Abonnieren

UiPath Action Center

Anleitung für das UiPath Action Center

Licht :bulb+:, Kamera :movie-camera+:, Action Center :white-check-mark+:!

2021.4.0

🛈UiPath veröffentlicht regelmäßig Patches, die Korrekturen und Verbesserungen enthalten, wenn ein geschäftlicher Bedarf besteht. Die Dokumentation für eine bestimmte Version spiegelt den neuesten Patch dieser Version wider. Produktänderungen zwischen den Patches können in den Versionshinweisen überprüft werden. Beispielsweise zeigt die Dokumentation für Version 2021.4 des Action Centers den neuesten Action Center-Patch, nämlich 2021.4.1.

Release date: 26 April 2021

Lights :bulb:, camera :movie-camera:, Action Center :white-check-mark:!
Ab dieser Version ist fühlt sich der Mensch in der Schleife wie in einem neuen Blockbuster. Die Aktualisierung bietet Ihnen neue Funktionen, zudem wurden mehrere Bugs aus dem Weg geräumt, sodass ein reibungsloses Abschließen der Aktion gewährleistet wird. Lesen Sie unten weitere Details und machen Sie sich auf viel Action gefasst!

Funktionen


🚧

Wichtig!

Beachten Sie, dass ab v2021.10 die Funktion zur Verwaltung von Aktionen im Orchestrator wegfällt. Um weiterhin Aktionen zu verwalten und Ihren Benutzern die Möglichkeit zu geben, diese abzuschließen, installieren Sie für eine verbesserte Funktionalität und Benutzerinteraktion das Action Center lokal.

 

  • Engage the full power of PaaS by deploying Action Center as an Azure App service. Opt for single or multiple node installation and start customizing Action Center to your specific needs.

  • Tracking the status of an action is now possible with the help of the Action summary panel. Access it from the More Options menu of the selected action page header. The panel displays the selected action details, such as the action type, the Orchestrator recipient folder, or the currently assigned user, in addition to what is already displayed on the action card. Moreover, Action summary brings transparency over the operations performed on the action: assignments, comments, creation or completion time stamps, and other related changes.

  • We also deliver the Comments panel, accessible from the More Options menu located on the selected action's page header. The panel allows you to comment on pending or unassigned actions.
  • Sie können nun Aktionen einzeln oder massenhaft löschen, wenn Sie über Löschen-Berechtigungen für Aktionen innerhalb des entsprechenden Ordners verfügen. Folglich leitet Sie der Zugriff auf die gelöschte Aktion über ihre spezifische URL zur schreibgeschützten Anzeige der Aktion um und ein Banner informiert Sie darüber, dass die Aktion gelöscht wurde und nicht geändert werden kann.

 

  • Sie können zusätzlich zur Erstellungszeit der Aktion sehen, wann eine Aktion abgeschlossen wurde. Bewegen Sie den Mauszeiger über den Erstellungszeitstempel auf der Karte einer abgeschlossenen Aktion, um die Details anzuzeigen.

  • We added the Refresh button to help you update your list of pending, unassigned, or completed actions. As a result, the Multi-select Actions button was moved inside the More Options menu.

  • To forward an action to other colleagues use the Forward button. Provide the context for forwarding in the Comments field.

  • Das Action Center erreicht mehr Benutzer, da es auf Spanisch und Portugiesisch (Brasilien) verfügbar ist.

 

Verbesserungen


  • Use the improved SQL clean-up script to clear your Tasks database table of soft-deleted actions, in addition to completed actions.

  • Wenn die Aktion, die Sie durchführen möchten, einen fehlerhaften Automatisierungsprozess zu Grunde liegen hat, informiert Sie ein Banner darüber, dass Sie sich für weitere Lösungsmöglichkeiten an das Betriebsteam wenden sollen. Dies gilt ab dem Paket UiPath.Persistence.Activities v1.1.9 und UiPath Robot v20.10.3.

  • Sie können die Aktionen nun nach einem bestimmten Katalogwert filtern, indem Sie entweder in der Suchleiste nach dem Katalogwert suchen oder ihn im Aktionsfiltermenü („Filter“ > „Aktionskatalog“) auswählen.
    You need View permission on Action Catalogs to filter the actions by their catalog value.

  • Die Liste der ausstehenden Aktionen kann auch gefiltert werden, um nur die Aktionen anzuzeigen, die an Sie weitergeleitet wurden. Als Aktionsadministratorbenutzer können Sie auch die Aktionen sehen, die an andere Benutzer weitergeleitet wurden.

