Abonnieren

UiPath Data Service

Die Anleitung zum UiPath Data Service

Herunterladen von Dateifeldern in Entitätsdatensätzen

Mit Studio können Sie bestimmte Dateien eines Entitätsdatensatzes einfach bearbeiten. Mit diesen Aktivitäten können Sie Vorgänge wie etwa das Hochladen, Herunterladen oder Löschen bestimmter Dateien aus einem bestimmten Feld eines Entitätsdatensatzes ausführen.

The following example demonstrates how to automatically download from Data Service a specified file containing information from the Olympics games extracted from Wikipedia pages in order to use it for other operations.

Voraussetzung: Erstellen von Entitäten im Data Service

Following the steps detailed on the Creating an Entity page, we created an entity for storing information about the Olympic games.

Die Entität Olympische Spiele verfügt über folgende Felder: Name (Text) und Logo (Datei).
Sehen Sie sich die folgenden Seiten an:

  • the Upload File activity as it contains details about how to use this activity to easily upload the logos;
  • the File page as it provides details on how to upload logos from the platform.

📘

Hinweis:

Integrierte Systemfelder werden Ihrer Entität automatisch hinzugefügt, um Details zu ihrer Erstellung bereitzustellen.

903903

Schritt 1: Erstellen des Workflows

Zugehörige Datensätze abfragen

We use the Query Entity Records activity to pull up a list of records from the Olympics entity from Data Service by setting up the folder variable. This goes through all records from the Name field and outputs them in the olympicsRecords variable to be used in the following Input Dialog activity.

15851585

Erstellen eines Eingabedialogfelds

Add the Input Dialog activity to display a dialog box containing the Select label message and a Multiple choice Input Type. In the Input array add the olympicsRecords variable created previously for the Query Entity Records activity for which you'll apply the following function: olympicsRecords.Select(Function (o as Olympics) o.Name).ToArray to set up the array of options to choose from.

Set up the selectedOlympics variable to gather the output results.

15861586

Der Datei einen Wert zuweisen

Use the Assign activity to assign the olympicsRecords.First(Function (o as Olympics) o.Name = selectedOlympics) variable created previously in the Input Dialogue activity to the new olympicEdition variable.

411411

Einrichten eines Dialogfelds für Select Folder

Add the Select Folder variable to open a dialog box and create the folder variable for the output folder path. You'll use this variable in the following Download File from Record Field activity.

15881588

Datei aus Datensatzfeld herunterladen

Use the Download File from Record Field activity to download the folder file from the Logo file of the olympicEdition.Id entity record.

15881588

PowerShell-Befehl einrichten

Add the Invoke Power Shell activity to execute the following command line: Path.Combine(folder, olympicEdition.Logo.Name) in order to combine the following input parameters: folder and olympicEditionvariables and the Logo and Name fields created within the Olympics entity.

Der Zweck dieser Aktivität ist es, den vollständigen Pfad der Datei aufzurufen und sie in der standardmäßigen Fotoanzeige oder im Editor zu öffnen.

15891589

[Optional] Comment Out

As an optional step, we've added an example of how to perform a file deletion which has been commented out to not delete the file at runtime. To do this we added the Comment Out activity. Here we included the following activities that won't be executed at runtime:

Bitte beachten Sie, dass Sie es zum Ausprobieren auskommentieren können.

618618
  1. Legen Sie die Reihenfolge der untergeordneten Aktivitäten fest.
    Wir haben eine Sequence-Aktivität hinzugefügt, die wir in Ignored Activities umbenannt haben.
  2. Hier finden Sie die Aktivität Delete File from Record Field, um die Datei aus dem angegebenen Entitätdatensatzfeld zu entfernen.
595595
  1. Damit die Aktivität Delete File from Record Field wie erwartet funktioniert, müssen Sie sie wie folgt einrichten:
    1. Set the Record ID to the olympicEdition.Id variable created within the Download File from Record Field activity.
    2. Das Feld, aus dem Sie die Datei löschen möchten, ist die Logo-Datei, die im Data Service-Datensatz erstellt wurde, der zu Beginn dieses Beispiels angelegt wurde.
    3. The Output Record is the olympicEdition variable created within the Assign activity.
15881588

Nach Abschluss sollte Ihr Projekt folgendermaßen aussehen:

762762

Vor etwa einem Monat aktualisiert

Herunterladen von Dateifeldern in Entitätsdatensätzen


Auf API-Referenzseiten sind Änderungsvorschläge beschränkt

Sie können nur Änderungen an dem Textkörperinhalt von Markdown, aber nicht an der API-Spezifikation vorschlagen.