Studio
2022.4
false
Studio-Benutzerhandbuch
Last updated 15. Juli 2024

Fuzzy-Suche

Funktionsweise der Fuzzy-Suche

Damit Sie die Funktionen für die Fuzzy-Suche nutzen können, müssen Sie einige Übereinstimmungsoptionen in das Tag der obersten Ebene des Zielselektors aufnehmen. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

Option

Beschreibung

matching:<tag_name>=fuzzy

Ermöglicht die Angabe des Zielsuch-Tags, wird durch den Wert <tag_name> bestimmt.

fuzzyLevel:<tag_name>=<numerical_value>

Bestimmt den Übereinstimmungsschwellenwert für das Ziel <tag_name>. Unterstützt wird ein numerischer Wert zwischen 0 und 1:
  • Näher bei 0: Gibt Ergebnisse mit geringerer Ähnlichkeit mit <tag_name> zurück.
  • Näher bei 1: Gibt Ergebnisse mit höherer Ähnlichkeit mit <tag_name> zurück.
Hinweis: Werden mehrere Elemente gefunden, wird die Zielaktion für das erste Element ausgeführt.

Die Fuzzy-Suche wird derzeit von den folgenden Selektortypen unterstützt:

Selektortyp

Support

<wnd>

available

<html>

available

<webctrl>

available

<java>

available

<ctrl>

available

<sap>

available

<rdp>

available

<silverlight>

Nicht verfügbar

Tags, die einen Prozessnamen angeben.

Beispiel: <html app="firefox.exe">.

Nicht verfügbar

Hinweis:
Wenn Sie check:text="example" in einem Fuzzy-Selektor hinzufügen, wird überprüft, ob das Zielelement den angegebenen Text enthält.
Wenn Sie z. B. check:text="Options" zu einem Fuzzy-Selektor hinzufügen, wird überprüft, ob das Zielelement den Text Options enthält.

War diese Seite hilfreich?

Hilfe erhalten
RPA lernen - Automatisierungskurse
UiPath Community-Forum
Uipath Logo White
Vertrauen und Sicherheit
© 2005-2024 UiPath. Alle Rechte vorbehalten.