildschirm Features aktivieren/deaktivieren. Sie werden dann zu den entsprechenden Konfigurationsbildschirmen gebracht, die mit dem Installationsablauf identisch sind.

Ändern über Befehlszeile

Wenn Sie Orchestrator ohne die beiden Funktionen installiert haben, führen Sie folgenden Befehl über eine Administrator-Eingabeaufforderung aus, um beide hinzuzufügen:

UiPathOrchestrator.msi ADDLOCAL=InsightsFeature,TestAutomationFeature DB_INSIGHTS_DATABASE_NAME=UiPathInsights DB_INSIGHTS_SERVER_NAME=.\sqlexpress DB_INSIGHTS_AUTHENTICATION_MODE=WINDOWS TA_DATABASE_NAME=UiPathTestAutomation /Q /l*vx log.txt

Um eine oder beide Funktionen zu entfernen, verwenden Sie nach der Installation den Parameter REMOVE:

UiPathOrchestrator.msi REMOVE=InsightsFeature,TestAutomationFeature /Q /l*vx log.txt

Vor ungefähr einem Jahr aktualisiert


Über die Installation


Auf API-Referenzseiten sind Änderungsvorschläge beschränkt

Sie können nur Änderungen an dem Textkörperinhalt von Markdown, aber nicht an der API-Spezifikation vorschlagen.