  • Im neuen Fenster Änderungen speichern werden Sie aufgefordert, den Fortschritt einer Formularaktion zu speichern.

 

Bekannte Probleme (Known Issues)


  • Problems experienced in Microsoft Edge Legacy are no longer covered by our support. Please upgrade to newer versions of Edge, as stated in the Software Requirements section.

  • Prozesse, die Warteschlangenelemente enthalten, können nur aus dem Ordner ausgeführt werden, in dem die Warteschlange ursprünglich erstellt wurde, und nicht aus den Ordnern, für die die Warteschlange freigegeben wurde. Wenn Sie die Warteschlange aus dem ursprünglichen Ordner entfernen, schlägt der Prozess fehl, auch wenn die Warteschlange in einem freigegebenen Ordner vorhanden ist. Der Name des ursprünglichen Ordners wird auf der Prozesskarte angezeigt.

  • Die kaskadierenden Dropdown-Menüs, die in einer Tabelle in der Registerkartenkomponente des Formular-Designers konfiguriert sind, zeigen keine Option an.

  • Wenn Sie die Mehrfachauswahl in einer langen Aktionsliste verwenden und dann über die ursprünglich geladenen Aktionen hinaus scrollen, wird Ihre Auswahl gelöscht.

  • Formularaktionen, die Panel-Komponenten enthalten, zeigen den Titel des Panels aufgrund eines Kontrastproblems nicht an, wenn das helle Theme ausgewählt wird.

 

Bug Fixes


  • Bei der Installation des Action Centers haben Sie möglicherweise den folgenden Fehler erhalten: An Error occurred while connecting to Orchestrator. Ensure that url entered points to valid Orchestrator instance. The underlying connection was closed: An unexpected error occurred on a send. Dies wurde durch eine nicht übereinstimmende TLS-Version verursacht, die nun behoben ist.

  • Es wurde ein Fehler ausgelöst, wenn Sie versucht haben, eine Formularaktion zu speichern, die leere Kontrollkästchen oder Auswahlkästchen ohne ausgewählte Optionen enthält. Durch die Aktualisierung des UiPath.Persistence.Activities-Pakets auf v1.1.9+ wird dieses Problem behoben.

  • Testprozesse werden nicht mehr auf der Seite Prozesse angezeigt, da Sie nur Unattended-Prozesse im Action Center starten können.

  • Wenn Sie schnell und wiederholt zwischen einer Aktion, bei der eine Datei hochgeladen wurde (über Datei-Upload-Felder), und anderen Aktionen wechselten, wurde innerhalb der Aktion, die die hochgeladene Datei enthielt, ein Fehler ausgelöst. Dieses Verhalten existiert nicht mehr.

  • Das Vorhandensein des Zeichens # in Aktionsmetadaten (Titel, Katalog oder Benutzername) hat dazu geführt, dass die Aktion beim Herunterladen übersprungen wurde. Heruntergeladene csv-Dateien enthalten jetzt alle ausgewählten Aktionen, beschränkt auf 1000 Einträge.

  • Wir haben einen Fehler behoben, der dazu führte, dass die Registerkarten Aktionen und Prozesse in Safari nicht korrekt angezeigt wurden.

  • Wir haben einen Fehler behoben, der verhinderte, dass Formulare mit unvollständigen Dateiupload-Feldern gespeichert wurden. Dies trat auf, wenn Sie nicht in jedem Feld Dateien hochgeladen haben.

  • Die Probleme, die in den Safari-Versionen 13.1 und 14.0 + auftraten, wurden behoben.

Aktualisiert vor 7 Monaten

2021.4.0


🛈UiPath veröffentlicht regelmäßig Patches, die Korrekturen und Verbesserungen enthalten, wenn ein geschäftlicher Bedarf besteht. Die Dokumentation für eine bestimmte Version spiegelt den neuesten Patch dieser Version wider. Produktänderungen zwischen den Patches können in den Versionshinweisen überprüft werden. Beispielsweise zeigt die Dokumentation für Version 2021.4 des Action Centers den neuesten Action Center-Patch, nämlich 2021.4.1.

Auf API-Referenzseiten sind Änderungsvorschläge beschränkt

Sie können nur Änderungen an dem Textkörperinhalt von Markdown, aber nicht an der API-Spezifikation vorschlagen.